[Sammelthread] Offizieller AMD [[ RX6700 // RX 6700XT // X6800 // 6800XT // 6900XT ]] Overclocking und Modding Thread [[ Wakü - Lukü - LN2]]

Dudell

Experte
Mitglied seit
04.07.2016
Beiträge
692
Na ja, nenn mir mal einen Benchmark, bei dem man mehr Vergleichs-Scores in den Foren und dem Restweb findet als bei Time Spy. Hab ich da wirklich einen Tunnelblick?

@treib0r will ja "die Leistung beurteilen", und das geht nur durch Vergleiche mit anderen Karten. Wenn er wirklich gar kein Geld ausgeben will, genügt auch die Steam-Demoversion (gibt's die noch?). Da läuft die TS-Demo dann eben immer voraus. Für Stabi-Tests eher gut. 🤷‍♂️

OK für die Vergleichbarkeit mit den Ergebnissen von anderen ist TS natürlich super.

Dachte es ging dir um Vergleichbarkeit zwischen ts Stabilität und Stabilität in anderen Programmen.

Und Leistung beurteilen in dem Ursprungs Thread hat ich als Vergleich oc zu Stock beurteilen verstanden ^^
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
13.459

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
@Dudell: Der Kollege hatte hier explizit nach Time Spy gefragt, von einem Ursprungsthread weiß ich nichts. Scheint ja aber alles nicht so wichtig zu sein. Und du hast natürlich recht, am besten ist Testen mit den Games, die man spielt.

Stabilitätstests mit SP sind allerdings Banane. Soll er lieber der Musik zuhören. ^^
 

treib0r

Enthusiast
Mitglied seit
26.09.2011
Beiträge
2.547
@Dudell: Der Kollege hatte hier explizit nach Time Spy gefragt, von einem Ursprungsthread weiß ich nichts. Scheint ja aber alles nicht so wichtig zu sein. Und du hast natürlich recht, am besten ist Testen mit den Games, die man spielt.

Stabilitätstests mit SP sind allerdings Banane. Soll er lieber der Musik zuhören. ^^

Vielleicht schaffst du es dich konstruktiv zu beteiligen?:)
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
Gern. :) Welche noch nicht beantwortete Frage bedarf denn gerade konstruktiver Teilnahme?
 

DaHell63

Experte
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
779
Ich weiß nicht wie es bei den großen Karten ist, aber SP reizt meine RX 6800 nicht aus. Egal ob oc mit MPT, oder nur mit dem Wattman bleibt sich gleich.
Da kann ich auch Cyberpunk laufen lassen, da komme ich gerade auf den Verbrauch einer RX 6800FE.
 

Anhänge

  • 1.JPG
    1.JPG
    302,6 KB · Aufrufe: 43
  • 2.JPG
    2.JPG
    341,4 KB · Aufrufe: 46
  • 3.JPG
    3.JPG
    380,8 KB · Aufrufe: 48

Devcom

Experte
Mitglied seit
03.11.2018
Beiträge
712
Gerade was @ShirKhan konstruktiv in der Mache hat ,mit dem Vergleich verschiedener Watt-Settings ,lohnt alleine schon den Kauf von 3DMark.
Da kann man sich vielleicht was abgucken :d
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
So, gestern hat 22.7.1 mir Teile von Windows zerschossen, und im gerade frisch gemachten Win11 stürzt Borderlands 3 so hart ab, dass ich den Rechner kaltstarten musste - beim Korrigieren der Ingame-Auflösung nach dem ersten Start des Spiels. Alles stock, Treiber, MPT und EVC2 noch nicht mal angefasst.

Nach 5.2 und 6.1 ist das schon die dritte Version in Folge, die hier nicht ohne Macken läuft, vorher nie Probleme. Für mich fühlt sich das an, als wollten die AMD Treiberleute derzeit mehr als sie können mit ihren ständig neuen Features und "Optimierungen".

Kommt sofort wieder runter und nicht mehr drauf. Das Beste: 22.7.1 wird beworben als erstes Adrenalin, das für das kommende Win11 22H2 gebaut wurde. Genau das läuft hier. :fresse:
 

RedF

Experte
Mitglied seit
07.03.2020
Beiträge
1.227
Ort
am Main

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
13.459
Gestern den Juni Treiber installiert ewinfach via Adrenalin drüber, hatte lange keine Zeit mehr die so ohne Probleme lief^^
 

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
290
Ort
Achim
Wir danken dir für diese Information. :)
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Im OCN schreibt einer, die in den Release Notes versprochene OpenGL-Performanceverbesserung sei real, zumindest in Superposition. Aber DirectX sei immer noch besser.

Wofür nutzt man OpenGL sonst noch so in unseren Kreisen?
das z.B. :)

ältere Games, die laufen(liefen) echt bescheiden mit AMD. glaube, das ist der größte Perfomanceboost aller Treiber ever :)
dank PAL https://github.com/GPUOpen-Drivers/pal
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
Danke für den CB-Link. Ich werde den zugehörigen Thread lesen, auch wenn ich ein paar Beiträge weiter oben berichtet habe, dass dieser Treiber für mein System toxisch ist.

Du schreibst im verlinkten Beitrag, dass die FPS vorher "teilweise unter 100" gefallen seien. In den Screenshots wird allerdings 405 gegen 356 und 712 gegen 538 FPS ausgewiesen.

Das ist halt die Krux mit neuen für alte Spiele optimierten Treibern: Eigentlich braucht man sie nicht. :LOL: Oder gibt es inzwischen Monitore, die solche FPS-Zahlen mit entsprechenden Hertz synchronisieren können? Und Augen, die den Unterschied sehen würden?
 
Zuletzt bearbeitet:

GokuSS4

Enthusiast
Mitglied seit
22.02.2009
Beiträge
290
Ort
Achim
spiel mal ne Runde Sven Coop auf einem vollen Server, da werden sie unter 100 fallen :)
mit dem alten Treiber hätte ich vielleicht so um die 60?
 

Anhänge

  • sc_habitat-2022-07-30-0006.png
    sc_habitat-2022-07-30-0006.png
    1,4 MB · Aufrufe: 41

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
Ich? Nein, da wär ich sofort tot. Nicht erschossen. In dieser Grafiklandschaft würde ich so blind umherstolpern, dass ich mir den Schädel an der nächsten Wand einschlage. :d

Nur Spaß. :) Schön, dass es Nutznießer solcher Treiberverbesserungen gibt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was anderes: Wenn man (wie ich bis zum Beweis des Gegenteils) der Meinung ist, dass die Limits nicht nur von GPU und TDC Soc, sondern auch von TDC GFX offen sein dürfen, gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, das zu erreichen: Throttler raus, alle oder einzelne. Das Rätseln, welche Limits ausreichen oder nicht, hat sich erledigt, sofern sich das bestätigt. :bigok:

25551_nothrottle.png

Schande über uns, dass das nicht früher entdeckt wurde. Mit @Sylwester. wäre das nicht passiert. Ist nicht auf meinen Mist gewachsen, sondern ein User in Igors MPT-Thread hat das berichtet. @ApolloX: Das ist einen Tutorial-Alarm wert, denke ich. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Devcom

Experte
Mitglied seit
03.11.2018
Beiträge
712
Dachte das wäre bekannt,bei mir ist bei den High-Scores schon immer alles draußen.
Allerdings kann man dann den Offset mit TV.min vergessen.
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
Ich wusste das nicht. Dachte, ich hätte hier irgendwann mal gelesen "bringt nichts" und hab mich nicht weiter darum gekümmert.

Es bringt ja offenbar keine höheren Scores, spart nur das Einstellen und bewahrt davor, das falsch zu machen. Wenn TEMP_DEPENDENT_VMIN damit nicht mehr geht, ist es bei der HighScore-Jagd ohnehin nur was für die EVCler. Oder einfach bequem beim casual daily OC ohne Limits.
 
Zuletzt bearbeitet:

Grindcore77

Semiprofi
Mitglied seit
28.05.2022
Beiträge
106
Gah ok guys..I installed the latest drivers...now I can't sem to get power slider to stay in wattman..I enable it and use the slider but when I go to apply it just reverts back to off?
 

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
13.459
Auch interessant, hatte den 22.6.1 auf dem System und dann den neuen versucht, aber AMD Autotool sagt downgrade ist von Nöten.
Somit ist alles in der Adrenalin und läuft top.

Macht TS Ärger wenn zwei GPUs mit komplett anderer Architektur verbaut sind? Also abgesehen davon dass es nur x8 läuft.
gpu2.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Grindcore77

Semiprofi
Mitglied seit
28.05.2022
Beiträge
106
Ok..must have been an mpt issue...loaded stock bios and fine...then saved slider on..the went back to overclocked mpt bios..and all is well
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hmm it seems to be bugging out with my old saved mpt settings....

Ok on my system the new drivers just bug out my mpt/wattman settings.I apply my mpt restart..then go in to wattman...can change settings but they just revert back....I select ft2 it just goes back to fast timing...set different clocks..they just return to the previous setting when I push apply...went back to the older driver I was using and it works normal again
 
Zuletzt bearbeitet:

ApolloX

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
2.456
Ort
Neuss
@ShirKhan danke, aber irgendwer muss mich bitte nochmal erinnern. Ich setze mir jetzt Mal ein Lesezeichen, aber wann ich das Mal wieder finde ... Bin grad zwei Wochen in Michigan geschäftlich unterwegs.
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz

darko664

Profi
Mitglied seit
25.05.2021
Beiträge
52
2817MHz_Boostbug.png

mpt_settings_winver_hwinfo.png

Bin nochmal etwas weiter gekommen. Die Kombination mit dem 6950XT LC Bios und der Denkanstoß mit den Kurven hat wahre wunder bewirkt.:) Noch nicht zu 100% Stabil, habe momentan aber auch einen kleinen Boost Bug bei dem die Karte meint sie müsste über 2800MHz boosten nur um dann gleich abzuschmieren, sollte ich aber gefixt kriegen.

FT2 läuft auch ganz gut mit dem Bios. 1475mv Ram Spannung machen mir bei 50-64 Grad unter dauerstress keine großen Sorgen. Wenn ich nur das Datenblatt zu diesen Chips finden könnte würde da bestimmt was von 1.575v++ als absolutes Maximum drinnen stehen. Naja egal halbes Experiment dann falls doch was passiert. xD
"Übernehme keine Verantwortung falls jemand ähnliche Spannungen verwenden will."

Win11 22H2 vom Beta Release Channel (Experimentell)
Aktueller Treiber: 22.6.1
ASIC-Qualität: 84.3 %
6800XT Ref, 2x 240er Radis, EK Wasserblock + Flüssigmetall.

Kann die Auslastung der CPU nicht mehr im Afterburner auslesen seit 22H2 aber egal sonst keine WHEA Errors bisher.
Habe auch mal testweise in den Registry vom AMD Treiber den Shadercache wert von 31 auf 32 gesetzt das soll soweit wie ich gelesen habe für Always On stehen statt AMD Optimized. Habe den Shadercache auch gleich mal gereinigt und Borderlands 3 getestet. Das scheint die Stotter Probleme die ich in einigen Spielen zu beginn habe zu fixen. Der BL3 Benchmark lief direkt sauber durch. Trotzdem beim Heaven Benchmark immer an der gleichen stelle mit diesem Drachen 2-3 kleine Ruckler wo das Bild im Millisekunden Bereich kurz stehen bleibt.

Denke damit kann ich leben. Alles bis auf die Grafikkarte ist halt recht alt bei mir. Mal sehen was es so in 1-2 Jahren an Hardware gibt dann rüste ich mal komplett auf.
Sorry das ich hier gerade einfach so reinplatze wo jeder hier auf dem Effizienz Trip zu sein scheint.😅
 

Anhänge

  • IMG_2574.jpg
    IMG_2574.jpg
    1,1 MB · Aufrufe: 85
  • IMG_2569.jpg
    IMG_2569.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 52
  • IMG_2561.jpg
    IMG_2561.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 51
  • IMG_2558.jpg
    IMG_2558.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 57
Zuletzt bearbeitet:

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
@darko664: Danke für den Bericht. Das ist jetzt ein von @Veii für die 6800 XT angepasstes 6950-Bios, das du nur ins MPT geladen hast? Kannst du den "Denkanstoß mit den Kurven" genauer beschreiben? Wie wirken sich die "wahren Wunder" in Performancezahlen aus (MHz, TS-Score)?

Darüber hinaus interessieren mich die Erfolge mit dem VRAM. Mit welchem Takt kannst du FT2 fahren? Gibt es einen Vorher-Nachher-Vergleich in Time Spy mit den besten Original-VRAM-Settings vergleichen mit den besten jetzigen? Nur wenn es nicht zu viel Mühe macht. Hab ja immer noch die Hoffnung, dass meine Ref-Karte auch eines Tages in den Genuss von FT2 oder höheren MHz als 2150 kommt. Oder beidem.

@Grindcore77: Winter is coming. ;)
 

ShirKhan

Tiger im Loop
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
4.451
Ort
Südpfalz
Ach so ja, du hängst ja auf der falschen Seite der Erdkugel.

Aussi-Papagei.jpg

Aber dann ist bei dir doch Winter! ⛄

Speaking of: Der Rest der Welt kriegt es auch langsam mit.

1659261018149.png

Die sollen hier im Forum vorbeischauen, wenn sie Fragen haben. :fresse2: Übrigens: Auch Staubsauger könnten Ihre Wohnung heizen. Machen nur weniger Spaß. :d
 
Zuletzt bearbeitet:

KaerMorhen

Legende
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
13.459
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten