Aktuelles

[Sammelthread] Oldtimer - ab Jahr 2000 bis 2010 - Bilder und Kommentare

Der Namenlose

Urgestein
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
3.840
Ort
A-Team Truck
2x 256MB TwinMOS Twister DDR-400 CL2
TwinMos_3200C2.png


2x 512MB Kingston HyperX DDR-433 (KHX3500K2/1G)
KHX3500K2.png


4x 512MB Corsair XMS DDR-433 CL2 (CMX512-3500C2)
XMS3500C2_1.png


XMS3500C2_2.png


Ein Opteron 185, neben seinem FX Pendant :d
Opteron_185.png



Zu guter Letzt und nur ganz knapp noch im Rennen für 2010: 2x 2GB ADATA XPG+ V2.0 DDR3-1866 CL8
ADATA_1866C8.png


Entschuldigt die Bilderwulst, bis auf die Twinmos und den FX-60 kam alles in den letzten paar Tagen an :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

fortunes

Legende
Mitglied seit
13.06.2003
Beiträge
11.937
Ort
RheinMain
@Strikeeagle1977 ... Das Problem ist der Chipsatz. Für den höheren FSB wurde einfach OC des Chipsatzes betrieben. Wenn man bedenkt, dass die Chipsätze noch aus den letzten P4-Zeiten stammen...

Die haben halt nur nicht mehr als DDR2-667 beim RAM gepackt oder packen dürfen. Der FSB war kein Problem. Der Mobo-Hersteller musste sich dann nur noch um die Spannung für die CPU kümmern. Die 45nm hatten ja nochmal Änderungen.

So konnten die Hersteller die Resterampe von Via (PT880) und Intel (945G) bis zum Erbrechen verwursten. Die hatten ihre Entwicklungsabschreibung weit überschritten.

Intel und Via haben aber den RAM auf 667MHz bei den alten Chips gedeckelt. Budget eben. Wobei der PT880 natürlich schon auf dem 4CoreDual... an der Kotzgrenze lief. Und Intel hätte wohl kaum DDR2-800 auf dem 945G freigegeben, wenn er es gekonnt hätte.
 

Neo52

Enthusiast
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
2.413
Ort
Leipziger Umland
Danke für die Bilder. Hast Du auch die Steckkarte für den PCIe16x Slot noch dabei?

Der RAM sollte besser ein schönes SLI Board als Heimat bekommen 8-)
jap, die liegt auch noch im Karton.
Da ich ein AMD-Mensch bin, habe ich kein SLI-Board, außer 2x 990FX (aber der braucht ja anderen RAM)

Denk an die Bilderquotes 😉.

sicherlich richtig, aber gute Fotos sind ja trotzdem willkommen und werden auch gerne angesehen.
Also wer das kann und/oder Spaß dran hat, warum nicht?

Natürlich sind gute Fotos willkommen, aber Smartphone Fotos sollten kein Ausschlusskriterium dafür sein, interessante Hardware zu zeigen.
sorry, ich hatte gerade die DSLR nicht zur Hand. Als ich die Bilder fertig hatte und die Hardware wieder verpackt bin ich quasi drüber geflogen :fresse:
 

Strikeeagle1977

Experte
Mitglied seit
02.09.2019
Beiträge
1.147
Ort
42xxx, wo die U-Bahn an der Decke hängt

stunned_guy

Moderator , Mr. San Diego, Bulldozer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
17.10.2005
Beiträge
25.502
Ort
Chemnitz
@Der Namenlose
Bei den TwinMOS stutze ich etwas. Deine sind single sided, aber mit CL2 und Endung AMW. Meine "AMW" sind Hynix D5. Die schaffen aber kaum CL2. Schaust du drunter ?
Die Kingston sind CH-5, die Corsair mit BH-5 bekannt.
Guter Fang !
 

Strikeeagle1977

Experte
Mitglied seit
02.09.2019
Beiträge
1.147
Ort
42xxx, wo die U-Bahn an der Decke hängt

Der Namenlose

Urgestein
Mitglied seit
21.04.2007
Beiträge
3.840
Ort
A-Team Truck
@Der Namenlose
Bei den TwinMOS stutze ich etwas. Deine sind single sided, aber mit CL2 und Endung AMW. Meine "AMW" sind Hynix D5. Die schaffen aber kaum CL2. Schaust du drunter ?
Die Kingston sind CH-5, die Corsair mit BH-5 bekannt.
Guter Fang !
Hast du eventuell die 2x512MB der Twinmos? Meine sind ja 256MB Module.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass Hynix auf meinen sind. Ob ich den HS abnehme, weiß ich noch nicht.
Diese Klammern ohne Schäden im Lack zu lösen hab ich bisher nicht geschafft ...

Die Kingston hatte ich in Hoffnung auf BH5 gekauft, aber etwas Recherche hat schnell gezeigt, dass das ein Fehlgriff war.
Aber dann kamen ja zum Glück die Corsair, wo jeder Zweifel vor dem Kauf ausgeräumt werden konnte :fresse: .
Die Kingston dürfen dann nach ein paar Tests wohl wieder weichen.
 
Oben Unten