Aktuelles

Pre-Release: AMD APU - Llano-Plattform sowie Ontario und Zacate

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.561
<p><img width="100" height="100" src="images/stories/logos/AMD.jpg" alt="AMD" style="float: left; margin: 10px;" />Neben der heutigen offiziellen Bestätigung der Radeon HD 6870 und 6850 gibt es noch einige weitere Neuigkeiten von <a href="http://www.amd.de">AMD</a>. So nutzte man bei AMD natürlich die Chance während der Präsentation der Radeon HD 5800 Serie auch über Fusion zu sprechen. Laut AMD können die kommenden Fusion APUs (Accelerated Processing Unit) die Lücken zwischen der x86-Welt und den modernen GPUs und ihrer enormen Rechenleistung schließen. Als erster Anwärter dieser Lösung wird uns zu Beginn des Jahres 2011 die Llano-Plattform erwarten. Bereits auf mehreren Messen in diesem Jahr, <a...<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=16816&catid=34&Itemid=99" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
33.561
Test-Kommentar
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.548
Ort
CH
Super ich denke ich kann jetzt schreiben oder? Danke dir Don!
Also auf ein drittes mal :)
Seh ich das richtig, dass in der Apu hier bereits Speichercontroller, GPU und CPU vereint hat? Also müsste man die 9W TDP mit den 8.5W TDP Atoms vergleichen.
Wenn die Gerüchte zur Leistung stimmen kann sich Intel also mal warm anziehen. Zum glück gibts hier mal Konkurenz.
Weiss man schon, wie die neuen APU's heissen werden? Wohl kaum Llano Ontario ect. oder?
Ich denke ich kenne mein Weihnachtsgeschenk für 2011 bereits :)

Edit: Ja es hat geklappt. Thx
 

Duplex

Urgestein
Mitglied seit
11.02.2008
Beiträge
10.258
Ontario hat locker 50% mehr Rechenleistung als ein Atom
 

mr.dude

Enthusiast
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
6.434
Welche Bezeichnungen die einzelnen Modelle bekommen, ist bisher noch nicht bekannt.
 

pQ

Semiprofi
Mitglied seit
27.11.2009
Beiträge
1.020
Ort
BNA
Hmm der atom ist aber auch ne krücke :fresse: saß des öfteren auf der arbeit an so nem all in one dinge mit fetter intel werbung drauf.. das dinge kackt bei 4 treads offen mit opera ab, und Youtube läuft fast gar net -.-

Ok 8,5W ist ja auch nix^^
 

mr.dude

Enthusiast
Mitglied seit
12.04.2006
Beiträge
6.434
Noch ein paar Details am Rande zur Llano Demo.


Auf dem System lief ua Hyper Pi, was nichts anderes als ein Frontend ist, dass eine entsprechende Anzahl an Super Pi Instanzen laufen lässt. Bei Llano waren es entsprechend der Anzahl der Kerne 4 Instanzen. Berechnet wurden 32M Stellen. Man erkennt zwar keine Gesamtzeit, aber zumindest die Zeit für den initialen Durchlauf, 21,4 s. Zum Vergleich, mit meinem 2,8 GHz Athlon II X2 DDR2-800 komme ich auf 17,5 s. Man sollte dabei aber bedenken, auf dem Llano System lief nebenbei noch ein 1080p Video und ein DirectCompute Benchmark (NBodyGravity). Man erkennt hier auch die interne Bezeichnung der Hardware, SUMO 9641. Demnach wäre es der kleinste mobile Llano gewesen.
"SUMO 9640" = ati2mtag_Sumo_Desktop, PCI\VEN_1002&DEV_9640
"SUMO 9641" = ati2mtag_Sumo_Mobile, PCI\VEN_1002&DEV_9641
"SUMO 9642" = ati2mtag_Sumo_Desktop, PCI\VEN_1002&DEV_9642
"SUMO 9643" = ati2mtag_Sumo_Mobile, PCI\VEN_1002&DEV_9643
"SUMO 9644" = ati2mtag_Sumo_Desktop, PCI\VEN_1002&DEV_9644
"SUMO 9645" = ati2mtag_Sumo_Mobile, PCI\VEN_1002&DEV_9645
Sofern die CPU also nicht mit mehr als 2,2-2,4 GHz lief, sollte das ein recht gutes Ergebnis sein.


Es gab auch noch einen Benchmark mit AvP. Laut AnandTech lief dieser bei 1024x768 mit "mid-to-high 20's" FPS. Damit sollte sich das bestätigen, was schon länger angedeutet wurde. Die Performance liegt auf Redwood Niveau.

img.php


Behauptungen im Vorfeld von notorischen AMD Pessimisten, die Bandbreite würde nicht ausreichen, sollten damit auch widerlegt sein. Laut AMD liefert die Llano GPU 400-500 GFLOPS. Zum Vergleich, eine HD 5570 liegt bei 520 GFLOPS. Die Konkurrenz, Sandy Bridge, scheint in etwa eine GPU auf Niveau der HD 5450 zu besitzen. Die HD 5450 liegt bei 104 GFLOPS und liefert in Spielen nur etwa 1/3 der FPS der grösseren Redwood Geschwister.
 

Nimrais

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
3.548
Ort
CH
Ok 8,5W ist ja auch nix^^

Das ist zusätzlich auch schon das grösste Modell.
Das kleinste benötigt 0.5W.
Interessanter währen jetzt noch die Chipsätze dazu. Diese sind beim Atom ja unter aller Sau (110nm ect.)
Viel wird ja nicht mehr im Chipsatz drin sein ausser Sata+USB Controller.
Der kleine AMD benötigt übrigens nur 9 Watt. Auch nicht gerade viel.
 

dragoon92

Enthusiast
Mitglied seit
13.10.2009
Beiträge
541
Ort
Nürnberg
dann freu ich mich doch auf ein lappi auf 2nd gen APU basis :-D mal schaun ob es dann mein altes lappi mit TL-52 und Radeon Xpress 1100 ersetzen wird :-D
 

Odi waN

Banned
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
1.449
Ort
Frankfurt/Oder
" So nutzte man bei AMD natürlich die Chance während der Präsentation der Radeon HD 5800 Serie auch über Fusion zu sprechen."
Sollte es nicht HD 6800 sein?

Das wird doch mal ein Knaller, nachdem die erste CPU von AMD im Netbook Einzug erhalten hat freue ich mich richtig auf Llano.

:FG
 

Mik3_RoSoft

Semiprofi
Mitglied seit
21.03.2006
Beiträge
2.968
Ort
(Nieder)Österreich
so wies aussieht werden ab 2011 die netbooks dann auch mal mit leistung versorgt ;)
ich bin auch absolut unzufrieden mit der aktuellen netbook leistung :(

mal schaun was die erst benchmarks dan so sagen...
 

arbu

Enthusiast
Mitglied seit
18.02.2008
Beiträge
329
Hier gibts neues.
GPU:80 Shaderprozessoren, UVD3, 500 MHz/280 MHz
CPU:SSE1/2/3- sowie SSSE3-Befehle, DDR3-800/-1066(für CPU&GPU), 1-1,6Ghz

CPU gibt es erst mal in 4 Varianten: 1 oder 2 Kerner, 9 oder 18w
 

RSX

Enthusiast
Mitglied seit
08.11.2009
Beiträge
668
Hört sich doch nett an. Ich vermute man verwendet bei der GPU eine Shaderstruktur wie bei der neuen HD6xxx Serie. Oder wird auf die alte Architektur, sprich HD5470 zurückgegriffen=

Aufjedenfall genug für HD und kleinere Spiele.

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:

Odi waN

Banned
Mitglied seit
07.02.2006
Beiträge
1.449
Ort
Frankfurt/Oder
"Heute früh um 4am Central time hat die erste Lieferung APUs unsere Frabrik in Singapur verlassen! Diese erste Lieferung an APUs mit dem Codenamen "Ontario" und "Zacate" markiert eine neue Ära für AMD, unsere Kunden, die Industrie und vor allem für unsere Konsumenten auf der ganzen Welt. Schau hinter die Szenen des gestrigen AMD Financial Analyst day!"
YouTube - AMD Financial Analyst Day 2010: AMD Fusion Technology Demonstrations

MFG
 
Oben Unten