Aktuelles

Noctua stellt neue Wärmeleitpasten vor

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
40.518
noctua.jpg
Noctua stellte heute mit “NT-H2” die zweite Generation seiner Hybrid-Wärmeleitpaste vor. Diese soll laut Hersteller aufgrund der weiter optimierten Mikropartikel-Rezeptur für noch bessere thermische Performance sorgen. Zudem zeigte das Unternehmen Noctua eine neue, extra-große 10g Packung der NT-H1-Wärmeleitpaste und stellte das NA-SCW1-Set vor. Wie Noctua bekannt gab, wurde für “NT-H2” die Mixtur aus Metall-Oxid-Mikropartikeln dahingehend optimiert, dass ein niedrigerer Wärmedurchlasswiderstand erreicht werden kann sowie eine geringere Schichtstärke bei einem typischen Anpressdruck benötigt wird. Unter Testbedingungen konnte der Hersteller laut eigenen...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.130
Reinigungstücher... ich fass es einfach nicht, mit welchem überteuerten Schund einem die Unternehmen Geld aus der Tasche ziehen wollen.
Da nimmt man ein handelsübliches Blatt Küchenpapier und wischt die CPU und den Kühler damit ab. Fertig.
Kostenpunkt unter 1 Cent!
 

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484
Reinigungstücher... ich fass es einfach nicht, mit welchem überteuerten Schund einem die Unternehmen Geld aus der Tasche ziehen wollen.
Da nimmt man ein handelsübliches Blatt Küchenpapier und wischt die CPU und den Kühler damit ab. Fertig.
Kostenpunkt unter 1 Cent!

Musst es ja nicht kaufen, also wo liegt das Problem? Hast du deine Tage?
 
G

Gelöschtes Mitglied 199409

Guest
Musst es ja nicht kaufen, also wo liegt das Problem? Hast du deine Tage?

Weil's einfach Verarsche ist^^

----

Ich sollte die Branche wechseln, und diese Pampe und Tücher herstellen :d
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484
Weil's einfach Verarsche ist^^

Wieso ist es Verarsche? Kannst du mit den Tüchern nicht deinen Kühler & IHS reinigen? Lügt Noctua über den Inhalt seiner Produkte? Nein!

Dein "^^" ändert auch nichts an der peinlichen Tatsache, dass du nichtmal die Definition von Verarsche zu kennen scheinst.

Niemand ist gezwungen das zu kaufen und es hat nicht jeder hat Isopropanol o.ä. daheim. Euer reflexhaftes Gehate ist einfach nur lächerlich...
 

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
1.250
Werdet ihr es testen?
Noctua verspricht viel: bis zu 2°C weniger im Schnitt, bis zu 5 Jahre ohne Probleme nutzbar. Aber alleine die Aussage "bis zu" macht mich schon etwas stutzig. Ich denke Tests werden Tatsachen schaffen.
 

busiderbaer

Experte
Mitglied seit
27.07.2015
Beiträge
2.892
Ort
Hannover
Gibt es zufällig genaue Werte zur Wärmeleitfähigkeit in W/mK?
 

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484
Werdet ihr es testen?
Noctua verspricht viel: bis zu 2°C weniger im Schnitt, bis zu 5 Jahre ohne Probleme nutzbar. Aber alleine die Aussage "bis zu" macht mich schon etwas stutzig. Ich denke Tests werden Tatsachen schaffen.

Was genau wundert dich an der Formulierung? Circa jeder Hersteller der Einsparungen oder Verbesserungen bei seinem Produkt bewirbt sichert sich mit einem "bis zu" ab, da nicht für die der Gesamtheit der möglichen Anwendungsszenarien die entsprechende Verbesserung garantiert werden kann.

Ich mochte die Noctua NH-T1. Gute Performance und einfach in der Anwendung. Ist neben Kryonaut und GC Extreme eine der 3 Pasten die ich regelmäßig nutze. Dementsprechend bin ich auch gespannt ob die NH-T2 merklich besser ist. Aber über die Formulierung "bis zu" wundere ich mich nicht.

Edit: Zur konkreten Wärmeleitfähigkeit habe ich nichts gefunden, Noctua scheint noch keine Produktseite für die NH-T2 eingerichtet zu haben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamerkind

Banned
Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
2.329
Meine MX-4 soll laut Hersteller 8 Jahre halten, die 5 Jahre von Noctua kommen mir da jetzt nicht so ungewöhnlich vor.
 
G

Gelöschtes Mitglied 199409

Guest
Wieso ist es Verarsche? Kannst du mit den Tüchern nicht deinen Kühler & IHS reinigen? Lügt Noctua über den Inhalt seiner Produkte? Nein!

Dein "^^" ändert auch nichts an der peinlichen Tatsache, dass du nicht mal die Definition von Verarsche zu kennen scheinst.

Niemand ist gezwungen das zu kaufen und es hat nicht jeder hat Isopropanol o.ä. daheim. Euer reflexhaftes Gehate ist einfach nur lächerlich...

Zewa, Toilettenpapier etc machts auch, plus Nagellackentferner :d Kostet nur'n Bruchteil, und hast ewig was von.

Und halt mal den Ball flach, das ist kein Hate, ich sag nur wie's ist :d

Kein Grund unfreundlich zu werden
 

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484
Zewa, Toilettenpapier etc machts auch, plus Nagellackentferner :d Kostet nur'n Bruchteil, und hast ewig was von.

Und halt mal den Ball flach, das ist kein Hate, ich sag nur wie's ist :d

Kein Grund unfreundlich zu werden

Deine Ausführungen ändern nichts daran dass es keinerlei "Verarsche" von Noctuas Seite gibt. Wenn du kein Interesse am Produkt hast sondern nur pauschal haten willst, dann geh doch bitte in die Youtube Kommentarsektion? Vielleicht weiß da jemand deine genialen Tipps bezüglich der Entfernung von Wärmeleitpaste zu würdigen, ich finds nur deplaziert und nervig was du hier von dir gibst.

:btt2:
 
L

lll

Guest
Unter Testbedingungen konnte der Hersteller laut eigenen Angaben mit verschiedenen Plattformen und Verlustleistungen bis zu 2°C niedrigere Temperaturen erzielen.
Niedriger als was? Als die eigenen Produkte oder das beste Produkt am Markt?
Das ist ein großer Unterschied, sonst kauft man doch nichts überteuertes.
 

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.130
@ Ali G

Und ich finde es ebenfalls nervig, was du hier von dir gibst.
Du verteidigst ein völlig überteuertes Produkt und unterstellst Kritikern "Hate".

Entschuldige, dass es nicht in dein Weltbild passt, dass es andere Menschen gibt, die ihre Meinung zu etwas abgeben.

Richtig, ich muss das Zeug nicht kaufen und werde es auch nicht tun.
Dennoch wird es mir ja wohl noch erlaubt sein auszusagen, dass ich solcherlei überteuerten Kram einfach mal lächerlich finde.

Diese Reinigungstücher sind nichts weiter als simple Feuchttücher, wie man sie in jedem Dicsounter zu Billigpreisen bekommt.

Nochtua will einem hier aber satte 8€ aus der Tasche leiern, nur weil sie das offiziell als Reinigungszubehör mit ihrem Logo verhökern.
Das ist einfach nur verflucht dreist und das kritisiere ich.

Wenn dir das nicht passt, dann solltest du vielleicht keine Kommentarsektionen im Internet mehr aufsuchen.
 
G

Gelöschtes Mitglied 199409

Guest
Deine Ausführungen ändern nichts daran dass es keinerlei "Verarsche" von Noctuas Seite gibt. Wenn du kein Interesse am Produkt hast sondern nur pauschal haten willst, dann geh doch bitte in die Youtube Kommentarsektion? Vielleicht weiß da jemand deine genialen Tipps bezüglich der Entfernung von Wärmeleitpaste zu würdigen, ich finds nur deplaziert und nervig was du hier von dir gibst.

:btt2:

Tja, ist eben Kritik am Produkt. Und diese kann ich äußern wie und wann ich will ;)

Nebenbei interessiert's mich null, ob du meine Äußerungen nervig findest :d

:btt2:
 

Ali G

Experte
Mitglied seit
06.03.2016
Beiträge
1.484
@ Ali G

Und ich finde es ebenfalls nervig, was du hier von dir gibst.
Du verteidigst ein völlig überteuertes Produkt und unterstellst Kritikern "Hate".

Entschuldige, dass es nicht in dein Weltbild passt, dass es andere Menschen gibt, die ihre Meinung zu etwas abgeben.

Richtig, ich muss das Zeug nicht kaufen und werde es auch nicht tun.
Dennoch wird es mir ja wohl noch erlaubt sein auszusagen, dass ich solcherlei überteuerten Kram einfach mal lächerlich finde.

Diese Reinigungstücher sind nichts weiter als simple Feuchttücher, wie man sie in jedem Dicsounter zu Billigpreisen bekommt.

Nochtua will einem hier aber satte 8€ aus der Tasche leiern, nur weil sie das offiziell als Reinigungszubehör mit ihrem Logo verhökern.
Das ist einfach nur verflucht dreist und das kritisiere ich.

Wenn dir das nicht passt, dann solltest du vielleicht keine Kommentarsektionen im Internet mehr aufsuchen.

Ich finde dein Verständnis von Marktwirtschaft und allgemein dem Aufeinandertreffen von Angebot und Nachfrage höchst interessant (um es mal positiv auszudrücken).

Ich kann es nur wiederholen, niemand zwingt dich es zu kaufen, Noctua lügt nicht über den Inhalt seines Produktes.

Du gehörst halt zur Fraktion bei der ständig Hersteller den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen. Diese Wahrnehmung ist hier im Luxx weit verbreitet, was sie nicht weniger lächerlich macht. Wie du vielleicht gemerkt hast sind hier durchaus einige an der Performance des Produktes interessiert welches im Fokus steht, nämlich die neue Wärmeleitpaste. Keiner hier braucht glaube ich Reinigungstücher, ob sie allerdings exakt die gleichen Inhaltsstoffe verwenden wie DM und Co. kannst du offensichtlich nicht wissen. Aber irgendwer musste ja unbedingt den weißen Ritter spielen der die Ahnungslosen Konsumenten vor der Abzocke durch Noctua bewahrt...
 

Beelzebub1984

Enthusiast
Mitglied seit
30.11.2008
Beiträge
3.728
Ich dachte immer eine WLP muss erst immer dann erneuert werden wenn man den Kühler abschraubt. Meine WLP habe ich ca mitte 2014 aufgetragen und müsste die Arctic WLP gewesen sein die dem Freezer i30 bei lag.
 

Kenaz

Experte
Mitglied seit
25.09.2017
Beiträge
1.265
Hab die NT-H1 nach 2 Jahren mal erneuert, weil die Temps mit der Zeit dann doch etwas schlechter geworden sind.
 
L

lll

Guest
Ich dachte immer eine WLP muss erst immer dann erneuert werden wenn man den Kühler abschraubt.
Ich tausche die auch nie aus, die zwei oder drei Grad die man dann womöglich mehr bekommt sind mir Schnuppe.
 

Gubb3L

Urgestein
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
9.958
Ich tausche die auch nie aus, die zwei oder drei Grad die man dann womöglich mehr bekommt sind mir Schnuppe.

Dito. WLP wird getauscht wenn ich den Kühler wechsel. Aber Wartungsintervalle habe ich dort in der Weise noch nie eingehalten und bisher auch bei egal welcher Paste nie das Alter erreicht an dem die Leistung merklich zurück ging.
 

Morrich

Urgestein
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
4.130
Ich dachte immer eine WLP muss erst immer dann erneuert werden wenn man den Kühler abschraubt.

Das kommt auf die WLP an, würde ich sagen. Bei eher minderwertigen Pasten kann es durchaus passieren, dass die mit der Zeit richtig fest werden und die Leitfähigkeit nicht mehr richtig gegeben ist. Insbesondere bei bereits am Werk aufgetragenen "Pads" ist das recht deutlich zu beobachten.

Aber bei nur halbwegs ordentlicher Paste passiert das eigentlich nie und die kann man jahrelang drauf lassen, sofern man eben nicht den Kühler abnimmt.
 

Gamerkind

Banned
Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
2.329
Ich dachte immer eine WLP muss erst immer dann erneuert werden wenn man den Kühler abschraubt.
WLP altert, deswegen sollte man die WLP zb. bei älteren Notebooks auch mal tauschen.

Meine WLP habe ich ca mitte 2014 aufgetragen und müsste die Arctic WLP gewesen sein die dem Freezer i30 bei lag.
Ich schätze mal da war MX-2 oder MX-4 dabei, dafür gibt Arctic folgendes an.

Lange Haltbarkeit

Im Vergleich zu Metall- oder Silikonwärmeleitpasten musst Du mit der MX-2 keine Kompromisse eingehen. Einmal aufgetragen hält sie mindestens 8 Jahre.

Lange Haltbarkeit

Im Vergleich zu Metall- oder Silikonwärmeleitpasten musst Du mit der MX-4 keine Kompromisse eingehen. Einmal aufgetragen hält sie mindestens 8 Jahre.
 

RAZ0RLIGHT

Enthusiast
Mitglied seit
19.08.2007
Beiträge
15.031
Ort
Bayern
So ein richtiges WLP Test Roundup wäre mal wieder was.
 
Zuletzt bearbeitet:

johnieboy

Enthusiast
Mitglied seit
30.07.2008
Beiträge
2.428
Ich frag mich ja immer was so ne Preisdebatte bei WLP soll.

Da kauft man sich Hardware für hunderte/tausende Euro und dann kackt man sich wegen ein paar € ein.

Ob so ne Tube jetzt 5 oder 15€ kostet macht keinerlei spürbaren Unterschied auf den Systempreis gerechnet, wichtig ist nur das die WLP was taugt, da zahle ich dann gern ein paar € mehr.

JM2C
 

busiderbaer

Experte
Mitglied seit
27.07.2015
Beiträge
2.892
Ort
Hannover
Ist halt immer die Frage was man so macht. Für ein gebautes System alle X Jahre hast du recht, wenn man aber jedes Wochenende dreimal was ann seiner Testbench ändert ist das was anderes.
 

Gamerkind

Banned
Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
2.329
Wer wechselt bitte so oft den Kühlkörper?
Mit der großen 10g Tube sollte man aber selbst da lange auskommen.

Mit meiner Arctic MX-4 4g würde ich wenn ikch sie nur rein privat verwende aujch ewig auskommen, das reicht für weit über 10 CPUs;)
 

IronAge

Legende
Mitglied seit
05.02.2005
Beiträge
35.061
Ort
Porzellanthron
Dass es Leute gebe könnte, die öfter wechseln bzw. öfter Kühler montieren für sich selbst und mitunter auch für andere überschreitet Deinen Horizont bereits ?

Weiß der Geier was das Geblubber soll, wer es nicht benötigt muss es ja nicht kaufen. :wall:

Mit paar Blatt Klopapier/Papiertaschentuch etc. bekommt man einen Kühler bzw. den HS auch nicht wirklich sauber.

Paar Tropfen Isopropanol, Aceton oder whatever dürfen es dann auch sein.

So ein Reinigungstuch spart vor allem Zeit bei der Reinigung, und auch hier gilt: wer es nicht brauch muss es ja nicht kaufen. :fresse:
 

Gamerkind

Banned
Mitglied seit
29.08.2018
Beiträge
2.329
Dass es Leute gebe könnte, die öfter wechseln bzw. öfter Kühler montieren für sich selbst und mitunter auch für andere überschreitet Deinen Horizont bereits ?
Wer macht das privat bitte so oft?
Aber wahrscheinlich setzen heir viele die WLP falsch ein und verwenden 10mal so viel, wie eigentlich nötig ist, da wird es dann natürlich teurer...

Weiß der Geier was das Geblubber soll
Also wenn du nicht weist, warum du heir etwas postest, na dann gute Nacht...
 
Oben Unten