Aktuelles

[Gelöst] RAM: von 2x8 auf 4x8 - Bild weg

fitzo

Member
Thread Starter
Mitglied seit
07.11.2007
Beiträge
156
Hallo Leute,

mein Problem schildert sich wie folgt: Nachdem ich von 16gb (2x8gb) auf 32gb (4x8gb) aufrüsten wollte und alle 4 Riegel eingesetzt waren, startet der Rechner wie gewohnt, gibt allerdings leider kein Bild aus.

Meine Specs:

  • CPU: i7-8700k
  • GPU: RTX 2070
  • RAM: Gskill F4-3200C16D-16GVKB Memory D4 3200 16GB C16 RipV K2 2X 8GB, 1,35V, RipjawsV schwarz
  • Board: ASRock Z370 Pro Intel Z370
  • Netzteil: be quiet! STRAIGHT POWER 11 750W
Die 4 Riegel sind absolut identisch! XMP war/ist bereits aktiviert, damit die Riegel zuvor (2x8) auf Takt 3200 kommen. Ohne XMP laufen diese von Haus aus nur auf 2400.

Im Handbuch habe ich bereits geguckt, ob ich einen Quad Modus aktivieren muss, weder im Handbuch noch im Bios dazu etwas gefunden.

Würde mich über eure Hilfe freuen.

Besten Dank, schönes WE.

Fitzo
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Glaskugel

Member
Mitglied seit
27.01.2018
Beiträge
440
Ort
Ruhrpott
Würde die Riegel mal einzeln nacheinander einbauen und immer mal versuchen zu starten,bis der 4 und letzte verbaut ist.
Vielleicht muss die Spannung auch noch etwas angehoben werden bei 4 Riegeln und Vollbestückung.Würde mal 1,4 V versuchen.
Ohne XMP laufen alle 4 ?
Ansonsten mal ohne XMP manuell anpassen.Entweder den Takt Langsam erhöhen oder die Timings senken.
 

fitzo

Member
Thread Starter
Mitglied seit
07.11.2007
Beiträge
156
Hallo Glaskugel,

besten Dank für die Hilfestellungen.

Habe jetzt mal XMP ausgeschaltet und der Rechner startet wie gewohnt. Alle 4 Riegel laufen.
Leider liegt der Takt nur bei 2133 mhz.

EDIT:
Hab jetzt einfach nochmals XMP eingestellt, nachdem die 4 Riegel zuvor ohne liefen und alles läuft reibungslos auf 3200.

Merkwürdig aber scheint so zu gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten