Aktuelles

[Kaufberatung] PC Zusammenstellung für Office Rechner / 3 Monitore

blackstar88

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
17.03.2016
Beiträge
317
Ort
Neuss
Hallo zusammen,

möchte mir einen Office-Rechner zusammenstellen. Der Rechner sollte für 3 Monitore ausgelegt werden (idealerweise 3x DisplayPort).

Bin Euch sehr dankbar für Eure Empfehlungen.

Vorhanden:
- Samsung 860 Pro SSD - 512GB
- Corsair 110Q Mid-Tower ATX-Gehäuse

---------------------------------------------
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Nein

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Der Rechner sollte für 3 Monitore ausgelegt werden (idealerweise 3x DisplayPort).

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
Terra Monitore mit 1920x1080. In Zukunft sollten aber auch 4K Monitore laufen.


5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
ca. 400€ (nicht in Stein gemeißelt)

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
Bald möglichst

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Mache ich selber

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.715





 
Zuletzt bearbeitet:

p4n0

Enthusiast
Mitglied seit
07.08.2012
Beiträge
3.361
Ort
Raum Stuttgart
Sowas ist doch das Metier von nem NUC?
Gibts da nichts brauchbares innerhalb des Budgets?
 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.038
Ort
RheinMain
mit i5 und 8GB RAM ohne HDD, ohne SSD, ohne WLAN
(98€ inkl. Versand)

dazu diese Grafikkarte

(Quad mDP für 49€ inkl. Versand ohne Kabel)

und diese SSD

(46€)

und fertig.

Sind am Ende ca. 200€ für all deine Wünsche. Sogar mit 4x Displayport.
 

MagicMad

Neuling
Mitglied seit
27.10.2021
Beiträge
2
Würde kein lenovo mehr nehmen wollen, nachdem bei mir einer mit externem Netzteil und verlöteter CPU den Dienst quittiert hat, ist aber preislich sehr interesant da ich genau so etwas suche(halt mit AMD CPU?). Ich hab heute eine treat über einen HP Desktop mit AMD 5600G auf gemacht vielleicht ist der ja passend für dich.

 

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
12.038
Ort
RheinMain
Sorry, aber weil ein Lenovo oder HP oder oder oder bei jemandem mal kaputt gegangen ist, wird das nicht zum Ausschlusskriterium. Das ist Technik, das kann passieren.

Deswegen kauft man sowas vom Händler. 1 Jahr Gewährleistung.

btw. hat dein Vorschlag keine 3x Displayport.
 
Oben Unten