Aktuelles

[Sammelthread] OC Prozessoren Intel Sockel 1200 (Comet Lake-S) Laberthread

GraziT

Member
Mitglied seit
18.12.2017
Beiträge
316
@Naennon

Hätten den hier genommen


Warum sind die Tray überall lieferbar und die Boxed nicht? Sind Tray immer rückläufer?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Abraxaz

Member
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
954
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 10900K @5Ghz Allcore
Mainboard
Gigabyte Z490 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i RGB Pro XT @Noctua Industrial
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 32GB 3200Mhz CL14
Grafikprozessor
Gigabyte RTX 2080Ti Xtreme Waterforce 11G @Noctua Industrial
Display
LG 38GL950G-B + Asus ROG Strix XG438Q
SSD
Samsung 970 Evo Plus 500GB + Samsung 970 Evo Plus 1TB
Soundkarte
Creative Soundblaster AE-9
Gehäuse
Thermaltake View 71 TG ARGB
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titan 850W
Keyboard
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile Rapidfire
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Beyerdynamic DT 1770 Pro + Beyerdynamic FoX
Meines Wissens sind Tray CPUs keine Rückläufer, bzw. dürfen diese dann nicht als Neuware verkauft werden. Der 8auer hat dazu mal etwas gesagt, weil Leute ihn fragten, was mit den CPUs passiert, welche er Pre-testet und dann aber aussortiert. Außerdem sieht man bei CPUs am Heatspreader, wenn sie schon mal in ein Mainboard "eingeklemmt" wurden. Ich glaube Tray CPUs sind eben ohne Verpackung, günstiger und die Garantie ist etwas anders, als mit Boxed CPUs.
 

BrennPolster

Well-known member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4.137
viele Händler wenn die Kunden CPUs zurück schicken machen daraus einfach eine Tray CPU
Was sollen die sonst damit machen?
wegschmeißen wohl kaum

Kaufe trotzdem nur boxed, weil ne tray CPU sich einfach nicht lohnt.
meistens nur 10€ Günstiger und 1 Jahr weniger Garantie und mit pech ist es nen Kunden Rückläufer.

Außerdem sieht man bei CPUs am Heatspreader, wenn sie schon mal in ein Mainboard "eingeklemmt" wurden.
Intel testet stichprobenartig die CPUs, hatte schon WLP paste und Kratzer aufm HS.
Und die CPU war ne boxed version und das Siegel war auch unberührt.

Gilt auch für Grafikkarten, auch da wird stich probenartig getestet also wenn man an der Slot blende einbau Spuren sieht muss es kein kunden rückläufer sein.
 

Abraxaz

Member
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
954
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 10900K @5Ghz Allcore
Mainboard
Gigabyte Z490 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i RGB Pro XT @Noctua Industrial
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 32GB 3200Mhz CL14
Grafikprozessor
Gigabyte RTX 2080Ti Xtreme Waterforce 11G @Noctua Industrial
Display
LG 38GL950G-B + Asus ROG Strix XG438Q
SSD
Samsung 970 Evo Plus 500GB + Samsung 970 Evo Plus 1TB
Soundkarte
Creative Soundblaster AE-9
Gehäuse
Thermaltake View 71 TG ARGB
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titan 850W
Keyboard
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile Rapidfire
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Beyerdynamic DT 1770 Pro + Beyerdynamic FoX
@BrennPolster: Hier ein Zitat von der 8auer, weil viele Leute auf YouTube eine ähnliche Ansicht dazu haben wie du!

Zitat der8auer: "Um die typische Frage zu beantworten: Nein gebrauchte CPUs kommen nicht wieder in den Verkauf sondern gehen wenn dann gesondert zu einem B-Ware Partner wie KellyTech. Gebrauchte CPUs ohne Angabe zu Verkaufen wäre schlichtweg ****** und sowas gibt es bei uns nicht! Ein Einfluss des Binnings auf normale Boxed oder Tray CPUs Ist ausgeschlossen."
 

MS1988

Well-known member
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
5.144
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
6900K @ 4 Ghz
Mainboard
Asrock x99 extreme 6 3.1
Kühler
Heatkiller pro 4.0
Speicher
4x8 Gb Corsair LPX 3000
Grafikprozessor
GB 2080TI WB Extreme
Display
ACER X34P
SSD
SAMSUNG 950PRO 256GB , 860 EVO 2TB, 840 EVO 1TB
Soundkarte
EXTERN DAC @ AKG 712 pro
Gehäuse
Enthoo Primo SE
Netzteil
Bequiet dark power pro 11 650 Watt
Keyboard
Corsair K70 RGB MK2 Low Profile @ silver Switches
Mouse
Logitech G502
Sonstiges
Mora 420 @ 4x Noctua A 20 , Heatkiller Tube D5 @ LAING D5
Tray CPU´s sind eigentlich CPU´s für den OEM Markt .
Diese CPU´s werden dann nicht direkt von Intel supportet .

Also ist die CPU hin musst dich an den Händler wenden. ( 2 Jahre Gewährleistung)
Bei Boxed hast direkt bei Intel 3 Jahre Garantie.

Die Gefahr besteht natürlich das Rückläufer je nach Händler wie sie sich verhalten wieder als
Tray verkauft werden.

Amazon kommt das wohl hier und da mal vor.

Bei Boxed hast du ein Siegel und viel eher die Gewissheit , dass es sich um Neuware handelt.

Zu Release kann man Tray schon machen , aber später würde auf Boxed setzen.
Eine CPU ist mir noch nie gestorben.
Daher habe ich da jetzt keine sorgen.
 

BrennPolster

Well-known member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4.137
Ich meinte das in Allgemeinen und wollte keinen einzelnen Händler beschuldigen.
Kenne aber 2-3 Händler die aus Rückläufer CPUs ne tray version machen.
Es Gab dies bezüglich auch einige Beiträge wo Kunden die SN im Intel SN sucher eingegeben haben und es stellte sich herraus das es ne boxed version war obwohl man ne tray version gekauft hat.

Wie auch immer, eine CPU hält ewig, eine gebrauchte zu bekommen wäre jetzt auch nicht das schlimmste und bei non-x/k versionen ist es ja eh wayne da man diese nicht OC kann.
 

aerotracks

Well-known member
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.005
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Welche Händler? Und welche Beiträge?
 

Clonemaster

Well-known member
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
5.383
Ort
Deutschland
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
9900K @5GHz
Mainboard
Apex XI
Speicher
32GB 4000C17
Grafikprozessor
2080Ti @2050/8000
Display
2x LG 27GL83A-B
Man sieht ja ob sie im Sockel war und viele, wie auch ich, verlieren eh die Garantie wegen delid, von dem her :bigok:
 

BrennPolster

Well-known member
Mitglied seit
26.05.2013
Beiträge
4.137
Welche Händler? Und welche Beiträge?
ich merke mir keine Links zu Beiträgen von daher kann ich dir auch keinen geben.
Lese oft auf CB/PCGH/hier und dort und habe schon paar mal mitbekommen das ne tray CPU ein Rückläufer war, händler nene ich natürlich nicht weil es deren sache ist.
Es ist auch schon vorgekommen das ne Tray CPU eine Fälschung war bzw. der vor Kunde hat die echte behalten und die Fälschung dem Händler zurückgeschickt und der Händler hat diese als Tray CPU verkauft.
 

MS1988

Well-known member
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
5.144
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
6900K @ 4 Ghz
Mainboard
Asrock x99 extreme 6 3.1
Kühler
Heatkiller pro 4.0
Speicher
4x8 Gb Corsair LPX 3000
Grafikprozessor
GB 2080TI WB Extreme
Display
ACER X34P
SSD
SAMSUNG 950PRO 256GB , 860 EVO 2TB, 840 EVO 1TB
Soundkarte
EXTERN DAC @ AKG 712 pro
Gehäuse
Enthoo Primo SE
Netzteil
Bequiet dark power pro 11 650 Watt
Keyboard
Corsair K70 RGB MK2 Low Profile @ silver Switches
Mouse
Logitech G502
Sonstiges
Mora 420 @ 4x Noctua A 20 , Heatkiller Tube D5 @ LAING D5
Welche Händler? Und welche Beiträge?
 

aerotracks

Well-known member
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
12.005
Ort
Spreewald
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Core i9-9900KS @ 5.3 GHz
Mainboard
EVGA Z390 Dark
Speicher
32GB G.Skill TridentZ Neo @ 4000C16
Nunja, das ist eine Box CPU mit aufgepapptem "Qualitätskontrolle" Siegel, was da los ist wohl mehr als offensichtlich^^

Mich würden Geschichten von CPUs interessieren, die man als Tray kauft und die eigentlich Rückläufer sind aus einer Boxed Batch.
 

Abraxaz

Member
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
954
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 10900K @5Ghz Allcore
Mainboard
Gigabyte Z490 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i RGB Pro XT @Noctua Industrial
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 32GB 3200Mhz CL14
Grafikprozessor
Gigabyte RTX 2080Ti Xtreme Waterforce 11G @Noctua Industrial
Display
LG 38GL950G-B + Asus ROG Strix XG438Q
SSD
Samsung 970 Evo Plus 500GB + Samsung 970 Evo Plus 1TB
Soundkarte
Creative Soundblaster AE-9
Gehäuse
Thermaltake View 71 TG ARGB
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titan 850W
Keyboard
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile Rapidfire
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Beyerdynamic DT 1770 Pro + Beyerdynamic FoX
Habe mal Cinebench R20 durchlaufen lassen und bekomme 6441 Punkte, ist das Ergebnis für 5Ghz in Ordnung?

 

Abraxaz

Member
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
954
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 10900K @5Ghz Allcore
Mainboard
Gigabyte Z490 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i RGB Pro XT @Noctua Industrial
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 32GB 3200Mhz CL14
Grafikprozessor
Gigabyte RTX 2080Ti Xtreme Waterforce 11G @Noctua Industrial
Display
LG 38GL950G-B + Asus ROG Strix XG438Q
SSD
Samsung 970 Evo Plus 500GB + Samsung 970 Evo Plus 1TB
Soundkarte
Creative Soundblaster AE-9
Gehäuse
Thermaltake View 71 TG ARGB
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titan 850W
Keyboard
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile Rapidfire
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Beyerdynamic DT 1770 Pro + Beyerdynamic FoX
Das war nicht meine Frage! Mich interessieren weder extrem OC Ergebnisse, noch irgendwelche von AMD CPUs, wo klar ist, dass mehr Kerne eine höhere Score bedeuten. Mich interessiert max. Gaming Performance und moderates und stabiles Alltags OC. Da sind weder extrem OC Ergebnisse, noch AMD CPUs relevant :d!
 

IronAge

Well-known member
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
28.647
Ort
Porzellanthron
Sollten das nicht eher 6500-6600 sein ?

Hast Du es in Hintergrund laufen lassen oder RT, irgendwelcher anderer Quatsch mit gelaufen ?

P.S Manchmal bekommt man auch Antworten auf nicht gestellte Fragen. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Abraxaz

Member
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
954
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 10900K @5Ghz Allcore
Mainboard
Gigabyte Z490 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i RGB Pro XT @Noctua Industrial
Speicher
G.Skill Trident Z RGB 32GB 3200Mhz CL14
Grafikprozessor
Gigabyte RTX 2080Ti Xtreme Waterforce 11G @Noctua Industrial
Display
LG 38GL950G-B + Asus ROG Strix XG438Q
SSD
Samsung 970 Evo Plus 500GB + Samsung 970 Evo Plus 1TB
Soundkarte
Creative Soundblaster AE-9
Gehäuse
Thermaltake View 71 TG ARGB
Netzteil
Seasonic Prime Ultra Titan 850W
Keyboard
Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile Rapidfire
Mouse
Razer Naga Trinity
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Beyerdynamic DT 1770 Pro + Beyerdynamic FoX
Im Hintergrund liefen schon einige Programme, habe auch den Cache auf 4,3Ghz belassen und eben meinen "geringen" Ram-Takt von 3200Mhz. Ich muss mal Vergleichswerte suchen, denn 6500 oder 6600 wären in der Tat um einiges höher. Wo hast du die 6500 und 6600 Score für 5Ghz her?

Edit: In dem Video bencht jemand mit 5Ghz und 4,7Ghz Cache und hat ~6459 Punkte, also sehr ähnlich trotz höherem Cache Takt.

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten