PlayStation 5: Neues Systemsoftware-Update ab sofort verfügbar

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
74.040
playstation5.jpg
Sony hat jetzt ein neues Update für die Systemsoftware der PlayStation 5 veröffentlicht. Die Aktualisierung beinhaltet laut eigenen Angaben etliche von der Community gewünschte Anpassungen wie die HDMI-Videoausgabe mit 1440p sowie Spielelisten und soziale Funktionen. Diese Features umfassen unter anderem die Möglichkeit, eine Bildschirmfreigabe von einem Partymitglied anzufragen. Außerdem lassen sich jetzt 3D-Audio und Stereo-Audio auf demselben Bildschirm vergleichen. Der Zugriff von Spielhubs auf laufende Aktivitäten wurde ebenfalls erleichtert.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.417
Man sollte das Wichtigste, nämlich das jetzt Quick Resume auch auf der PS5 geht (steht im Text kryptisch als "vom Hub auf laufende Aktivitäten zugreifen") deutlich in die Überschrift packen.
 

Schattenluxx

Enthusiast
Mitglied seit
09.05.2007
Beiträge
3.677
Natives 1440p? Kann mich mal jemand kneifen?
 

easy1991

Enthusiast
Mitglied seit
20.03.2012
Beiträge
2.560
Seit der ps5, wurde mir Sony etwas unsympathisch. Erste mal das eine gen nach 2 Jahren teurer wird, eigentlich werden die Dinger günstiger.
 
Zuletzt bearbeitet:

HLUXXNEWUSER

Experte
Mitglied seit
15.12.2014
Beiträge
1.094
Ach du, mein Stromversorger ist mir auch unsympathisch geworden in der heutigen Zeit. Von 0,28EUR / kWh auf 0,56EUR / kWh - Aber so what, habe keine andere Wahl :d
 

Schattenluxx

Enthusiast
Mitglied seit
09.05.2007
Beiträge
3.677
Seit der ps5 wurde mir Sony, etwas unsympathisch. Erste mal das eine gen nach 2 Jahren teurer wird, eigentlich werden die Dinger günstiger.
Mir wurde Sony schon seit der PS4 unsympathisch :ROFLMAO:
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.427
Ort
NRW
Es ist kein richtiges QR wie man es von der Box kennt.
Es wird einfach nur der "Intro" Screen übersprungen und man wird quasi direkt an der Aktivitäts Stelle abgesetzt.

Somit geht es zwar in die Richtung von QR ist es aber de facto nicht. Man macht macht nicht nahtlos in mehreren Spielen an der selben Stelle weiter.
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.417
Also bei mir wars jetzt nahtlos an der richtigen Stelle und langsamer als bei der Xbox auch nicht..
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.427
Ort
NRW
Lies dir einfach die Berichte genau darüber aus der Beta 3.0 durch und teste mal selbst weiter... es wird sicher auch dir auffallen das es kein QR ist ...

So wird euch bei den Karten zum Beispiel der Fortschritt in den einzelnen Leveln angezeigt, inklusive der Sachen, die ihr noch machen müsst, um ein Level zu 100 Prozent abzuschließen. Sogar die ungefähre Zeit, die ihr für die Aktivitäten noch braucht, wird angezeigt – angeblich basierend auf euer bisherigen Spielweise.

Wollt ihr eine Aktivität fortsetzen, könnt ihr einfach auf die Aktivität klicken und das Spiel lädt automatisch das passende Level für die Aktivität.

Die Aktivitäten müssen aber scheinbar von den Spieleentwicklern selbst erstellt werden und werden nicht automatisch von der PlayStation 5 generiert.
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.427
Ort
NRW
Ja sorry testen muss ich auch nicht mehr weil ich es schon seit Wochen tue und Beta Nutzer bin :wink:

Du sagst doch immer das Sony sich überall was bei denkt, meinst dann nicht die würden das groß aufbauschen wenn sie der Box das Quick Resume Argument nehmen könnten ? ;)
 

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.417
Ich war fast sofort an exact derselben STelle wo ich aufgehört hab in the Last of US Remake. Was ist daran jetzt nicht an derselben Stelle und kein Quick Resume ?
Vielleicht hat sich ja was verbessert, Live ist nicht Beta..
 

LDNV

Experte
Mitglied seit
25.07.2020
Beiträge
1.427
Ort
NRW
Wie gesagt, ich gebe es auf für heute.
Aber ein letzter Versuch:

"Aktivität Fortsetzen" ist nicht neu.
Es wurde nur Prominenter gestaltet. Die Funktion ist 1:1 die selbe wie zuvor. Selbst im Changelog taucht nichts neues auf dazu.

Vorher sah es einfach nur so aus:

Unbenannt.jpg



Es tut mir leid wenn dir das vorher nie aufgefallen ist. Aber Sony wird sich schon was bei gedacht haben warum man es nun Prominenter gestaltet hat ...

Auch ist es eben nicht wie Quick Resume. Bei Quick Resume wird das Spiel exakt an der Stelle eingefroren. Da ist keine Dev Arbeit für nötig. Es wird quasi "so wie es ist in den Speicher gepackt".

Bei "Aktivität Fortsetzen" muss der Dev es entsprechend vorsehen und implementieren und geht es um eine Art "Schnellstart" für .... Aktivitäten... Wenn das dann zufällig dich an "fast" den selben Ausgangspunkt führt ist das schön und gut, aber nicht die Regel und nicht bei allen Spielen so. Und somit sind wir dann wieder bei :

Somit geht es zwar in die Richtung von QR ist es aber de facto nicht. Man macht nicht nahtlos in mehreren Spielen an der selben Stelle weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thrawn.

Legende
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
26.417
DAs Mag ja sein, aber es stimmt nicht das man nicht an derselben Stelle landet, zumindest bei Last of us ist es so. Und auch der Speed ist mit dem Xbox Quick Resume vergleichbar, auch wenn es anders funktionieren mag..
 

Portvv

Urgestein
Mitglied seit
18.02.2010
Beiträge
5.407
Ort
Berlin
Dann sind sich ja jetzt alle einig, das es sich nicht um ein Pendant zum Quick Resume wie es auf der Xbox Series gängig ist handelt 🤪
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten