Aktuelles

[Kaufberatung] Notebook 14/15" zum Arbeiten und etwas Spielen

tyrannus

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2014
Beiträge
843
Hallo Leute,

ich überlege zur Zeit, mein altes HP Elitebook (8470p, 14" mit Ivybridge i5) zu ersetzen, da ich im Urlaub auch mal was spielen möchte.

1. Budget?
Würde ich erstmal offen lassen und mal sehen was vorgeschlagen wird, darf aber gern auch ein Gebrauchtgerät sein

2. Wann soll die Anschaffung erfolgen?
Irgendwann bis zum Sommer

3. Möchtest du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, was?
Ja, neustes Spiel momentan Mafia Remastered bzw. Shadow of the Tomb Raider

4. Möchtest du das Notebook für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Nein. Sollte das in Zukunft mal passieren, dann sicher nur als seltenes Hobby.

5. Wofür möchtest du dein Notebook nutzen, falls nicht oben genannt?
Office Tätigkeiten

6 Kannst du Rabattprogramme wahrnehmen? Bist du Studi, Lehrer, Schüler, Prof, Hochschulangestellte oder kennst du wen der das Notebook für dich kaufen kann?
nein

7. Soll das Gerät mobil genutzt werden? Wenn ja: Außeneinsatz oder nur in geschlossenen Räumen?
Ja. Das Gerät sollte mobil sein (auch mal draußen zu nutzen), Größe 14 oder max. 15", und Akkulaufzeit nicht zu kurz (also nicht nur 1,5 oder 2h), helles Display.

8. Gibt es irgendwelche Ausstattungsmerkmale die das Notebook unbedingt haben soll? Thunderbolt, Cardreader ...?
Kamera, um mal ein Videotelefonat führen zu können (ohne besondere Ansprüche an Qualität).

Freue mich auf euren fachmännischen Input!
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
28.980
Ort
Rhein-Main
 

tyrannus

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2014
Beiträge
843
Ok vielleicht hätte ich das mit dem Preis nicht ganz offen lassen sollen 😉
2k€ wär mir dann doch glaub ich zu viel, zugegeben.
Was ist denn zb vom Asus TUF Gaming A15 zu halten? Das gibts mit RTX2060 für irgendwas Richtung 1200:

In 14“ gibts vermutlich nix mit zum spielen brauchbarer Grafikkarte oder?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
28.980
Ort
Rhein-Main
In 14“ gibts vermutlich nix mit zum spielen brauchbarer Grafikkarte oder?
Grafik braucht Kühlung, Kühlung braucht Platz.
In 14" wirds daher sehr schwer.

Und ich traue Lenovo im Notebookbereich mehr zu als Asus.
 
Oben Unten