Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Kaufberatung] Neuer Rechner nach einer Dekade

Fifidilus

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2020
Beiträge
3
Hallo guten Tag

Ich bin seit einiger Zeit stiller Mitleser. Mein alter Rechner ist aus Komponenten aus dem Jahr 2008 und früher. Es wird also definitiv Zeit für etwas neues.


1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?

Auf jeden Fall. Die aktuellen Titel sollten vernünftig laufen, es muss aber nicht alles auf Maximum sein.


2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?

Nicht wirklich

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?

nein

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?

Einer steht in der Liste, als zweiten würde ich meinen alten 27" nutzen wollen.

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?

definitiv nein

6. Wie viel Geld möchtest du auszugeben?

2500€ - 3000€

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?

Bis Ende des Jahres

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?

Unbedingt selbst schrauben

9. Möchtest du mit dem PC Streamen? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?

nein

Hier mal meine Gedanken dazu. Da ich aber vollkommen aus der Materie raus bin, bin ich für jeden Vorschlag dankbar.

2 Seagate BarraCuda Compute 5TB, 2.5", SATA 6Gb/s (ST5000LM000)
1 Samsung SSD 970 EVO 1TB, M.2 (MZ-V7E1T0BW)
1 Samsung SSD 980 PRO 250GB, M.2 (MZ-V8P250BW)
1 AMD Ryzen 5 5600X, 6C/12T, 3.70-4.60GHz, boxed (100-100000065BOX)
1 Corsair Vengeance RGB PRO weiß DIMM Kit 32GB, DDR4-3200, CL16-18-18-36 (CMW32GX4M4C3200C16W)
1 ASUS ROG Strix Radeon RX 5700 XT OC, ROG-STRIX-RX5700XT-O8G-GAMING, 8GB GDDR6, HDMI, 3x DP (90YV0D90-M0NA00)
1 ASUS ROG Strix X570-E Gaming (90MB1150-M0EAY0)
1 iiyama G-Master GB3461WQSU-B1 Red Eagle, 34"
1 Alpenföhn Wing Boost 3 ARGB White Edition Triple, weiß, 120mm, 3er-Pack (84000000161)
1 Lian Li PC-O11 Dynamic weiß, Glasfenster (PC-O11DW)
1 ASUS ROG Strix LC 360 RGB White Edition (90RC0072-M0UAY0)
1 Corsair RMx White Series RM850x 2018, 850W ATX 2.4 (CP-9020188-EU)


Ich sag schon mal danke und freue mich für eure Hinweise

Gruß, Fifidilus
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
27.360
Ort
Rhein-Main
Moin und willkommen bei den Luxxus Luxxern! :wink:

Ein Kommentar zur Grafikkarte, auch wenn er doof ist:
Heute in einer Woche, am 18.11. sollen die Radeon 6800XT und 6900XT im Regal liegen. Die sollen 650€ bzw. 1000€ kosten und dieses Kaliber Grafikkarte darf es für deinen neuen Iiyama Monitor auch gerne werden. Da dein Monitor Freesync kann - alles im grünen Bereich!
Bevor ich die Karten empfehle und dich dich klick- und Bestellwütig am 18.11. auf die Lauer legst - ich selbst würde Tests der Techblogger abwarten und eher im Januar kaufen, wenn dann das Wunschmodell (leise und stark) feststeht.

Ein Kommentar zum Gehäuse:
Das o11 Dynamic ist ein tolles Case, aber im Aufbau voll auf (Custom-)Wasserkühlung ausgelegt. Ich bin mir nicht sicher ob du mit dem Gehäuse viel Spaß haben wirst wenns ein luftgekühlter PC werden soll.
Also.. Grafikkarte ist das Thema.

Einfach mal um deine Kreativität anzuregen:
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.578
Ort
Hessen
die evo plus langt fürs os


sind immerhin 30 euro ohne dass du was merken wrst ;)

wozu sind die 10tb hdd ?

die graka ist zu schwach wie von lexi schon gesagt. 3080 darf es schon sein oder ne 6800xt 6900xt.

ein 1440p 144hz ultrawide zieht ordentlich.

kann mit der 3080 auch nicht @ max spielen also ne 3080 sollte es schon sein

finde das board für die cpu etwas zu teuer.

der ram dürfte für die cpu schon etwas fixer sein ;)
 

Fifidilus

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2020
Beiträge
3
Hallo Lexi, hallo Scrush

Danke für eure Kommentare.

Ich fang oben an und arbeite mich nach unten durch.

Das mit der Grafikkarte habe ich mir schon fast gedacht. Na gut, dann soll es so sein. Das Gehäuse habe ich mit Absicht gewählt. Das Wasser soll dann Anfang nächsten Jahres einziehen,

Wenn du sagst die evo plus reicht, dann mach ich das so. Das mit dem Board stimmt, aber ich mag die RoG Sachen 🤷‍♂️

Was den RAM betrifft, was denkst du wäre da angebracht? 3600 oder schneller?
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.578
Ort
Hessen
die evo non plus reicht auch. wenn man noch eine kriegt aktuell beie mediamarkt für 110 als club mitglied


glaube aber nur noch bis 24 uhr also wenn dann jetzt zu dir in einen markt liefern lassen oder einfach bestellen

das ist ein nobrainer für den preis

was hast du mit den 10tb vor? werden die wirklich genutzt?
 

Fifidilus

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2020
Beiträge
3
Danke für den Hinweis Scrush. Aber das werde ich wohl dann alles mit einmal bestellen.

Die 10 TB brauch ich nicht unbedingt. Das war eher so " könnte man ja mal haben "
 
Oben Unten