Aktuelles

[Kaufberatung] Neuer high end Prozessor, Mainboard und RAM. Passend zur 3080

Zoey

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2010
Beiträge
33
Hey Leute,

nachdem ich letzes Jahr mein System auf eine 3080 geupgraded habe, merke ich, dass es Zeit wird die CPU zu erneuern. Auch wenn BF2042 super mies optimiert ist, limitiert mich die CPU stark auf gerade mal 30-40fps.
Dementsprechend würde ich gerne die CPU, das Mainboard und den RAM erneuern. Ich tendiere eher wieder zu einem Intel Chip (reines Bauchgefühl).
Was mir noch wichtig wäre, ist, dass die CPU eine passende AiO Wasserkühlung bekommt, da ich sie ungern in die Custom Loop mit einbauen möchte.

Wäre super dankbar für eure Hilfe und Empfehlungen!

--------
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
Battlefield 2042 und andere AAA Titel

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Fusion 360, Photoshop, Unity

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Leiser PC ist mir sehr wichtig, Overcloking moderat, RGB irrelevant

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
Aktuell 3 Monitore:

  1. 1x LG 34GN850-B (Ultrawide, 1440p, 144hz)
  2. 2x Fujitsu P27-8 TS UHD (4k)

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)

  • CPU: Intel Core i7 7700K
  • GPU: 3080 Founders Edition mit Custom Loop Wakü (360 Radiator)
  • Motherboard: ASRock Z270 Exteme4
  • RAM: Corsair CMK16GX4M2B3200C16 DDR4 (16GB)
  • PSU: Be quiet! Straight Power 11 Platinum, 750W
  • Gehäuse: NZXT h710i

  • Festplatten:
  • 2x Samsung MZ-V7S1T0BW 970 EVO Plus 1 TB NVMe M.2
  • Western Digital RED 4TB (2x)


6. Wie viel Geld möchtest du auszugeben?
max. 3000€

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
Möglichst bald

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Selbst

9. Möchtest du mit dem PC Streamen? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein
---------

Vielen Dank für eure Hilfe
Zoey
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
46.086
Ort
Hessen\LDK

Zoey

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
28.04.2010
Beiträge
33
Mega, danke für die schnelle Antwort! Das ist preislich ja auch absolut im Budget :d

Genau, seit letzes Jahr Oktober kühle ich nur die 3080 mit einem Eisblock von Aquatuning in einer Customloop von EKWB mit einem 360 Radiator. Das funktioniert gant hervorragend und ist richtig schön leise.
Da mich die Wakü aber letztes Jahr auch den letzen Nerv gekostet hat (ausgelaufen, weil der Radiator undicht geworden ist, usw. :fresse:) würde ich die CPU ungern in das gleiche System einbinden und einfach den faulen weg einer AiO für die CPU gehen.
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
46.086
Ort
Hessen\LDK
Sehr gerne ☺️

Ok, dann schaue ich nochmal wo es was mit der passenden Halterung gibt.
Alternativ auf ein Board von Asus wechseln, die haben auch Bohrungen für die alten Sockel.
 
Oben Unten