Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Neuauflage: Blizzard erweckt Diablo II zu neuem Leben

$oundWave

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.825
Ort
Südhessen
Tschüüüüüüüüüüs D3 :ROFLMAO:

 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

kaiser

Urgestein
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
13.251
Ort
Augsburg
Tschüüüüüüüüüüs D3 :ROFLMAO:

Ich habe das Gefühl, dass damit Diablo 2 gekillt wird. Wie es Blizz bei Warcraft 3 Refunded geschafft hat.

Best Case: battle.net von D2 Classic und LOD werden ganz normal weiterlaufen und nicht angefasst.

Worst und wahrscheinlichster Case: D2 + LOD werden in Resurrected umgewandelt und nur die HD Grafikoption deaktiviert. So wie es bei SC1 und WC3 gehandelt wurde. Daraus folgt, dass es das klassiche b.net nichtmehr geben wird.
So wie ich Blizz kenne, wird dann Classic komplett entfernt und man muss LOD spielen. So wie Blizz es auch bei Starcraft 2 und WarCraft 3 gemacht hat. Man kann weder Wings of Liberty, Heart of the Swarm noch Reings of Chaos spielen. Nurnoch als Custom Map :kotz:
 
Zuletzt bearbeitet:

Kiryu

Semiprofi
Mitglied seit
13.05.2016
Beiträge
196
D2 + LOD sollen vollkommen autark und unangetastet bleiben.

Mfg
Kiryu
 

$oundWave

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.825
Ort
Südhessen
Ich habe das Gefühl, dass damit Diablo 2 gekillt wird. Wie es Blizz bei Warcraft 3 Refunded geschafft hat.

Best Case: battle.net von D2 Classic und LOD werden ganz normal weiterlaufen und nicht angefasst.

Worst und wahrscheinlichster Case: D2 + LOD werden in Resurrected umgewandelt und nur die HD Grafikoption deaktiviert. So wie es bei SC1 und WC3 gehandelt wurde. Daraus folgt, dass es das klassiche b.net nichtmehr geben wird.
So wie ich Blizz kenne, wird dann Classic komplett entfernt und man muss LOD spielen. So wie Blizz es auch bei Starcraft 2 und WarCraft 3 gemacht hat. Man kann weder Wings of Liberty, Heart of the Swarm noch Reings of Chaos spielen. Nurnoch als Custom Map :kotz:

Natürlich darf das nicht versaut werden, so wie sie es bei WC3 Reforged gemacht haben. Das hoffe ich natürlich, dass es nicht versaut wird.
Was ich nun seit gestern mitbekommen habe ist, dass D2 + LOD nicht "gemerged" werden wird. Es bleibt eigenständig.

Wenn die das mega geil hinbekommen, tja, dann werd ich da wieder ordentlich Zeit reinballern :d ...
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
12.754
Lange her dass ich die alten Teile gespielt hab. Da werde ich wohl nicht widerstehen können und es mir für die Xbox kaufen 👍
 

Bytexivex

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
3.298
Hab mich auch gefreut als ich ich den Trailer gesehen habe. Das mussten wir noch im LAN zocken weils noch kein Internet gab :d
 

LurchiOderwatt

Experte
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
2.459
Cross Progression ist natürlich auhh einfach nice, switch mir zum Kollegen nehmen und zuhause aufm PC weiter spielen
 

Surfer74

Enthusiast
Mitglied seit
07.10.2009
Beiträge
1.166
Ort
Bochum
Diablo 2 Classic würde mich wieder reizen... Diablo 2 LoD eher nicht, wenn es auf „neuesten“ Patches basiert, was anzunehmen ist, ich glaub alles ab Patch 1.09 hat mir nicht mehr gefallen, spätestens als die Mob Resistenzen kamen war Diablo 2 LoD für mich nicht mehr pralle, weil meine Builds nichts mehr taugen.

Aber Classic wieder mit Bow-Ama und WW-Barb, da habe ich Menge Lust drauf. Hoffentlich alles ohne Einschränkungen beim Trading, ohne Trading ist Diablo 2 - insbesondere Classic - eigentlich unspielbar.
 
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
13.131
diablo2_re.jpg
Blizzard hat auf der diesjährigen Convention BlizzConline 2021 einen Remaster des Klassikers Diablo 2 angekündigt. Mit Diablo II: Resurrected präsentiert die Spieleschmiede eine originalgetreue Neuauflage von Diablo II inklusive dem Addon Lord of Destruction mit hochauflösender 3D-Grafik und Dolby 7.1-Surround-Sound.
... weiterlesen
 

Syrokx

Legende
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
11.056
Findet hier keiner das Blizzard mit 40€ ein wenig übertreibt für ein Remake ?
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
6.728
Ort
Ubi bene, ibi patria
Es wird ja niemand gezwungen, um den Preis zu kaufen
 

Syrokx

Legende
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
11.056
Man kann ja wohl über die Meinung zu einem Preis reden :rolleyes2:
 

Purged

Enthusiast
Mitglied seit
21.08.2007
Beiträge
3.626
Ort
In der Schweiz
Endlich mal wieder mit ner richtigen Necro Arme einfach mal eben durch alle Schwierigkeitsgrade rennen. Freu ich mich ja dolle drauf
 

bit64c

Enthusiast
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
1.686
Ich finde es gut. Aber über eine Neuauflage von Diablo 1 hätte ich mich mehr gefreut. Bedenken, dass sie es verkacken sind jedenfalls angebracht.
 

Syrokx

Legende
Mitglied seit
10.12.2006
Beiträge
11.056

seenster

Experte
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
4.607
Ort
NU
Da farmt man grad Runen für seinen Dragon-Paladin in LK und dann das :fresse:
 

Cyberbernd

Enthusiast
Mitglied seit
14.08.2002
Beiträge
613
Ort
Lippe
Hi

Na endlich ! :banana:

Aber als Alternative sage ich mal : Grim Dawn ! Der perfekte Diablo Klon.

Gerade vor 2 Wocher blind über Steam gekauft.....macht echt Laune...leider nur mit Englischer Sprachausgabe.

Gruß Bernd
 

KampfSchaaf

Enthusiast
Mitglied seit
14.04.2011
Beiträge
126
Ort
CCAA
Ich bin gespannt drauf. Gibt glaube ich kein Spiel, in das ich mehr Zeit versenkt habe 😂

ich würde es mir geben, aber das ist von ein paar Faktoren abhängig, der Preis ist einer davon.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
39.582
Ort
Hessen
ich hoffe sie kümmern sich um die steuerung. das war bei d2 ein grund warum ich nicht gespielt hab.
 

bit64c

Enthusiast
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
1.686

Viper63

Semiprofi
Mitglied seit
07.12.2019
Beiträge
305
Aus der Ankündigung geht nicht wirklich hervor ob das Remake tatsächlich komplett 3D ist oder die Engine (hochauflösende) Sprites berechnet. Wenn das Remake tatsächlich komplett 3D ist und Kamera frei dreh- und schwenkbar wäre - das wäre tatsächlich ein Kaufargument.
 

Kommando

Enthusiast
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
3.990
Wozu braucht man da eine frei drehbare Kamera? Verwirrt doch nur unnötig.
 

Bytexivex

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2005
Beiträge
3.298
Sieht für mich aus wie d3 engine?
 

$oundWave

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
4.825
Ort
Südhessen
Was ist denn das bitte hier?
Warum werden meine Posts in einen neuen Thread und dann auch noch in das Forum "Actionspiele" verschoben?

Diablo 4 ist im Rollenspielforum, D3 ebenfalls.
Also wenn dann wohl eher einen Diablo 2 Thread im Rollenspielforum erstellen, anstelle hier.
 

Bomm3l

Semiprofi
Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
81
Es wird ja niemand gezwungen, um den Preis zu kaufen
Autsch.
Hat er irgendwo was von ZWANG geschrieben?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Man kann ja wohl über die Meinung zu einem Preis reden :rolleyes2:

Richtig. Davon ab das ich mit Diablo nie warmgeworden bin, verstehe ich eh nicht wieso die aufgewärmten Titel so gerne gemietet werden. Das (auf Scharmützel bezogen) grottenschlechte Age of Empires war bei vielen ja auch ein Blind"kauf".
 

Lord Wotan

Der Dahar-Meister!
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
2.212
Ort
Asgard und Berlin
Ich finde es gut. Aber über eine Neuauflage von Diablo 1 hätte ich mich mehr gefreut. Bedenken, dass sie es verkacken sind jedenfalls angebracht.
D1 gibt ves doch jedes Jahr bei Diablo 3 als Event. War doch erst vor ein paar Wochen.
 

chri996

Experte
Mitglied seit
31.12.2013
Beiträge
53
Ich spiel aktuell grad wieder D2 LoD Ladder, ich glaub D2 Resurrected wird mein Traum 😍
 

Hastemaster

Experte
Mitglied seit
04.01.2018
Beiträge
2.294
Ort
Chiemgau
Das mussten wir noch im LAN zocken weils noch kein Internet gab :d
Ihr hattet nur keines, gegeben hats das schon lange vorher.
Was gab das damals bei mir immer Stress mit meinen Eltern, weil ich die Telefonnleitung mit dem Modem blockiert hab.
Hatte aber auch was gutes, dadurch hatten wir dann schnell irgendwann ISDN.
 
Oben Unten