Aktuelles

[Sammelthread] PlayStation 5

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.591
Dann sollte man solche Foren nicht lesen. Das war schon immer so und wird sicher auch nicht ändern. Ein anonymer Diskussionsort in dem verschiedene „religiöse“ Gruppen aufeinander treffen.

PC Masterrace minimi, PlayStation only Blabla. Xbox4eva Bruder trallala.

da muss man drüber stehen fürchte ich
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

OldNo7

Active member
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
1.710
Ort
Bad Honnef
System
Desktop System
PC
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i5-4670K
Mainboard
Gigabyte GA-Z87X-UD3H
Kühler
Alpenföhn Groß Clockner
Speicher
12GB Corsair ValueSelect
Grafikprozessor
HIS RX 570 IceQ X² OC 4GB @ Arctic Twin Turbo 2
Display
SyncMaster P2450
SSD
Crucial M4 128GB
HDD
2x Samsung 1 TB und 1x WD 1 TB HDD
Optisches Laufwerk
LG
Gehäuse
Sharkoon Bandit
Netzteil
BeQuiet 600 Watt
Keyboard
Microsoft X4
Mouse
Logitech MX518 (Refresh)
Betriebssystem
Windows 10
Sorry, das war ne Kombi aus dem Thread über mir (das war der letzte Reiz um das Fass zum überlaufen zu bringen ;) ) und der zugehörigen News Kommentare, die ich gerade kurz davor gelesen hatte.

Gefühlt wird einfach inzwischen viel zu viel rumgemeckert und viel zu wenig wertgeschätzt was man hat/bekommt. Viele sind mir einfach viel zu negativ eingestellt. Vor allem wenn man sich über Dinge aufregt, die noch gar nicht bewiesen sind. Wir haben noch nicht ein PS5 Spiel gesehen bzw. Benchmarks oder sonstiges was zeigt wie gut die PS5 überhaupt performt und trotzdem wird sie von Manchen schon als Schrott Konsole bezeichnet. So etwas regt mich einfach auf ungelegte Eier schlecht zu machen. Das ist wie ein Spiel anhand einer Alpha zu bewerten als wäre es fertig. Einfach ein Unding.
Was sollen wir da wertschätzen? Sony hab doch bis auf das langweilige tech Geblubber nichts geliefert...
Zahlenpornos, SSD und 3D Audio Chip, Fertig.

Wir haben weder eine Gehäuse noch eine Demo gesehen. Warum?
 

TZGamer

Active member
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
653
Wir haben weder eine Gehäuse noch eine Demo gesehen. Warum?
Weil es die GDC Präsentation war. Hat Sony sogar so kommuniziert, dass es eben technisch wird.
Speziell für Entwickler halt. Die hatten die schon ein paar Stunden/Tage vorher gesehen.
Wir haben ja nur die Aufnahme bekommen, weil danach wohl eh die Sachen durchgesickert wären.

Sony hat einfach verpasst vorher ein Consumer Event/Stream usw. rauszuhauen. Bei der PS4 gab es ja genau
so ein Event ebenfalls. Nur gab es dort vorher halt die "Consumerveranstaltung" :d

 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.681
Ort
Aincrad
Eben

Dann sollte man solche Foren nicht lesen. Das war schon immer so und wird sicher auch nicht ändern. Ein anonymer Diskussionsort in dem verschiedene „religiöse“ Gruppen aufeinander treffen.

PC Masterrace minimi, PlayStation only Blabla. Xbox4eva Bruder trallala.

da muss man drüber stehen fürchte ich
Ich bin jetzt seit über 20 Jahren online unterwegs und so schlimm wie die letzten paar Jahre war es noch nie. Vor allem auch oft in der gewählten Ausdrucksweise und dem äußerst negativen teils aggressiven allgemeinen Grundton.

Das die Fanbases sich gegenseitig an die Kehle springen, bin ich schon seit den frühen 90ern gewohnt, gehört für mich sogar irgendwie dazu und empfinde ich selbst nicht als schlimm, eher unterhaltsam. 😉 Nur eine Konsole absolut runter zu machen, obwohl man selbst den Vorgänger besitzt, ist mir dann doch unbegreiflich. Und eben gerade weil wir noch nichts Spiele mäßig gesehen haben. Dieses "PS5 ist absoluter Rotz, die XsX hat diese Gen klar gewonnen." ohne alles zu wissen nervt einfach gewaltig. Das hat nichts mit Konsolen Bashing zu tun, das ist einfach nur Hirnlos.
 

OldNo7

Active member
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
1.710
Ort
Bad Honnef
System
Desktop System
PC
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i5-4670K
Mainboard
Gigabyte GA-Z87X-UD3H
Kühler
Alpenföhn Groß Clockner
Speicher
12GB Corsair ValueSelect
Grafikprozessor
HIS RX 570 IceQ X² OC 4GB @ Arctic Twin Turbo 2
Display
SyncMaster P2450
SSD
Crucial M4 128GB
HDD
2x Samsung 1 TB und 1x WD 1 TB HDD
Optisches Laufwerk
LG
Gehäuse
Sharkoon Bandit
Netzteil
BeQuiet 600 Watt
Keyboard
Microsoft X4
Mouse
Logitech MX518 (Refresh)
Betriebssystem
Windows 10
@Hoto
dann sollst du erst mal vor eigenen Haustür kehren .... bis jetzt, wurdest du hier immer persönlich, wenn sich einer kritisch gegenüber der PS5 gezeigt hat ....
 

Cux1970

Active member
Mitglied seit
28.01.2009
Beiträge
2.514
Ort
Loxstedt
Pferdestärken sind nicht alles, ist wie mit
Autos.
Ein Auto kauft man auch nicht nur nach Leistung.

Aber die neusten Artikel, die besagen, daß der Leistungsunterschied schockierend und erschütternd ist, liegen schon schwer im Magen
 
Zuletzt bearbeitet:

Airblade85

Active member
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.111
doof nur das diese News anscheinend von einem Ex Sony Mitarbeiter stammt der aktuell wohl MS Partner ist....merkste da was? Von anderen Entwicklern hat man eigentlich bis jetzt nur das Gegenteil gelesen, mal sehen wer am Ende recht behält haha
 

Powerplay

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.173
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Rayzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Optisches Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.
Finde das recht interessant weil ich das schonmal gelesen hatte mit den Grafik SSD chache und man damit extreme texturen und riesige welten möglich machen will
 

Powerplay

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.173
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Rayzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Optisches Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.

hier auch was sehr interessantes.

 
Zuletzt bearbeitet:

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.681
Ort
Aincrad
Naja, wenn man auf wilde Spekulationen steht, ich warte lieber erst mal ab. Das man aber von den meisten Entwicklern nicht viel erwarten darf, ist ja jetzt auch nichts Neues, zu viele gehen auf Nummer sicher anstatt mal mehr zu wagen, vor allem die AAA Publisher, aber auch einige Indies. Daher wird das bei denen wohl eher länger dauern. Aber es gibt einige Studios, von denen kann man mehr erwarten, inkl. den Sony eigenen natürlich, da wird Sony selbst hinterher sein, dass die die Vorteile der PS5 ausnutzen.

Edit: 3DCenter klingt schon interessanter, ein paar gute Überlegungen. Vor allem auch der Nachtrag gefällt mir, das mit den Exklusivtiteln für die PS5, die auch wirklich nur für die Plattform entwickelt werden, ist ein gutes Argument hinsichtlich Optimierung. Da XsX Spiele auch auf PC erscheinen werden und Optimierung nicht gerade wenig Geld kostet, kann ich mir schon gut vorstellen, dass die Entwickler nicht ganz so gut für die XsX optimieren.

@Hoto
dann sollst du erst mal vor eigenen Haustür kehren .... bis jetzt, wurdest du hier immer persönlich, wenn sich einer kritisch gegenüber der PS5 gezeigt hat ....
Eine Behauptung, die du nur schwer belegen können wirst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cux1970

Active member
Mitglied seit
28.01.2009
Beiträge
2.514
Ort
Loxstedt
doof nur das diese News anscheinend von einem Ex Sony Mitarbeiter stammt der aktuell wohl MS Partner ist....merkste da was? Von anderen Entwicklern hat man eigentlich bis jetzt nur das Gegenteil gelesen, mal sehen wer am Ende recht behält haha
Der Ex Sony Mitarbeiter hat diese Infos von mehreren Entwicklern erhalten.

Mir geht es nicht darum, wer recht hat und wer nicht.

Natürlich warten wir ab, was anderen bleibt auch nicht übrig. Ich mache meine Kaufentscheidung nicht allein von der Leistung abhängig, ich bin Playstationer seit fast erster Stunde (1997), aber auch leidenschaftlicher Xboxer seit 2007. Ich bin kein Fanboy. Von gar keiner Plattform.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.681
Ort
Aincrad
Für viele ist eine Entscheidung auch nur nötig, wenn sie keinen Gaming PC besitzen, sie Exklusivspiele nicht interessiert und/oder sie nicht beide Konsolen haben wollen.
 

Powerplay

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.173
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Rayzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Optisches Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.
da mir die Playstation Exclusiv spiele sehr gefallen kommt beim mir auch die PlayStation 5 ins Haus.
die Xbox Exclusiv spiele haben mir überhaupt nicht gefallen und da es nun keine Exclusiv spiele mehr gibt ,waren eh alle unterdurchschnittlich, kann ich auf die Xbox verzichten und Forza was ich mochte kommt dann für den PC.
 

Airblade85

Active member
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.111
Naja man muss erstmal abwarten früher oder später werde ich mir auch wieder eine PS5 holen da bin ich mir recht sicher :P Aber die SX wäre auch ganz nice...vorallem da ich keinen bock mehr habe aufzurüsten....der Gamepass ist halt wirklich sehr verlockend und man hat ja bei MS ordentlich Studios eingekauft, natürlich müssen diese erstmal liefern...aber bei 15 Studios hoffe ich doch einfach mal das da 4-5 wirklich gute Games erscheinen. Bei mir werd es am Ende wohl auf eine SX für die ganze Multi-Games hinauslaufen und dann später wenn die Kracher bei Sony erscheinen wird die Pro nachgeholt....man wird sehen
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.681
Ort
Aincrad
Naja, das Argument mit dem PC nicht ständig aufrüsten wollen ist aber auch so eine Sache, zum einen kann man am PC deutlich mehr machen (Mods etc.) als an einer Konsole, zum anderen erscheint nicht jedes PC Spiel auch für Konsole und zu guter Letzt, wer einmal richtig Geld für einen ordentlichen PC ausgibt, der kommt damit auch 5+ Jahre ohne aufrüsten aus, kann aber dennoch Jederzeit aufrüsten, falls er es doch mal Bock dazu hat.

Auch aus den Gründen wäre mir nur eine Konsole zum spielen zu limitiert. Und MS Gamepass gibt es auch für PC, den werd ich mir irgendwann auch mal holen.
 

Airblade85

Active member
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.111
ja....wer richtig Geld investiert....die SX und PS5 werden beide um die 500€ kosten, dafür bekomme ich nicht mal mehr ne Mittelklasse GPU. Außerdem hab ich keinen Bock meinen rechner ins Wohnzimmer zu stellen und der höhere Cheater Anteil ist auch nicht abzustreiten....jeder soll da zocken wo er bock hat :) Ich hab schlicht keine Lust mehr auf dem PC
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.591
ja....wer richtig Geld investiert....die SX und PS5 werden beide um die 500€ kosten, dafür bekomme ich nicht mal mehr ne Mittelklasse GPU. Außerdem hab ich keinen Bock meinen rechner ins Wohnzimmer zu stellen und der höhere Cheater Anteil ist auch nicht abzustreiten....jeder soll da zocken wo er bock hat :) Ich hab schlicht keine Lust mehr auf dem PC
Man wird PC Enthusiasten nie von Konsolen überzeugen können. Man hat mir hier schon oft versucht zu erklären, dass Windows so wenig Arbeit macht wie eine Konsole.

Na ja, ist ja auch egal. Jedem das seine. Ich werde immer die leise Xbox/hoffentlich demnächst leise PlayStation einem PC vorziehen. Vor allem im Wohnzimmer. Und die Anzahl der PC exklusiven Titel wird auch immer kleiner, kommt doch eh alles mehr oder weniger überall raus. 🤷‍♂️
 

Airblade85

Active member
Mitglied seit
09.12.2010
Beiträge
1.111
wie schon gesagt, jeder soll machen wie er möchte. Bei mir gibt es halt mehr Contras am PC als Pro`s
 

Powerplay

Well-known member
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
15.173
Ort
Gifhorn
System
Desktop System
Schrotthaufen
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Rayzen 9 3900x
Mainboard
Asrock X570 Taichi
Kühler
EK Velocity
Speicher
4x8GB DDR3200CL14 TridentZ RGB@ 3800CL14
Grafikprozessor
RTX2080Ti@2010/8000
Display
Philips Momentum 43" mit Service Menü Tweak
SSD
2x1TB SSD + 1x250GB SSD
HDD
Optisches Laufwerk
Soundkarte
Asus Essence STX
Gehäuse
Corsair 900D
Netzteil
Silverstone 1000Watt aus der Steinzeit
Keyboard
habe ich
Mouse
G903
Betriebssystem
Win10 Pro.
Ich finde aber auch das ein Xbox mit Gamepass schon echt ein guter deal ist zum zocken.
als PC zocker kann man aber auf die Xbox verzichten da eh alles auf dem PC kommen wird.
 

scrollt

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
10.591
Die Frage ist eher ob man vorerst einen PC zum Zocken braucht, wenn die Series X erscheint. Klar, 244Hz 4live blabla, aber sonst? Wenn man nicht die paar wenigen PC Exklusivtitel spielen will, sehe ich da kaum einen Grund. Das Teil scheint wirklich mal nicht zum Release veraltet zu sein oder? Das war ja bei der letzte Generation anders. Und aus einer Konsole kitzeln die Entwickler immer mehr raus als aus den PCs. Ist die Natur der Sache.

Klar, wenn das Geld locker sitzt, man PC VR spielen will und immer die neuste tollste GPU für 1000€ kauft bleibt alles wie immer. Aber ansonsten scheinen Sony und MS dieses mal was dazugelernt zu haben
 

LDNV

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
4.034
Ort
NRW
Verstehe gerade hier das bla bla um Xbox vs PS nicht.
Wir reden von im Schnitt 500€ Kisten die Zich Jahre das maß der Dinge in ihrem Bereich bleiben werden.
Da kann sich auch jeder einfach beide im Schrank stellen über die Jahre und paar Spiele Nachholen für Plattform XY.

Gibt gar kein Grund für dieses VS geblubber.
Ich hab ein PC, 2 One X (Viele Freunde auf XBL mit denen Frau und ich gerne Spielen), eine PS4 Pro und Switch.
Gegen was mecker ich denn jetzt ? .... Mist... Glaub gegen AMD weil ich eine nV Karte habe... oh nein, in den Konsolen ist AMD Hardware... hm.... ok, dann halt gegen Intel. Intel ist blöd. So.
 

Maverick

Active member
Mitglied seit
29.10.2006
Beiträge
6.599
Verstehe gerade hier das bla bla um Xbox vs PS nicht.
Wir reden von im Schnitt 500€ Kisten die Zich Jahre das maß der Dinge in ihrem Bereich bleiben werden.
Da kann sich auch jeder einfach beide im Schrank stellen über die Jahre und paar Spiele Nachholen für Plattform XY.

Gibt gar kein Grund für dieses VS geblubber.
Ich hab ein PC, 2 One X (Viele Freunde auf XBL mit denen Frau und ich gerne Spielen), eine PS4 Pro und Switch.
Gegen was mecker ich denn jetzt ? .... Mist... Glaub gegen AMD weil ich eine nV Karte habe... oh nein, in den Konsolen ist AMD Hardware... hm.... ok, dann halt gegen Intel. Intel ist blöd. So.
Mach doch einfach bei Apple vs. Android mit. Soll Spaß machen, weiss ich von einem Freund den ich gefragt habe :LOL:
 

LDNV

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
4.034
Ort
NRW
Geht auch nicht, hab beides :(
(Arbeits / Privat Handy)

Und erkenne in beiden Systemen und Ökosystemen Vor wie auch Nachteile.
 

Hoto

Active member
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
3.681
Ort
Aincrad
ja....wer richtig Geld investiert....die SX und PS5 werden beide um die 500€ kosten, dafür bekomme ich nicht mal mehr ne Mittelklasse GPU. Außerdem hab ich keinen Bock meinen rechner ins Wohnzimmer zu stellen und der höhere Cheater Anteil ist auch nicht abzustreiten....jeder soll da zocken wo er bock hat :) Ich hab schlicht keine Lust mehr auf dem PC
Gut, dann sind das gute und wichtige Argumente für dich. Wenn dir das Spielen am PC so keinen Spaß mehr macht, aber an der Konsole, dann ist das natürlich die korrekte Wahl für dich. Und das mit den Cheatern ist leider ein sehr sehr gutes Argument (ich hab auch deswegen weitgehend mit Multiplayer komplett aufgehört - absolute null Tolleranz gegenüber Multiplayer Cheatern), allerdings nimmt das langsam auf der Konsole auch immer mehr Überhand, den Cheatern passiert einfach viel zu wenig.

@scrollt Ich bin primär Videospiel Fan, die Plattform ist mir eigentlich egal. Da ich aber auch Technik Fan bin hat es sich halt ergeben, dass der PC meine Main Plattform ist, auch weil ich selbst Mods erstelle. Hier liegen aber auch noch eine PS4 Pro, PS3 (K-Model) und eine XBox 360 rum. Ich möchte durchaus auch Konsolen nicht missen. Aber in der Tat, keine Argumente der Welt könnten mich vom PC als Main Plattform weg bekommen, zumindest aktuell noch nicht, weiß ja nicht wie sich der PC zukünftig als Spieleplattform entwickeln wird. ;)

Und mit meinem PC hab ich halt schon längst einen ordentlichen Gaming PC, ich muss aktuell nichts kaufen. Irgedwann mal die RTX 2080 ersetzen (weil 4K braucht auch viel - und ja, ich bin auch VR Nutzer), aber sonst sollte der Rechner die nächsten Jahre wieder reichen (der davor hielt bis auf die Grafikkarte auch 7 Jahre). Alles nicht so wild, PC mag zwar teurer sein, dafür kann man damit auch so viel mehr machen als mit einer Konsole. Dennoch würde ich nie behaupten die Konsolen wären überflüssig, das hab ich noch nie und werde ich auch nie. Ich hoffe sogar das es auch in 20 Jahren noch Konsolen geben wird und nein, keine reinen Streaming Konsolen. XD
 
Zuletzt bearbeitet:

LDNV

Well-known member
Mitglied seit
21.01.2016
Beiträge
4.034
Ort
NRW
Deine Meinung und Ansicht deckt sich zu 100% mit der meinen. Cool.

MP games möchte ich nicht ab schwören, dafür macht es einfach zu viel Spaß mit den passenden Leuten. Meine mates bestehen dazu zu 99% aus Leuten die ich auch persönlich kenne, so kommt dann im Verlauf des Spiels abends abseits vom Spiel an sich auch mal das ein oder andere persönliche Gespräch über irgendetwas zustande.

Aber die cheater Seuche am PC ist auch mit einer der Hauptgründe warum ich den MP immer öfter an der Konsole bevorzuge obwohl ich mich dann mit dem Controller begnügen muss oder weniger Optik und fps oder das alles in Kombination, es aber dennoch einfach Spaß macht.

Daher hoffe ich das dass versprechen mit dem vermehrt 60 fps auch so umgesetzt wird. CPU Seitig sollte das kein Problem mehr sein, entgegen der jetzigen gen, aber wer weiß ob man nicht mit der Optik so prahlt und somit dann die fps in Keller drückt.

Ob so oder so, letztlich werden alle von den neuen Konsolen Profitieren. Ob das der gewöhnliche Konsolero ist, oder PC Fanatiker oder jenen denen Plattformen eigentlich Wurst sind.

Und darüber sollte man sich freuen statt sich entweder gegenseitig an die gurkel zu springen wegen Kleinigkeiten die den Unterschied der Kisten ausmachen oder bezüglich des Preises weil man 5-6-7 hundert für eine Investition von der man (gemessen an bisherigen Zyklus) 6-7 Jahre was hat...für Messen hält, gleichzeitig aber Fortschritt ohne Ende fordert...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten