Aktuelles

Nachfolger für RX480 gesucht...

marqus

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
13.03.2003
Beiträge
181
Hi zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Nachfolger-Karte für meine RX480 OC. System basiert auf Ryzen 7 1700x.
Es muss AMD sein, da ich Freesync nutze.

Preislich sollte es im unteren Mittelfeld liegen.

was kommt da aktuell in Frage?

danke euch,
Marqus
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Darkseth

Experte
Mitglied seit
28.05.2011
Beiträge
5.744
Ort
Stuttgart
Definiere unteres Mittelfeld? 200€? 400€? 600€?
Gibt ja nur 2, die schneller sind. Vega 56 und Vega 64. ^^
Und ich denke nicht, dass du das als "unteres Mittelfeld" bezeichnen würdest, oder? ^^

Die Preise sind auch dank Mining + Knappheit so hoch.

UVP für ne Referenz 56 wären 400€, und für ne Referenz 64 wären 500€. Dazu rechne den typischen Custom-Aufschlag.

Aber ja, wenn du was nennenswert schnelleres willst... Eine Vega 56 wäre wohl rund 50%~ schneller. Und unter 750€~ wirst du kein Upgrade von AMD machen können.


Eine RX 580 fällt raus, da du dafür aktuell 400€+ zahlst, und die bis auf einen optimierten Fertigungsprozess nix anderes ist, als deine RX 480, die ein paar dutzend Mhz mehr schafft - also evtl 5-10% schneller ist im bestfall. Lohnt nicht.
 
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.733
Ort
Nähe Köln/Bonn
Entweder eine Fury X (Speicher?) oder eben vega 56/64 oder eine frontier

Was anderes bleibt dir nicht übrig
 

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
21.858
die rx480 ist mittelfeld, einen sinnvollen nachfolger davon bietet amd aktuell nicht.
 
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.733
Ort
Nähe Köln/Bonn
Als 100% Referenz mal die RX580 genommen, da es keine RX480 in dem test gab, man kann also rund 10% noch bei den anderen karten aufaddieren.
 

Anhänge

  • acS.jpg
    acS.jpg
    112,5 KB · Aufrufe: 20
  • ash.jpg
    ash.jpg
    116,3 KB · Aufrufe: 14
  • deusEX.jpg
    deusEX.jpg
    115,9 KB · Aufrufe: 18
  • doom4.jpg
    doom4.jpg
    117,9 KB · Aufrufe: 16
  • f12016.jpg
    f12016.jpg
    114 KB · Aufrufe: 14
  • far cry.jpg
    far cry.jpg
    113,4 KB · Aufrufe: 12
  • GTX%.jpg
    GTX%.jpg
    115,8 KB · Aufrufe: 14
  • overwatch.jpg
    overwatch.jpg
    112,6 KB · Aufrufe: 13
  • totw3.jpg
    totw3.jpg
    116,4 KB · Aufrufe: 14
  • witch3.jpg
    witch3.jpg
    117,9 KB · Aufrufe: 16

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
26.408
Ort
50.969
Was man auch noch machen könnte über eine zweite RX480 nachdenken, also Crossfire. :)

Damit kommst du auf das Niveau einer Vega56, wenn CF von deiner Software unterstütz wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

CH4F

Enthusiast
Mitglied seit
18.02.2011
Beiträge
5.724
Ort
Bad Godesberg
Oder eben einfach warten. Die RX480 ist ja wahrlich keine schlechte Karte. Zumal dessen Nachfolger 10% mehr Leistung bietet und 100% mehr kostet!
 
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.733
Ort
Nähe Köln/Bonn
Fury X ist Müll, da würde ich gebraucht nach einer Vega suchen.

Du weist schon das du groben Unfug redest? Die Fury ist i.d.r 25-40% Schneller @ stock als eine stock RX480 in 1080p+, der einzige Nachteil ist das bei Auflösungen über 1440p die 4Gb einfach nicht zeitgemäß sind.

Ich nutze selber noch eine Nano @ 1100Mhz, also etwas schneller als eine FuryX und in 2560x1080 geht quasie alles in Ultra und maxed out. All meine Kollegen mit einer GTX1060 haben keine Schnitte, trotz 2Gb mehr Vram.

Wie gesagt wenn er einfach nur preiswert ein Upgrade will, dann kommt er nämlich +- 100euro raus, wenn er seine verkauft und eine FuryX oder Nano nimmt, solange er nicht in 4K daddelt.
 

shaderfetischGTxXx

Semiprofi
Mitglied seit
13.02.2018
Beiträge
2.800
Ja, etwas schneller, aber die Dinger werden auch extrem teuer gehandelt und haben obendrein nur 4 GB. Bei Kleinanzeigen geht es mit Vega 56 wohl bei 500 € los.
 
Mitglied seit
05.01.2005
Beiträge
10.733
Ort
Nähe Köln/Bonn
Ja, etwas schneller, aber die Dinger werden auch extrem teuer gehandelt und haben obendrein nur 4 GB. Bei Kleinanzeigen geht es mit Vega 56 wohl bei 500 € los.



Dann bekomm mal eine ehrliche, bin seit Wochen in Kleinanzeigen unterwegs wgn einer vega, egal ob 56er oder 64er oder frontier, alles lügner und v-erbrecher da unter wegs =(
 

mastergamer

Semiprofi
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
6.665
Würde auf die neue Nvidia Gen warten + G sync kaufen.

Willste nicht hören, aber Alternativen gibts ja auch nicht.

Wer billig kauft, kauft 2x ;)
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
26.408
Ort
50.969
Würde auf die neue Nvidia Gen warten + G sync kaufen.
Willste nicht hören, aber Alternativen gibts ja auch nicht.
Wer billig kauft, kauft 2x ;)

Der TE soll warten, sich inzwischen einen Gsync Monitor kaufen und sich ärgern, dass er sich damals eine schlechte Grafikkarte gekauft hat, besser geht's nicht. :fresse:
 
Oben Unten