Aktuelles

Nokia: 40 Prozent mehr Smartphones und schwarze Zahlen

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><img src="/images/stories/logos-2013/nokia_2013.jpg" width="100" height="100" alt="nokia 2013" style="margin: 10px; float: left;" />Mit <a href="http://www.nokia.de" target="_blank">Nokia</a> hat der nächste große IT-Hersteller seine Zahlen für das dritte Quartal 2013 vorgelegt. Diese lassen durchaus aufhorchen, denn die Finnen konnten in wichtigen Punkten teils deutliche Verbesserungen erreichen.</p>
<p>So stieg der Smartphone-Absatz gegenüber den <a href="index.php/news/allgemein/wirtschaft/24104-nokia-vermeldet-576-millionen-euro-verlust.html" target="_self">Vorjahreszeitraum</a> um 40 Prozent von 6,3 auf 8,8 Millionen Geräte, der damit erzielte Umsatz von 0,976 auf 1,254 Milliarden Euro. Dabei sind nur die Modelle der Lumia-Reihe berücksichtigt, die relativ betrachtet vor...<br /><br /><a href="/index.php/news/allgemein/wirtschaft/28421-nokia-40-prozent-mehr-smartphones-und-schwarze-zahlen.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Oben Unten