Neues Jahr, neues Testsystem: Das Kühlertestsystem 2024

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.696
Mit dem neuen Jahr wechseln wir auf ein neues Kühlertestsystem auf Basis aktueller Hardware. Wir können so wieder sicherstellen, dass wir zeitgemäße Komponenten nutzen. Zudem wollen wir die Gelegenheit auch nutzen, um das Testverfahren weiterzuentwickeln. In diesem Artikel stellen wir sowohl das neue Testsystem als auch das angepasste Testverfahren vor.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Weise gewählt, auch die CPU, die aus den genannten Gründen eben kein Flaggschiff ist.
Auch wenn immer mal danach geschrien wird, da ja nicht nur absolute Highend-Kühlungen getestet werden, sonden auch massentaugliche Modelle.
Hat das 7000D einen ausziehbaren Radiator-Tray oben?
Das würde zumindest die AiO-Tests noch mal vereinfachen.
 
Super Testsystem! Andererseits würde ich auch ein AMD System begrüßen..
Ist es angedacht zusätzlich die Kontaktflächen der Kühler zu Prüfen? Beispielsweise wie Gamersnexus? Das würde ich noch super finden.
 
Gibt es einen besonderen Grund für die Wahl des MB? Bessere UEFI?
 
Hat das 7000D einen ausziehbaren Radiator-Tray oben?
Das würde zumindest die AiO-Tests noch mal vereinfachen.
Die Radi-Halterung kann nach oben rausgenommen werden. Ich habe gerade einen dickeren 420er oben montiert, Platzverhältnisse sind auch in der Praxis ordentlich.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Gibt es einen besonderen Grund für die Wahl des MB? Bessere UEFI?
Es gab da keinen schwerwiegenden Grund. Ich hatte nur eine leichte Vorliebe für ASUS, weil ich ein privat ebenfalls ein ASUS LGA 1700-Board nutze und mich deshalb nicht groß umgewöhnen muss.
 
Da ihr ja mit dem neuen Testsystem einmal mehr eine neue Basis an Vergleichswerten diverser Kühler schaffen müsst (siehe aktuellen Test des Corsair A115), wäre es sicherlich gut, wenn ihr entsprechend viele Kühler fürs Tests da habt.
Ich würde gern den Thermalright Assassin 120 SE mit in der Vergleichsliste sehen.
Könnte ich der Redaktion zukommen lassen, wenn ihr mir sagt, wohin ich ihn schicken soll. :-)
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh