Aktuelles

NVIDIA veröffentlicht den GeForce 511.23 mit DLDSR

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

H_M_Murdock

Urgestein
Mitglied seit
29.10.2007
Beiträge
8.241
Ort
München
Same here.

Auf 2,25x sieht Satisfactory schon nice aus, bin dann aber auch nur noch bei 50-60 FPS.
 

Metamorph83

Experte
Mitglied seit
08.10.2020
Beiträge
627

Hast du auch das richtige Kabel usw.? HDMI 2.1 schafft "nur" 42.xx Gbit/s. D.h. ist deine Renderauflösung deutlich größer als 4k geht es nicht mit mehr FPS. Du hast ein 10 bit Panel, damit ist sogar bei 4k dann das Ende erreicht. DLDSR oder DSR Rendernja deutlich über der nativen Auflösung...

Dein Fernseher
1642324290658.png

Bandbreiten

1642324006355.png
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.114
Ort
nähe Freiburg
@Metamorph83

ich habe ein zertifiziertes und funktionierendes HDMI 2.1 Kabel und auch sonst läuft alles mit 12 Bit, RGB in 3840x2160p (4K) mit HDR/SDR einwandfrei... zu 12 Bit statt nur 10 Bit siehe folgenden Link, da ich noch den C9 besitze der die vollen 48 Gbit/s hat. https://www.pcgameshardware.de/Moni...bps-statt-48-Gbps-Problem-oder-nicht-1349649/
Zu deinem Bild, für mein Verständnis zählen die 10 Bit eben nur für den Video Decoder der für die Wiedergabe des internen TV Players, in Verbindung mit meinem Media-Server zuständig ist. Bei der Bildwiedergabe für den PC habe ich RGB, 12 Bit und 3820x2160p mit 120 Hz eingestellt, was mit HDR und SDR Inhalten ohne Probleme funktioniert.

@Tremendous
Ich würde DP auch HDMI 2.1 vorziehen, gerade wegen der höheren Bandbreite... wenn du dich aber vorher besser informiert hättest, wüsstest du das ich garkeinen DP an meinem OLED zur Verfügung habe, da mein "Monitor" (TV) nur HDMI 2.1 Ports besitzt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

was auch sein kann ist das einfach keine derart hohe Auflösung an meinem TV mit mehr als 23, 24 Hz hinterlegt ist und deswegen bei der DSR Auflösung Erstellung nicht mehr Hz zur Verfügung stehen... Vielleicht kann ich eine Costum Auflösung mit CRU erstellen und hätte ggf. dann mehr Hz zur Verfügung. Das habe ich allerdings nicht ausprobiert.
 
Zuletzt bearbeitet:

Metamorph83

Experte
Mitglied seit
08.10.2020
Beiträge
627
@Metamorph83

ich habe ein zertifiziertes und funktionierendes HDMI 2.1 Kabel und auch sonst läuft alles mit 12 Bit, RGB in 3820x2160p (4K) mit HDR/SDR einwandfrei... zu 12 Bit statt nur 10 Bit siehe folgenden Link, da ich noch den C9 besitze der die vollen 48 Gbit/s hat. https://www.pcgameshardware.de/Moni...bps-statt-48-Gbps-Problem-oder-nicht-1349649/
Zu deinem Bild, für mein Verständnis zählen die 10 Bit eben nur für den Video Decoder der für die Wiedergabe des internen TV Players, in Verbindung mit meinem Media-Server zuständig ist. Bei der Bildwiedergabe für den PC habe ich RGB, 12 Bit und 3820x2160p mit 120 Hz eingestellt, was mit HDR und SDR Inhalten ohne Probleme funktioniert.
Genau da ist auch ende der Fahnenstange. wenn die gerenderte Auflösung mehr als 42,... GBit/s erfordert, meldet dein Fernseher die nächst mögliche bzw. niedrigere Hz Zahl die zu diesem Budget passt.... mein Monitor macht ab >4k auch Schluss, trotz nur 8Bit. Und mit 12 Bit ist es noch schlimmer, nicht besser... Isso

23,xx hz ist doch der alte Film Standard
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.114
Ort
nähe Freiburg

TheAbyss

Experte
Mitglied seit
21.12.2016
Beiträge
405
Ich verstehe eh nicht wie man HDMI DP vorziehen kann...
wenn der Wohnzimmer PC am Fernseher ohne DP hängt um mal ein Szenario zu nennen. DP ist im AVR / Wohnzimmer Umfeld noch deutlich die Ausnahme.
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.114
Ort
nähe Freiburg
wird so schnell keinen OLED TV mit DP geben... ;)
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.154
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
@darky1986 du musst mit CRU die 4096x2160er Auflösungen löschen und auch alle anderen Auflösungen löschen und nur noch 3840x2160 60hz und 120Hz über lassen dann läuft es!

dann hast du nur noch PC Auflösungen im NV treiber stehen
 

Meltman

Profi
Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
401
Hey, sry die dumme Frage,
aber wie ist es mir möglich mit dieser neuen Technik "DLDSR" mehr Leistung zu erhalten?

Ich kann ja nur eine größere Auflösung einstellen, als welche ich Nativ schon verwende. Wobei ich dann weniger FPS habe....
....das ergibt für mich so kein Sinn.
 

SkillerBehindYou

Enthusiast
Mitglied seit
03.12.2011
Beiträge
268
Borderlands 3 scheint nicht kompatibel zu sein. Trotz deaktivierter Vollbildoptimierung wird mir die höhere Res nicht angeboten (DX12)
 

Tremendous

Der mit der AK tanzt
Mitglied seit
04.03.2008
Beiträge
2.843
Ort
Hannover
Hey, sry die dumme Frage,
aber wie ist es mir möglich mit dieser neuen Technik "DLDSR" mehr Leistung zu erhalten?

Ich kann ja nur eine größere Auflösung einstellen, als welche ich Nativ schon verwende. Wobei ich dann weniger FPS habe....
....das ergibt für mich so kein Sinn.

Bleib lieber bei der Nativen Auflösung. Finde auch das es wenig Sinn macht.

Also die Qualität der Texturen erhöht sich merklich in Spielen damit....
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.154
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Borderlands 3 scheint nicht kompatibel zu sein. Trotz deaktivierter Vollbildoptimierung wird mir die höhere Res nicht angeboten (DX12)
Erhöhe mal im Desktop die Auflösung aber grundsätzlich ist der Neue NV Treiber total verbuggt. habe da selbst mehrfach ungereimtheiten gehabt.
 

Meltman

Profi
Mitglied seit
10.08.2019
Beiträge
401
Also die Qualität der Texturen erhöht sich merklich in Spielen damit....

Ich habe noch ein bisschen weiter geschaut wozu man diese neue Technik verwenden kann.
Anscheinend macht DLDSR nur Sinn wenn du nicht in 4K Auflösungen, oder Grafisch weniger aufwendige Games Zockst.
Ich, mit einer Nativen Auflösung von 3440x1440 habe KEINEN Vorteil in 4587x1920(1.78xDL) oder 5160x2160(2.25xDL) zu spielen, wenn dadurch noch die FPS sinken. z.B. in Cyberpunk 2077
 

Dennis50300

Experte
Mitglied seit
11.03.2012
Beiträge
2.404
Ort
Braunschweig
Damit ist G-Sync passe... Dafür muss ich dann V-Sync anmachen.
Kommt halt aber auch drauf an von welchen FPS/Hz er bis wohin syncron kann der Monitor, meiner tuts von 30 bis 75, bei FullHD, da bin ich bestens bedient damit.

Gruss Dennis
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Also die Qualität der Texturen erhöht sich merklich in Spielen damit....
man braucht dank höherer Auflösung kein AA mehr, oder zumindest enstsprechend weniger aber die Texturen an sich bleiben dieselbigen.
 
Oben Unten