Aktuelles

[Sammelthread] OnePlus 8 / 8 Pro / OP Nord

MaverickM

Enthusiast
Mitglied seit
23.01.2002
Beiträge
1.422
Ort
Bergen, im schönen Bayern
Nicht schlecht, Herr Specht. :d


Screenshot_20201227-051304.jpg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Olaf16

Urgestein
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.969
Ich habe seit einigen Tagen bei meinem OnePlus Nord (12/256 Version) ein "knacken" (kA wie das beschrieben werden soll) wenn ich die Kamera nutze. Sprich z. B. Signal/Whatsapp/Kamera-App starte, dann knackt/klickt irgendwas in der Kameranähe, man spürt das sogar leicht (es klickt).

Hatte ich bisher nie. Kamera scheint soweit zu gehen, Handy hatte keinen Sturz und ist nochmal extra in einem Bumper Case. Kennt das jemand?
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Immer noch auf Security Patch Level November das gute Oneplus 8 pro btw.
Da haben die guten Vorsätze fürs neue Jahr bei Oneplus nicht lange gehalten. :)
Alle Ressourcen auf das Oneplus 9 oder muss man sich Sorgen machen, daß denen das Geld ausgeht?
 

Olaf16

Urgestein
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.969
Immer noch auf Security Patch Level November das gute Oneplus 8 pro btw.
Da haben die guten Vorsätze fürs neue Jahr bei Oneplus nicht lange gehalten. :)
Alle Ressourcen auf das Oneplus 9 oder muss man sich Sorgen machen, daß denen das Geld ausgeht?
Hat der OnePlus Gründer nicht ne neue Firma? Das kostet Zeit... Bin aber mit den Updates auch nicht zufrieden. Bin ja vom OP1 gekommen, da war das geil.
Werde evtl. mal mein Nord wegen der Kamera einschicken und nach Austausch oder so LineageOS aufspielen (Scheint ja jetzt Offiziell zu geben)
 

TheDamage

Enthusiast
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.917
Ort
127.0.0.1
Hat der OnePlus Gründer nicht ne neue Firma? Das kostet Zeit... Bin aber mit den Updates auch nicht zufrieden. Bin ja vom OP1 gekommen, da war das geil.
Werde evtl. mal mein Nord wegen der Kamera einschicken und nach Austausch oder so LineageOS aufspielen (Scheint ja jetzt Offiziell zu geben)
Ja gut, aber Carl Pei hat OnePlus schon im. September verlassen. Die Update Politik lässt aktuell wirklich zu wünschen übrig.
 

Darth Wayne

Enthusiast
Mitglied seit
03.10.2005
Beiträge
3.012
Ort
Rhein/Ruhr
Habe jetzt (erst) den Schritt gewagt zum OnePlus 8 Pro. Warum ich nicht auf das 9er Pro gewartet habe? Das Design der Rückseite gefällt mir beim 8er (Pro) deutlich mehr als beim 8T und 9er (Pro), wo die Kameras nicht mehr mittig sondern seitlich angeordnet werden. Und bis auf die Kamera, die mir sekundär ist, sind keine deutlichen Entwicklungsschritte angekündigt beim 9er (Pro).

Und ja ich muss sagen, nach mehreren Jahren Huawei (und davor mehrere Jahre Samsung), hat sich der Schritt gelohnt. Noch nie habe ich so viele Detailoptionen und Anpassungsmöglichkeiten bei Android gesehen wie beim OnePlus. Hier waren wirklich Android-Liebhaber am Werk, die alles aus dem OS rausgeholt haben. Das Display (die 120hz, das 19,8:9 Format, die Helligkeit), die tadellose Verarbeitung, der langanhaltende Akku und ja, vor allem die Software, sind einfach traumhaft.

und ps: Das grün sieht dermaßen gut aus, hätte ich nicht gedacht. Alles richtig gemacht!
 

Olaf16

Urgestein
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
5.969
Mein OP Nord hat soeben die Benachrichtigung für das Oxygen OS 11.AC01BA erhalten. Download seeeeeeehr langsam. Bin ja mal gespannt auf die neue Oberfläche.
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Mein OP8pro bekommt nun eine neue Linse, da die jetzige einen dicken Kratzer hat. Mit der Linse, wird die gesamte Rückseite ausgetauscht, da dies ein Bauteil ist.
Scheint gar nicht so teuer zu sein das ganze. Als ich im Nov. oder Dez. nachgefragt hatte, war die Rede von 65€ für die Reparatur.
Kann teurer geworden sein und für den UPS Pickup Service wird sicher auch was berechnet.

Zur Frage: Habe jetzt festgestellt, daß die Rückseite lauter kleine Flecken hat, die sich nicht abwischen lassen. Vermute, daß es durch die Hülle kommt oder weil sich vielleicht zwischen Hülle und Handy irgendwelche Partikel gemogelt haben.
Ist es bei euch genauso? Ich wollte vielleicht noch eine andere Hülle ausprobieren, da das Handy ja mit einer neuen Rückseite zurück kommt. Bisher habe ich das Spigen Liquid Air Case genutzt.
Irgendwelche Empfehlungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Revan

Enthusiast
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.396
Ort
Scumm Bar
Ich hab ne folie auf der Rückseite, genau aus dem grund und weil ich das handy eh immer im hardcase habe.
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Klingt gut. Sowas in etwa?
 

Revan

Enthusiast
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
3.396
Ort
Scumm Bar

panopticum

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
2.032
Ort
Thüringen
Mein OP8pro bekommt nun eine neue Linse, da die jetzige einen dicken Kratzer hat. Mit der Linse, wird die gesamte Rückseite ausgetauscht, da dies ein Bauteil ist.
Scheint gar nicht so teuer zu sein das ganze. Als ich im Nov. oder Dez. nachgefragt hatte, war die Rede von 65€ für die Reparatur.
Kann teurer geworden sein und für den UPS Pickup Service wird sicher auch was berechnet.

Zur Frage: Habe jetzt festgestellt, daß die Rückseite lauter kleine Flecken hat, die sich nicht abwischen lassen. Vermute, daß es durch die Hülle kommt oder weil sich vielleicht zwischen Hülle und Handy irgendwelche Partikel gemogelt haben.
Ist es bei euch genauso? Ich wollte vielleicht noch eine andere Hülle ausprobieren, da das Handy ja mit einer neuen Rückseite zurück kommt. Bisher habe ich das Spigen Liquid Air Case genutzt.
Irgendwelche Empfehlungen?
hatte auch das spigen liquid air. bin jetzt zum original sandstone case und finde das es viel besser in der hand liegt
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Über das Case habe ich auch schon immer mal wieder nachgedacht. Hat dein OP auch eine Folie auf der Rückseite? Hat es diese Flecken von einer der Hüllen bekommen?
 

panopticum

Enthusiast
Mitglied seit
30.09.2003
Beiträge
2.032
Ort
Thüringen
ja hat es, ich vermute auch das es am schmutz zwischen hülle und rückseite liegt.
ist aber minimal und stört mich nicht weiter.
 

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Ich finde die Abwicklung der Reparatur bei Oneplus so katastrophal. Alleine aus dem Grund würde ich mir kein Oneplus mehr kaufen.
Unter "current repair status" finde ich mit meiner IMEI 2 Bilder von einem völlig zerstörten Gerät, was nicht meins sein kann, daß es KEIN Oneplus 8 pro ist. Mein 8pro hatte nur einen Kratzer auf der Linse.
Dazu habe ich in 2 Versuchen im Chat keine Antwort bekommen.
Es wurde mir aber eine Mail mit einem Link zur Zahlungsbestätigung und einem Kostenvoranschlag über 27,xx€ gesendet. Habe den Link heute Nachmittag geschlossen und wollte nun bezahlen aber der Preis lässt sich nicht mehr aufrufen.
Also wieder ewig gechattet und man wollte mir den Kostenvoranschlag nochmal senden. Die einfache Frage nach dem Wann konnte mir der Inder oder Bot mit dem italienischen Namen nicht nennen. Ich frage Wann kommt die Mail und der antwortet irgendwas ohne Zusammenhang.
27€ wäre laut Auflistung aber nur für die Linse. Anscheinend weiß man in Polen noch nicht, daß sich Linse und Backcover nicht trennen lassen im Gegensatz zu früheren Geräten. Müsste was um die 65€ kosten.

Die Chatterei ist wirklich langwierig, beantwortete Fragen werden nochmal gestellt und auf Fragen meinerseits nicht eingegangen. Absolute Katastrophe.
Vielleicht sollte ich es nochmal in Englisch versuchen. Das ist ja Amtssprache in Indien. Oder es sind doch Bots.

edit: Freitag wurde mir ja im Chat gesagt, daß ich die Mail mit dem Kostenvoranschlag nochmal bekomme. Montag habe ich mir das telefonisch nochmal bestätigen lassen. Bisher ist noch nichts gekommen.
Unter "current repair status" und meiner IMEI immer noch das von beiden Seiten völlig zerstörte Oneplus Nord statt mein 8 pro. Der am Telefon meinte, daß er den Fall "eskaliert" hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:

knallebumm

Enthusiast
Mitglied seit
02.01.2003
Beiträge
966
Ort
Bocholt
Hier mal ein Video zu den Autofokus Problemen meines Oneplus 8pro.

Es war sehr stürmisch. Also sorry für den Ton.
Zu sehen ab Sekunde 26. Das passiert ständig bei weitläufigen Flächen. Ist das normal oder ein Fall für den Support? Ich schätze mal, daß man beides verneinen kann. Nicht normal aber kein Fall für den Support weil who cares bei Oneplus.
Das ist schon so seit Kauf im Mai 2020 bei Videos und Fotos. Tritt nicht immer auf aber viel zu oft.
 
Oben Unten