Aktuelles

OCOL-Challenge 2016 | Moo Rhy | Canon 80D | Canon 17-55 IS USM @ 35mm

Moo Rhy

(:ᘌꇤ⁐ꃳ~
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
8.094
Aufgabe 1:
KW 36 05.09-11.09:
Aufgabe: Fotografiere ein glühendes Motiv (bspw. Sonne, Glühlampe, Grillkohle)
Wissen: Motive Rahmen

Aufgabe 2:
KW 37 12.09-18.09:
Aufgabe: Wechsle die Perspektive und fotografiere ein Objekt, wie es aus deiner Perspektive normalerweise nicht gesehen wird. Oder: Suche ein alltägliches Objekt, das bei genauer Betrachtung interessante Formen zeigt. (bspw. im Nahbereich) - Beispielbild
Wissen: Drittel-Regel / Drittelteilung


Bild 1.1

Bild 1.2


Bild 2.1

Bild 2.2

Bild 3.1

Bild 4.1
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Kuzorra

Active member
Mitglied seit
03.01.2009
Beiträge
3.027
Ort
ein unbeugsames Dorf im Rheinland
System
Desktop System
i7mx
Laptop
E7470, E736, T904, Teclast F7
Details zu meinem Desktop
Prozessor
I7 4790
Mainboard
Asrock H97M Pro4
Kühler
Cooler Master Arctic Freezer 13
Speicher
16GB DDR3 1600MHz - 2 Kits a 2x4GB
Grafikprozessor
Intel HD4600 + 7750
Display
Crossover WQHD
SSD
3 x Samsung (Linux, Windows, Basteln) + Datengrabs (OCZ / Intenso)
HDD
nur noch extern für backups
Optisches Laufwerk
BluRay-Brenner-Kombi-Dingens
Soundkarte
onboard Intel HDA
Gehäuse
gedämmtes CoolerMaster
Netzteil
BeQuiet Pure Power 11
Keyboard
Fujitsu mit Smartcardreader
Mouse
günstige Lasermaus von Trust
Betriebssystem
MX Linux, Windows 7, Windows 10, Xubuntu 18.04, Fedora 31
Webbrowser
Firefox, Opera
Sonstiges
Wacom Tablet
#1 ist recht "streetig", das Bild ist gut gemacht und hat ein tolles Motiv, aber da ist auch viel Glühendes, das nicht gerahmt ist, und nicht Glühendes im (Tür-)Rahmen und somit ist es nicht so im Fokus. Die Aufgabe erkenn ich, weil ich sie kenne, sonst wäre es deutlich schwieriger.

Ich bin erstaunt wie viele der hier gezeigten Bildideen ich selber hatte, aber es scheiterte irgendwie an der Umsetzung oder dem geeigneten Motiv in der Kürze der Zeit. Bild 2 ist so ein Kandidat: Gefällt mir sehr gut, schönes Licht und gute Umsetzung. Aber links unten (was ist das ganz in der Ecke?) ist es mir persönlich fast etwas "too much" Flare.

#2 wäre mein Favorit
 

MrWahoo

Redakteur Nacktschnecke Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.200
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Optisches Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
#1 ist recht "streetig", das Bild ist gut gemacht und hat ein tolles Motiv, aber da ist auch viel Glühendes, das nicht gerahmt ist, und nicht Glühendes im (Tür-)Rahmen und somit ist es nicht so im Fokus. Die Aufgabe erkenn ich, weil ich sie kenne, sonst wäre es deutlich schwieriger.
Dem muss ich mich komplett anschließen!
Was insofern schade ist, da ich das Bild ganz gut finde an sich.

Bei Bild 2 bin ich jetzt kein Fan der Idee an sich (alles Geschmackssache), aber die Umsetzung ist toll. Super die Lensflares eingesetzt, die Lichtstimmung sehr gut mit dem Glühen verbunden. Zwar könnte man nun fragen, ob denn das Glühen der Sonne auch wirklich das Motiv im Bild ist, aber so kleinlich muss man ja auch nicht sein.
 

holler

Active member
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
Bild 1: Vll. versuchen näher ranzugehen, es ist einfach viel drauf, was ablenkt!

Bild 2: Idee simple, aber gut! Flares sind super, einzig links unten ist etwas störendes im Bild!
 

B.XP

Active member
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.664
Ort
Bayern
1.1: Hmm...da glüht der Rahmen, und rahmt kein glühendes Ding wobei...Die Schirme können auch einen Rahmen darstellen :d Ehrlich gesagt finde ich die Perspektive etwas langweilig, ich hätte mir mehr Mut zur Perspektive gewünscht.

1.2: Das war auch recht naheliegend, interessant dass sonst niemand den Bildaufbau umgesetzt hat. Ist aber technisch und gestalterisch gut gemacht, mir gefallen in dem Fall sogar die Flares, wobei die Ecke links unten etwas störend ist wenn man mal drauf hingewiesen wurde ;) Schönes, warmes Bild :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Moo Rhy

(:ᘌꇤ⁐ꃳ~
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
8.094
Zu 1.1
Mich ärgert es auch, dass der Fokus vorne auf den Leuten liegt, aber das habe ich zu spät gesehen. Ich hatte auch noch Fotos mit 55mm gemacht, die mir besser gefallen, aber so ist das eben in der Challenge.

Zu 1.2
Unten links das ist meine linke Schulter. Die möchte ich nicht abschneiden ;)

Die Bilder zu Woche 2 sind nun auch online.

Zu 2.1
Die nicht ausgerichteten Fliesen stören etwas, aber die sind so trapezförmig, das kann ich nicht ändern.

Zu 2.2
Ich dachte ein Blick auf London durch ein Geschützvisier ist mal was anderes.
 

KurantRubys

Active member
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
3.855
Ort
Bayern
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 6700
Kühler
Cryorig R1 Ultimate
Speicher
16GB Kingston HyperX
Grafikprozessor
EVGA GTX1070SC
Display
BenQ PD2700Q
SSD
Samsung 850 EVO 500GB M.2
HDD
2x 3TB WD RED
Gehäuse
Fractal Define R6 USB C Gunmetal
Netzteil
Antec Edge 550W
Keyboard
Cooler Master Masterkeys Pro S, Corsair K70, QPAD MK-50, Cherry 19" MX Black
Mouse
Razer Naga 2014, Logitech MX Master
Betriebssystem
Windows 10 Pro, PopOS
Bei Bild 1.1 finde ich die Lichtstimmung super, nur fehlt mir hier auch etwas der Rahmen.
Die Ecke bei 1.2 stört mich auch etwas, sobald die einem aufgefallen ist, lenkt die doch etwas ab.

Bild 2.1 finde ich die Farben super, auch die Perspektive gefällt mir sehr sehr gut. Hier stört mich nur der etwas dunkle Tisch rechts.
Zu Bild 2.2 finde ich erst mal kaum Kritikpunkte, der Rechte Teil der "Trommel" des Fernglases erscheint mir nur auch etwas zu dunkel. Kann aber auch an meiner Kalibrierung liegen.
 

B.XP

Active member
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.664
Ort
Bayern
2.1: Tolles Bild, gerade wenn man durchscrollt...oh das geht noch weiter, da gibt's noch was zu entdecken...Insgesamt würde ich den halben Tisch ganz unten wegschneiden. Für Photoshopfans: Der Tisch links stört auch etwas. Auf einem Blog hab ich mal gelesen, dass Malerei sich von Fotografie in erster Linie davon unterscheidet, dass beim Malen Dinge hinzugefügt werden (Inklusion), bei der Fotografie besteht die Kunst darin, unnötiges zu entfernen (Exklusion). Das Foto, so wie es ist, erzählt nicht eine, sondern gleich 6 Geschichten...etwas zu viel des Guten. Technisch einwandfrei übrigens :)

2.2: Da weiß ich ehrlichgesagt nicht 100% was ich davon halten soll. Drittelteilung ja, technisch gibt's nix zu meckern. Ich kann nur die ungewöhnliche Perspektive nicht ganz ausmachen, dafür liegt der Fokus auf der Zielvorrichtung(?), was recht gewöhnlich ist, nicht auf der Tower Bridge - was dann ungewöhnlich wäre. Das macht dein Foto nicht schlechter, es wäre aber evtl. mehr drin gewesen. Evtl. der London Tower auf der anderen Flussseite als "lohnendes Ziel"?
 

Cyrrel

Member
Mitglied seit
14.09.2010
Beiträge
836
Ort
nördliches Schleswig-Holstein
Hi,

Bild 1.1 finde ich irgendwie ganz aufregend, viel zu begucken, erinnert mich irgendwie an Filme wie Blade Runner. Gefällt mir!

1.2 naja, ist nicht so meines

2.1 auch wenn der eine oder andere Tisch weiter unten leider abgeschnitten ist finde ich das Bild toll!

2.2 an sich ganz gut, aber so ganz passend zum Thema finde ich irgendwie nicht. Aber ist ja Geschmackssache
 

Moo Rhy

(:ᘌꇤ⁐ꃳ~
Thread Starter
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
8.094
Hab heute auch noch Bilder für die letzten beiden Aufgaben gemacht. Für mehr als 2 zufriedenstellende Bilder hat es leider nicht gereicht.
 

B.XP

Active member
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.664
Ort
Bayern
3.1: Man merkt, dass du bewusst mit der Perspektive under der Aufteilung gearbeitet hast, dir Gedanken gemacht hast. Schönes Bild!

4.1: Sowas hatte ich auch kurz im Sinn; Konnte mich dann aber nicht für "komplett scharfe Konturen" oder deine Variante entscheiden. Ich find das Motiv ehrlich gesagt nicht so einfach, gerade weil der "3D-Effekt" durch die Schärfe/Unschärfe nicht so gut wirkt. Ich denke da gibt's viele Varianten das zu fotografieren und das ist eben Geschmackssache - und über Geschmack streiten macht keinen Sinn :)
 

CloudStrife81

RS-Fahrer
Mitglied seit
12.09.2007
Beiträge
8.055
Persönlich kann ich mit Bild 3.1 nichts anfangen, wenngleich die Aufgabe sicherlich gelöst ist.
An Bild 4.1 gefällt mir im Hintergrund der Farbverlauf am Himmel sehr gut, auch die Unschärfe.
 

holler

Active member
Mitglied seit
06.10.2010
Beiträge
2.363
Bild 2.1
Super Bild, es gibt Linien (gut die weißen Fliesen sind tatsächlich ein wenig schräg), es gibt tolle Schatten und auch die Bearbeitung ist super. Den Tisch links und unten hätte man wegbekommen, ansonsten super Bild!

Bild 2.2
Auch ein tolles Bild. Ich mag wenn Sehenswürdigkeiten aus einer anderen Perspektive fotografiert werden. Hier stören m.E. nur die beiden Menschen auf dem Bild und links diese Metallstrebe

Bild 3.1
Bin hier ein wenig unschlüssig. Auf der einen Seite gefällt mir die Bearbeitung und das du versucht hast die Ecke mittig zu platzieren. Aber dann stören mich die Dachziegel und das Gestrüpp

Bild 4.1
Schönes Bild - hier hab ich nur ein Mini Kritikpunkt. Das abgeschnittene Bild links stört mich, ansonsten tolle Farben!
 

King Bill

Super Moderator Xenforodeluxx
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
16.06.2005
Beiträge
26.936
System
Desktop System
Cartman
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 3700x
Mainboard
ASUS ROG Crosshair VIII Hero (Wi-Fi)
Kühler
Enermax AIO 360
Speicher
Gskill Trident Z RGB 32GB
Grafikprozessor
Nvidia Geforce GTX1080
Display
LG 27GL850-B
SSD
Samsung 750 Evo m2 1TB
Gehäuse
Corsair Obsidian Series 750D
Netzteil
be quiet! Straight Power 11
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro x64
1.1 ohne die zwei Personen würde ich es interessanter finden. Hätte den Fokus dann besser auf die Nässereflektionen gelegt.
1.2 tolle Idee
2.1 nicht schlecht, aber die Linien gehen Kreuz und quer. Das macht mich innerlich verrückt :fresse:
2.2 sehr coole s/w Umsetzung. Aber ist dann doch eher die Perspektive, die man eben öfters sieht. Technisch aber nichts zu beanstanden.
3.1 mich lässt das Gefühl nicht los dass es kippt. Vom Motiv selbst bin ich gelangweilt.
4.1 auch eher öde. Aber Thema erfüllt.
 

rts1990

Member
Mitglied seit
20.11.2011
Beiträge
386
Ort
Niederrhein
1.1: Richtig geil. Mir gefällt der Style. Erinnert ein wenig an die Fotos von Masashi Wakui
1.2: Sehr schön, auch die Flares passen super.
2.1: Stimme King Bill zu
2.2: schön mit der Tower Bridge umgesetzt.
3.1: Mir gefällt das entsättigte Bild. Schöne gemacht!
4.1: Top!
 
Oben Unten