Aktuelles

Noiseblocker XLP - Nerviges Fiepen

Pirate85

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.451
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
G.Skill FlareX 2*8Gb DDR4 3600 CL15 [Heatspreader entfernt]
Grafikprozessor
Powercolor AMD RX 5700 XT Red Dragon [Silent Bios]
Display
LG 27GL850-B
SSD
System: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 NVMe | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
Soundkarte
Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 [M3 Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280Db, Sennheiser Game One
Langsam finde ich das auch ziemlich Arm, hier hat seit ewigkeiten keiner mehr geantwortet... muss mal gucken wann CEO das letzte Mal on war

€dit:
# Letzte Aktivität: 11.03.10 20:18
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Patric_

Active member
Mitglied seit
22.12.2005
Beiträge
3.401
Ort
Bayern
Hab heute meinen M12-P an ein Intel-Board angesteckt (DH57JG) und da pfeift er.
An meinen P35-DS3 und an meinen P45 Platinum pfeift nix.

Werde heute nachmittag einen PL-PS oder M12-PS holen und mal sehen ob der auch pfeift am Intel-Board. Ich hoffe nicht...

E: PL-PS pfeift nicht. scheint also in der neuen Rev. behoben zu sein(? nur eine Annahme meinerseits ;))
 
Zuletzt bearbeitet:

Morpheus2200

Active member
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Nur bin ich dann doch so enttäuscht, dass hier bei wenigen imagesteigernden Fällen erst auf großer Kulanz-Tauscher gemacht wird, und dann nicht mal auf merhfache Mails an den offiziellen Kundenservice reagiert wird, so dass ich mir keine Lüfter von Noiseblocker mehr zulegen werde.
Es gibt ja durchaus Alternativen in Form von Enermax, Scythe oder Be Quiet!

Eine Absage erteilen ist das eine, gar nicht reagieren, das andere.
 
Mitglied seit
11.06.2009
Beiträge
585
Ort
Hilden
Nur bin ich dann doch so enttäuscht, dass hier bei wenigen imagesteigernden Fällen erst auf großer Kulanz-Tauscher gemacht wird, und dann nicht mal auf merhfache Mails an den offiziellen Kundenservice reagiert wird, so dass ich mir keine Lüfter von Noiseblocker mehr zulegen werde.
Es gibt ja durchaus Alternativen in Form von Enermax, Scythe oder Be Quiet!

Eine Absage erteilen ist das eine, gar nicht reagieren, das andere.
Hast du es denn schon mal bei uns direkt versucht ?
Das Forum hier ist nicht unserer RMA Abteilung... nur diese ist für so einen Fall zuständig. (Tel: 02103-25570 begin_of_the_skype_highlighting**************02103-25570******end_of_the_skype_highlighting).

Wir nehmen jeden Kunden ernst und helfen bei jeden (begründeten) Garantiefall schnell und unbürokratisch.

Viele Grüße

CEO Noiseblocker
 

Morpheus2200

Active member
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Was ist mit

rma@blacknoise.com

?
Drei Mal hingeschrieben...ohne Antwort.

Also noch mal mein Problem: Ein BlackSilent Fan XLP fiept an beiden Gigabyte-Mainboards aus der Signatur im PWM-Mode. Ein Scythe-Slipstream PWM tut dies nicht. Was kann ich tun?
 

Pirate85

Active member
Thread Starter
Mitglied seit
17.02.2009
Beiträge
18.451
Ort
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
System
Desktop System
2020_Q1
Laptop
Huawei MateBook D 14 W00D (Ryzen 5, RX Vega 8) [TIM durch Kryonaut ersetzt]
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD R7 3700X [IHS geschliffen]
Mainboard
Gigabyte X570 I Aorus Pro WIFI
Kühler
Noctua NH-L9i [geschliffen] + AM4 Kit
Speicher
G.Skill FlareX 2*8Gb DDR4 3600 CL15 [Heatspreader entfernt]
Grafikprozessor
Powercolor AMD RX 5700 XT Red Dragon [Silent Bios]
Display
LG 27GL850-B
SSD
System: Samsung 960 Pro 2Tb M.2 NVMe | Daten: Samsung 850 Evo 4Tb SATA
Soundkarte
Sennheiser GSX 1000
Gehäuse
Dan Cases A4 v3 [M3 Riser vom V1 für PCIe 4.0]
Netzteil
Corsair SF450 Platinum
Keyboard
Logitech G213
Mouse
Logitech MX518 2019 Edition
Betriebssystem
Win10 Pro 64bit
Webbrowser
Chrome
Sonstiges
Sound: Edifier R1280Db, Sennheiser Game One
Ich denke sie werden dir die Lüfter umtauschen, habe früher dieselben Probleme gehabt.

mittlerweile bin ich zwar auf BlackSilentPro PWMs umgestiegen aber diese fiepen nicht mehr an meinem Gigabyte - ich denke also das Problem ist inzwischen gelöst :)
 

ATENZA

Member
Mitglied seit
03.07.2009
Beiträge
66
Hallo Philibilli,

und, haben wir geantwortet? ;-)

Gruß und schöne HEISSE Nacht
 

Morpheus2200

Active member
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Jopp, habt ihr. Vielen Dank!

Edit:
Der neue XLP kam gerade an und funktioniert ohne jedes Pfeifen im PWM-Modus. Schön, dass es dann doch noch geklappt hat!
Gruß

Philibilli
 
Zuletzt bearbeitet:

ATENZA

Member
Mitglied seit
03.07.2009
Beiträge
66
Hi Philibilli,

es freut, dass der Lüfter nicht pfeift. Wäre wirklich schwer geworden den Schuldigen beim Mainboardhersteller zu suchen.

Gruß
 

Morpheus2200

Active member
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Tja, als Kunde (und Laie) kann man darüber natürlich nicht abschließend urteilen.
Als Kunde sieht man bloß, dass der eine Lüfter fiept, der andere nicht (mehr).
Ich hoffe, ihr seid da an den MB-Herstellern dran, wenn bei denen geschludert wird. Denn es ist natürlich euer Image als Lüfter-Fraktion, das beim Endkunden drunter leidet, nicht das von Gigabyte, Asus, MSI oder Asrock.
 

ATENZA

Member
Mitglied seit
03.07.2009
Beiträge
66
Leider ist es so, das wir KEINEN Druck auf die asiatischen MB Hersteller ausüben können. Uns würde mal nahegelegt erst die Mainboards der Hersteller zu kaufen und darauf dann die Lüfter PWM Steuerung anzupassen, da wir nur Zubehör verkaufen und nicht so viel Entwicklungsarbeit in unsere Produkte stecken.
Tja, da sind wir wohl mal wieder die Dummen und können nur reagieren, wenn manche MB Hersteller die PWM Spezifikationen mal wieder nicht so genau nehmen.

Gruß
 
Oben Unten