Aktuelles

Offizieller PhenomII Deneb/Heka, C2/C3 OC-Thread & OC-Liste + 720&550BE@X4 (3)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Battlefish

Enthusiast
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
2.419
Ort
Aachen
Mal ´ne Frage,
bin beim Ausreizen meines 965 BE per Multi. Macht es Sinn noch andere Spannungen zu erhöhen ausser die VCore? Der Rest läuft noch @Stock.


Beim OC per Multi ist nur die Vcore von belang.
Andere Spannungen zu erhöhen bringt in der Regel gar nichts.

Wenn du aber per HT-Referenztakt übertaktest ist ein umfangreiches Tuning unumgänglich ;).
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

OT71

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge
6.255
So. War auch ziemlich warm eben :d
Im BIOS is die VCore auf 1,4000 V, hab dann erhöht um 0,025 gestern (nichts gebracht). Also grad eben nochmal erhöht um weitere 0,025:

4ghzmoxd.jpg


Sieht ja alles ganz toll aus, aber bei prime95 krieg ich doch noch ziemlich schnell den schwarzen Screen mit den grünen Streifen. Bei 3,8 GHz ohne erhöhter Spannung läuft alles noch super, frag mich also woran das liegen kann? :wall:

Kann mir irgendwer weiterhelfen? :d

Edit: Bei CPU-Z sind standartmäßig (also bei 1,4000 V im BIOS) immer 1,392 V angezeigt und hier statt den 1,4500 halt die 1,4400 ^^

was für temperaturen hast du unter last(prime)

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:22 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:17 ----------

Beim OC per Multi ist nur die Vcore von belang.
Andere Spannungen zu erhöhen bringt in der Regel gar nichts.

Wenn du aber per HT-Referenztakt übertaktest ist ein umfangreiches Tuning unumgänglich ;).

das ist so nicht richtig! wie gamer schon sagte, ab einem gewissen punkt bringt eine erhöhung der anderen spannungen(besonders cpu-nb) schon eine gewisse stabilität, auch wenn nur übern cpu-multi übertaktet wird.
 

octacore

Enthusiast
Mitglied seit
06.01.2008
Beiträge
2.377
Ort
Ösiland
Darum gehts auch, Danke.

Multi lasse ich auch alles auf default, bis auf
* Speicher auf DDR3-1333 (zwei Module nur)
* Vdimm anpassen bzw. beim MSI nur default = 1,6V
* C1E sowie C&Q stelle ich ab immer

Bin gespannt ob du die 4GHz mit 1,4V nachvollziehen kannst, ich konnte die erst mit 1,45V erreichen das bei 10°C weniger WT.
 

Gamer68

Banned
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
17.870
Ort
Gremium World
Dito .umso mehr Takt der cpu hat und umso mehr wird die NB und die cpu NB belastet und irgendwann kommt der Punkt das andere Spannungen angehoben werden muss .wenn man ehrlich dann muss man den NB Takt auch anheben um die volle Leistung auszuspielen
 

Phantomias88

Banned
Mitglied seit
19.04.2008
Beiträge
8.459
Ort
StuggiTown
@ Gamer68

Hallo,

du hast doch deinen HT-Link auch übertaktet, wieviel Volt legst du beim HT-Link an?
Bzw. konntest du eine Skalierung festellen mit der Spannnung?

Hab die CPU-NB auf 2,7GHz gebracht, dabei war aber mein HT-Link über 2GHz:


@ Chubaka

Stimmt deine Vdimm bei dem lauf in der Liste (1,87V für 538MHz) ?



Hab 1,9V im Bios eingestellt, leider kann keine Software meine Vdimm auslesen...:fresse:

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:

Abudinka

Enthusiast
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
142
Ort
Leipzig
so aktuelles ergbnis - viellei schraub ich noch ein wenig an ht link und nb aber das is erst ma 24/7 - sehr viel mehr scheint nicht drin zu sein weil er dann extrem spannung will

Abudinka/955/3861MHz/1,456/16,5/234/58/WaKü/2340/1.4/2106/Gigabyte GA-MA790X-UD3P/F4/W7-64Bit/0937 BPMW/Screen

meinungen was mann noch verbessern kann/sollte - was bringt viel was wenig?
 

OT71

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge
6.255
so aktuelles ergbnis - viellei schraub ich noch ein wenig an ht link und nb aber das is erst ma 24/7 - sehr viel mehr scheint nicht drin zu sein weil er dann extrem spannung will

Abudinka/955/3861MHz/1,456/16,5/234/58/WaKü/2340/1.4/2106/Gigabyte GA-MA790X-UD3P/F4/W7-64Bit/0937 BPMW/Screen

meinungen was mann noch verbessern kann/sollte - was bringt viel was wenig?

der wird zu warm, deswegen geht nix mehr....

edit:
ok, ist ein c2...da wird wohl nicht mehr viel gehen....
 
Zuletzt bearbeitet:

Flayer

Enthusiast
Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
1.811
Ort
Koblenz
@Gamer

Dann wären die natürlich sehr interessant für mich...cl6 bei 1600....dafür würde ich mir noch ein Kit von denen zulegen und testen :)
 

Abudinka

Enthusiast
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
142
Ort
Leipzig
c2 isser - aber zu warm glaub ich net - allso nicht so das er deswegen abstürzt - hatte ihn ein Wochenende mit boxed laufen und da war er primestable mit 67 grad (glaube) @ 3500 mhz oder so - halt noch default v core

edit: nur die nb temps gefallen mir net ganz - is das bedenklich oder noch io - weil wenn net gerade absolute volllast aka linx an is sind die temps ja 15-20 grad niedriger
 
Zuletzt bearbeitet:

OT71

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge
6.255
c2 isser - aber zu warm glaub ich net - allso nicht so das er deswegen abstürzt - hatte ihn ein Wochenende mit boxed laufen und da war er primestable mit 67 grad (glaube) @ 3500 mhz oder so - halt noch default v core

edit: nur die nb temps gefallen mir net ganz - is das bedenklich oder noch io - weil wenn net gerade absolute volllast aka linx an is sind die temps ja 15-20 grad niedriger


die temperaturen sollte man nicht außer acht lassen...

mein 965 rennt 4ghz@1,464v@58°C@linx stabil in der wohnung...

auf dem balkon waren es 4ghz@1,400v@40°C@linx

man brauch bei hohen temperaturen einfach mehr spannung, was dann wieder in noch höheren temperaturen resultiert...
 

Flayer

Enthusiast
Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
1.811
Ort
Koblenz
*dammit*
Also mein Board ist hinüber...Biosbaustein erneuern brachte nix....also einschicken und neues besorgen....fang gleich mal mit dem Ausbau an....
 

nuubskilled

Neuling
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
112
was für temperaturen hast du unter last(prime)

---------- Beitrag hinzugefügt um 11:22 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:17 ----------



das ist so nicht richtig! wie gamer schon sagte, ab einem gewissen punkt bringt eine erhöhung der anderen spannungen(besonders cpu-nb) schon eine gewisse stabilität, auch wenn nur übern cpu-multi übertaktet wird.

Unter Last gehts so bis 49-50 dann schmierts ab (ist aber schon nach 10-15 sekunden nach Start von prime95) also glaub ich nich dass es daran liegt ^^
 

Abudinka

Enthusiast
Mitglied seit
08.01.2008
Beiträge
142
Ort
Leipzig
hmm ich hab wakü mit nexxos und nem black ice pro II radi - also 240er
wenn ich jetzt net gerade nen größeren radi hole oder so dann krieg ich die net runter - oder funktioniert schleifen auch mit PII?
 

Flayer

Enthusiast
Mitglied seit
28.04.2008
Beiträge
1.811
Ort
Koblenz
hab noch das Corsshair III Formula....was ich gerade aber wieder eingepackt habe und morgen zurückschicken werde....
 

OT71

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge
6.255
Eben, kann mir auch nicht ausmalen worans liegt :/
Hab anfangs ja nur den Multi auf 20 erhöht, dann Spannung um 0,025 und sogar 0,050, bringt aber irgendwie nix :(


was ist nochmal deine ausgangsposition!?

4ghz@1,440v sind nicht stabil?

schon die cpu-nb-spannung erhöht?
 

nuubskilled

Neuling
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
112
was ist nochmal deine ausgangsposition!?

4ghz@1,440v sind nicht stabil?

schon die cpu-nb-spannung erhöht?

Ne die hab ich noch nicht wirklich erhöht weil ich nicht sicher weiss was das kann ;)
Habs aber glaub ich bei 1,415 V (also 0,025V mehr als normal) einfach so auch um 0,025V hoch getan, ging aber auch nicht. Glaub da ist Standard 1,2000V drin.
Soll ich mal VCore 0,050 und die 0,025 erhöhen versuchen?

Edit: "4ghz@1,440v sind nicht stabil?" genau so ^^ 3800MHz bei 1,392 funktioniert einwandfrei

Edit2: Hab jetzt VCore von 1,4 auf 1,4+0,05 (effektiv 1,44V) gestellt und CPU-NB von 1,2 auf 1,2+0,25 (1,25V). Dachte erst es geht so weil prime95 eindeutig länger lief als die Male davor, aber dann kam wieder der schwarze Screen mit den grünen Streifen :d
 
Zuletzt bearbeitet:

OT71

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2006
Beiträge
6.255
Ne die hab ich noch nicht wirklich erhöht weil ich nicht sicher weiss was das kann ;)
Habs aber glaub ich bei 1,415 V (also 0,025V mehr als normal) einfach so auch um 0,025V hoch getan, ging aber auch nicht. Glaub da ist Standard 1,2000V drin.
Soll ich mal VCore 0,050 und die 0,025 erhöhen versuchen?

Edit: "4ghz@1,440v sind nicht stabil?" genau so ^^ 3800MHz bei 1,392 funktioniert einwandfrei

Edit2: Hab jetzt VCore von 1,4 auf 1,4+0,05 (effektiv 1,44V) gestellt und CPU-NB von 1,2 auf 1,2+0,25 (1,25V). Dachte erst es geht so weil prime95 eindeutig länger lief als die Male davor, aber dann kam wieder der schwarze Screen mit den grünen Streifen :d


dein arbeitsspeicher bekommt aber genügend spannung? gib mal mehr spannung auf die cpu....1,44v scheinen für 4ghz nicht zu reichen..
 

Gamer68

Banned
Mitglied seit
02.10.2006
Beiträge
17.870
Ort
Gremium World
@ Gamer68

Hallo,

du hast doch deinen HT-Link auch übertaktet, wieviel Volt legst du beim HT-Link an?
Bzw. konntest du eine Skalierung festellen mit der Spannnung?

Hab die CPU-NB auf 2,7GHz gebracht, dabei war aber mein HT-Link über 2GHz:


@ Chubaka

Stimmt deine Vdimm bei dem lauf in der Liste (1,87V für 538MHz) ?



Hab 1,9V im Bios eingestellt, leider kann keine Software meine Vdimm auslesen...:fresse:

MfG


habe 1.2V anliegen ,klar mit der stock spannung ist er nach den 5ten loop ausgestiegen und nach jeder stufe der erhöhung kam der austieg später ,bis er garnicht mehr ausgestiegen ist
 

Rauschel

Enthusiast
Mitglied seit
01.10.2009
Beiträge
2.462
Ort
Kassel,Hessen

nuubskilled

Neuling
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
112
dein arbeitsspeicher bekommt aber genügend spannung? gib mal mehr spannung auf die cpu....1,44v scheinen für 4ghz nicht zu reichen..

Noch mal 0,025V mehr?
Wieviel Spannung sollte denn der Arbeitsspeicher haben oder so? RAM hab ich "GeIL DIMM 4 GB DDR3-1333 Kit (GV34GB1333C9DC)" von Alternate ^^

Edit: 100. Post!
 
Zuletzt bearbeitet:

nuubskilled

Neuling
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
112
Und wie stell ich das genau ein? ^^

Edit: Sieht grad so aus bei mir:
ram16q2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten