Aktuelles

PlayStation: Leere oder defekte CMOS-Batterie sorgt für massive Probleme

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.675
sony_playstation_logo.jpg
Sowohl Sonys PlayStation 3 als auch die PS4 sind mittlerweile schon einige Jahre auf dem Markt. Wer bereits zum Release zugeschlagen hat, besitzt seine Konsole fast 15 beziehungsweise acht Jahre. Somit ist es nicht verwunderlich, dass bei einigen Geräten die CMOS-Batterie das Zeitliche gesegnet hat.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Capone2412

Enthusiast
Mitglied seit
18.07.2008
Beiträge
1.224
Seriöse News zu dem Thema - mit Hintergrundinformationen - findet sich hier:


Sagen wir mal: unaufgeregtere News.

Wenn im Artikel geschrieben wird, dass das PSN "dem CMOS-Akku die Uhrzeit übermittelt", wage ich zu bezweifeln, dass der Autor überhaupt weiß, wovon er schreibt. 😄
 

brometheus

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2015
Beiträge
2.048
"Der Begriff CMOS-RAM oder CMOS-SRAM (static RAM) verweist in der Computertechnik auf einen batteriegepufferten SRAM in CMOS-Technik, indem beispielsweise BIOS- bzw. UEFI-Parameter gespeichert werden."

Der CMOS-Speicher hat also einen Akku um die Daten zu halten. Das ganze Bauteil als CMOS-Akku zu bezeichnen mag nicht ganz korrekt sein, aber es ist jetzt auch nicht so falsch, dass man sich daran aufhängen müsste.

PS: Im Endeffekt ist es viel Wind um nichts. Man tauscht die Knopfzelle, hängt die Konsole 1x ins Netzwerk und alles funktioniert wieder für die nächsten Jahre.
 

devilfish

Enthusiast
Mitglied seit
16.10.2006
Beiträge
406
"Der Begriff CMOS-RAM oder CMOS-SRAM (static RAM) verweist in der Computertechnik auf einen batteriegepufferten SRAM in CMOS-Technik, indem beispielsweise BIOS- bzw. UEFI-Parameter gespeichert werden."

Der CMOS-Speicher hat also einen Akku um die Daten zu halten. Das ganze Bauteil als CMOS-Akku zu bezeichnen mag nicht ganz korrekt sein, aber es ist jetzt auch nicht so falsch, dass man sich daran aufhängen müsste.

PS: Im Endeffekt ist es viel Wind um nichts. Man tauscht die Knopfzelle, hängt die Konsole 1x ins Netzwerk und alles funktioniert wieder für die nächsten Jahre.
Ja aber wenn in 7 Jahren das PSN für die PS3 abgeschaltet wird und deine Knopfzelle leer ist ?!
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.043
Naja, dann werden sie das manuelle einstellen der Uhrzeit halt kurz vorher per Firmware-Update zulassen. Dann wäre es ja nicht mehr notwendig, das manuelle Einstellen zu unterbinden, denn:

Der Hintergrund sollte noch genannt werden.
Diese fragwürdige Entscheidung hat Sony bei der PS4 wohl aufgrund der Achievements getroffen, die man in Playstation-Spielen freischalten kann. Der Uhrzeit-Abgleich mit dem PSN soll verhindern, dass Spielerinnen und Spieler bei den Herausforderungen tricksen, indem sie manuell die Uhrzeit verstellen.

Aber so ist das halt hier. Bei einigen News muss man die Quelle lesen. Hier im HWLuxx sind das nur längere Skandalüberschriften.
 

brometheus

Enthusiast
Mitglied seit
11.01.2015
Beiträge
2.048
Ja aber wenn in 7 Jahren das PSN für die PS3 abgeschaltet wird und deine Knopfzelle leer ist ?!
Entweder Sony bringt rechtzeitig ein fix, oder es gibt einen mod für das System oder man zockt die Spiele per Emulator. Spiele Cds/Dvds sind sowieso nicht endlos haltbar. Ich weiß jetzt nicht mehr genau welche Konsole es war, aber bei einer der frühen Konsolen mit CD-Laufwerk gehen viele Spiele nicht mehr, weil die Folie auf den Cds sich auflöst.
 

SystemX

Enthusiast
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.436
Ort
Bergisch Gladbach
Entweder Sony bringt rechtzeitig ein fix, oder es gibt einen mod für das System oder man zockt die Spiele per Emulator. Spiele Cds/Dvds sind sowieso nicht endlos haltbar. Ich weiß jetzt nicht mehr genau welche Konsole es war, aber bei einer der frühen Konsolen mit CD-Laufwerk gehen viele Spiele nicht mehr, weil die Folie auf den Cds sich auflöst.

Das hat man auch bei normalen CD´s und viel öfters bei Gebrannten Scheiben :shot:
 

Knogle

Experte
Mitglied seit
03.05.2014
Beiträge
2.403
Ort
Aix-la-Chapelle
Bei meiner PS3 ist die Batterie auch gestern leergegangen.
Also der Tausch ist alles andere als ein Zuckerschlecken. Da gehen bestimmt 2 Stunden ins Land. Ich finde ja bescheuert dass sich die PS3 nicht einfach die Uhrzeit aus dem Netzwerk via NTP ziehen kann.
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.043
Ich finde ja bescheuert dass sich die PS3 nicht einfach die Uhrzeit aus dem Netzwerk via NTP ziehen kann.
weil:
Diese fragwürdige Entscheidung hat Sony bei der PS4 wohl aufgrund der Achievements getroffen, die man in Playstation-Spielen freischalten kann. Der Uhrzeit-Abgleich mit dem PSN soll verhindern, dass Spielerinnen und Spieler bei den Herausforderungen tricksen, indem sie manuell die Uhrzeit verstellen.
 

Reaver1988

BIOS Bernhard
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
34.041
Ort
Celle
Ja aber wenn in 7 Jahren das PSN für die PS3 abgeschaltet wird und deine Knopfzelle leer ist ?!
Dann ärgern sich 5 Leute, die restlichen Millionen Menschen wird es nicht jucken. Das „Problem“ gibt es doch schon seit Gameboy Zeiten: Batterie leer, das Spiel speichert nicht mehr und ist damit im Prinzip auch nicht mehr spielbar. Nichts neues also
 

Mr.Mito

Admiral, Altweintrinker
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
26.047
Ort
127.0.0.1
Aber so ist das halt hier. Bei einigen News muss man die Quelle lesen. Hier im HWLuxx sind das nur längere Skandalüberschriften.
Siehst du hier in der News eine Quelle? Ich nicht ...
Habe mir nun einfach angewöhnt im Luxx zuerst auf den Namen zu schauen und dann bestimmte News ungelesen weg zu klicken. Außer ich las sie schon vorher wo anders, dann verlinke ich halt bessere News unter der hiesigen.

EDIT:
Wenn man nach bestimmten Namen und Firmen googelt, kommt bei google seit längerem zudem:
Einige Ergebnisse wurden möglicherweise aufgrund der Bestimmungen des europäischen Datenschutzrechts entfernt. Weitere Informationen
Fand man damals noch problemlos und der Name im Impressum hat sich auch nicht geändert. Da stellt sich einem natürlich die Frage, wieso man nicht gefunden werden will...
 
Zuletzt bearbeitet:

VL125

unverhältnismäßig absurd
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
13.834
EDIT:
Wenn man nach bestimmten Namen und Firmen googelt, kommt bei google seit längerem zudem:

Fand man damals noch problemlos und der Name im Impressum hat sich auch nicht geändert. Da stellt sich einem natürlich die Frage, wieso man nicht gefunden werden will...
Hey, kritisches Denken wird in der EU nicht gerne gesehen.
 

Mr.Mito

Admiral, Altweintrinker
Mitglied seit
03.07.2001
Beiträge
26.047
Ort
127.0.0.1
Was hat das mit der EU zu tun? :confused: Der Antrag auf Löschung wird nicht von der EU gestellt...
 

Kommando

Urgestein
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
4.043
Siehst du hier in der News eine Quelle? Ich nicht ...
Habe mir nun einfach angewöhnt im Luxx zuerst auf den Namen zu schauen und dann bestimmte News ungelesen weg zu klicken. Außer ich las sie schon vorher wo anders, dann verlinke ich halt bessere News unter der hiesigen.
Oh, stimmt. Habe ich hier mit deinem Link oben verwechselt.

Mich ärgert diese Stimmungsmache einfach. Es gibt überhaupt kein "massives" Problem. Im Prinzip ist das eine durch Kürzung der Hintergründe aufgebauschte Designentscheidung. Die sogar nachvollziehbar ist.
Wenn ich News lese will ich doch informiert werden und nicht, Entschuldigung, verarscht.
 
Oben Unten