Aktuelles

Razer veröffentlicht neue Blade 15 Basis-Modelle

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
2.687
Nachdem der kalifornische Hersteller Razer bereits das neue Ultrabook Blade Stealth 13 angekündigt hat, legt das Unternehmen jetzt mit den neuen Razer Blade 15 Basis-Modellen nach. Die 15-Zoll-Basis-Varianten werden in Zukunft mit 144-Hz- beziehungsweise 60-Hz-Full HD-Displays angeboten. In beiden Modellen kommt zudem eine NVIDIA GeForce-GTX-1660-Ti-Grafikkarte mit 6 GB GDDR6 VRAM zum Einsatz. Des Weiteren werden bei den neuen Razer Blade-15-Basis-Modellen die Intel Core-i7-Prozessoren (i7-9750H) der 9. Generation verbaut. Das im...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MSAB

Active member
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
8.583
Ort
Darmstadt
Ich hatte mal irgendwo aufgeschnappt die Blade Geräte wären von Haus aus undervoltet. Kann das jemand bestätigen? :)
 

sayer

 Super Moderator   Random cool Title
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
26.09.2008
Beiträge
4.776
Ort
Köln
System
Laptop
Razer Blade 15 (2019 / 2070MQ)
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9-9900K@5,2
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Formula
Kühler
Custom WaKü @ Mora
Speicher
32GB G.Skill Trident Z
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080Ti
Display
ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
850 Pro (512) + 970 EVO (1TB) + Intel 660P (2TB)
Soundkarte
RME ADI-2 DAC FS + Sennheiser HD800
Gehäuse
Phanteks Evolv X
Netzteil
DPP P11 850W
Keyboard
Corsair K95 RGB Platinum Silver
Mouse
Logitech G903
Betriebssystem
W10
Sonstiges
Pixel 4 XL
Ja mein Blade 15 (2019/9th gen) hat per Default ein UV von 0,1V auf dem Core. Uncore/Cache und GPU sind auf Standard.
 
Oben Unten