Aktuelles

PlayStation 4 ist bei Aldi wieder zurück zum Schnäppchen-Preis

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
3.422
sony_playstation_logo.jpg
Nachdem die Discount-Einzelhandelskette Aldi Nord bereits im vergangenen Jahr die Sony PlayStation 4 im Angebot hatte, legt das Unternehmen jetzt nach. Ab dem 26. März 2020 werden sowohl Aldi Nord als auch Aldi Süd die PlayStation 4 Slim mit 500 GB und zwei DualShock-4-Controllern für 199 Euro im Angebot haben. Aktuell ist ebenfalls davon auszugehen, dass sich die PS4 nur in den Filialen selbst erwerben lässt und der Discounter keine Konsolen über seinen Onlinestore vertreiben wird. 
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.637
Ort
Hessen
damit die lager leer werden halt^^
 

Cux1970

Enthusiast
Mitglied seit
28.01.2009
Beiträge
2.710
Ort
Loxstedt
HicoN, OK das ist mir 2 Controllern aber trotzdem gebe ich dir recht. Wo die pro neulich sogar für 249 zu bekommen war.

Ein fairer Preis für die Slim wäre, meiner Meinung nach, z. B. 149,-, und als Aktion meinetwegen 169, - mit 2 Controllern
 

Blutschlumpf

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2006
Beiträge
397
Ort
Da Hood
Wenn die Gerüchte stimmen, dass die PS5 abwärtskompatibel zur PS4 wird, wird die Slim nächstes Jahr bei Ebay wohl für unten nen Hunni gehen und die Pro keine 150 mehr bringen.
Das wertvollste sind dann vermutlich die Controller, aber hier sind ja wenigstens 2 dabei.
 

Muckichen

Semiprofi
Mitglied seit
13.03.2018
Beiträge
151
Tjo war bereits letztes mal schon ein extrem enttäuschendes Angebot.
Da wurde der Preis mit großem Brimborium geheim gehalten um dann mit 199 EUR einen ziemlichen Witz abzuliefern.
Bei 99 EUR wäre ich aus dem Häuschen gewesen. Aber 199 ist deutlich zu teuer für eine 500 GB nonpro.
 

mod666

Enthusiast
Mitglied seit
17.03.2008
Beiträge
1.434
:haha: Schnäppchen Preis. 200€ für eine Slim, wenn in 7-8 Monaten die PS5 kommt, die zur PS4 abwärtskompatibel ist. Wer da kauft ist selber schuld.
 

HicoN

Semiprofi
Mitglied seit
28.02.2019
Beiträge
348
Und was kostet dann die PS5?

Gerüchten zufolge 450-500€. Allerdings ist sie wenn wir mal den durchschnittlichen Lebenszyklus einer Konsole anlegen auch für die nächsten 8 Jahre noch aktuell, wohingegen die alten Konsolen kaum noch Neuveröffentlichungen von AAA Spielen bekommen (abgesehen von vielleicht Fifa). Da dies der erste Zyklus ist wo von beiden großen Herstellern jeweils zwei verschieden starke Geräte erschienen sind lässt sich der zukünftige Support allerdings noch nicht absehen. Ps4Pro und Xbox one x haben aber alleine aufgrund der deutlich gestiegenen Leistung mehr Potential für eventuelle Neuveröffentlichungen. Das hier verkaufte Gerät ist allerdings eine slim, die was Leistung angeht mit der ur ps4 identisch ist, wodurch die Wahrscheinlichkeit halt hoch ist das man Spiele die in einem Jahr erscheinen nicht mehr darauf sehen wird.
 

Scour

Enthusiast
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
1.213
OK, Thanks für die Info :)

Ich dachte die PS5 würde sich so bei 750€ bewegen.
 

KurantRubys

Experte
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
4.549
Ort
Bayern
Wie kann man sich heutzutage noch eine non-pro anschaffen... An der Konsole sparen und Handy kostet dann das doppelte?
Kinder 💁🏻‍♂️ Ich behaupte auch mal, das mein Neffe im Gegensatz zu mir nicht geht das Forza Horizon 4 auf der One S Besch.. läuft, der kennt aber auch die PC Version nicht ;)
 
Oben Unten