Aktuelles

[Kaufberatung] Office PC / Bildbearbeitung nicht Professionell auf 2 LCD

frontpage

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2016
Beiträge
9
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Nein

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Photoshop. 16 Gb Ram sollten reichen.

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
sollte platzsparend und stromsparend sein

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
hab an sowas wie 2 Stück von U32J592UQR, 31.5" gedacht

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
so wenig wie möglich

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
so bald wie möglich

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
mache ich selbst

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein



Danke

mfG
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
33.922
Ort
Rhein-Main
@frontpage
Sag uns Mal ne Zahl was du maximal bereit wärst auszugeben.
Reden wir über 100€, 500€, 1000€?
Möchtest du zwingend Neuware oder wäre gebraucht okay?

Ich hab ein paar Ideen im Kopf, weiß aber nicht welche deine Anforderungen "am besten" trifft.
 

frontpage

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2016
Beiträge
9
Hallo Danke für deine Anwort. Zahlen überlasse ich euch. Möchte am Besten ein auf meine Bedürfnisse angepasstes System und möchte nicht mit Kanonen auf Spatzen schießen. Kann gebraucht sein, habe ich nix gegen. Soll super funktionieren und 24/7 laufen bzw in Standby sein.
Könnte auch als Firma kaufen daher bekomme ich die Mwst retour.
Danke
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
33.922
Ort
Rhein-Main
Da noch ne SSD rein.
Für 2d reicht das und ist billig.
Nachteil: relativ alte Bildschirm Schnittstellen, musste Mal schauen ob die okay sind für dich.
Vorteil: du könntest ne GT1030 einbauen.
 

frontpage

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2016
Beiträge
9
Hallo Danke für deine Antwort!
An so eine günstige Lösung hatte ich eigentlich nicht gedacht ....😉

Kann ich bei dieser Grafikkarte 2 Monitore dran hängen?

2 Anschlüsse hat die Karte ... sind es "und" oder sind es "oder" Anschlüsse?
Danke Gruss
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
33.922
Ort
Rhein-Main

frontpage

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
05.02.2016
Beiträge
9
Danke für die Info.
Bei dieser 1030 sind 2 Anschlüsse kann man da 2 Monitore gleichzeitig anschliessen oder kann man entweder Hdmi benutzten oder Display Port ?
Danke
 
Oben Unten