Nach Systemwechsel lässt sich Win11 nicht mehr mit Digitalerlizens aktivieren, wie vorgehen ... pls Help

Holzmann

The Saint
Thread Starter
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
41.761
Hallo Zusammen,
wie oben schon steht bekomme ich nach einem Hardwarewechsel meinen alten 8.1 Key nicht mehr nach der Win11 Installation aktiviert bzw. kann es nicht mehr erneut aktivieren mit dem MS Konto, digitale Lizenz.
Das ging vorher schon ein paarmal aber nun nicht mehr. /:

Wie gehe ich jetzt am Besten vor, einen neuen Key bei ebay kaufen und dann den Produktkey ändern in der Maske, läuft das so?

Habe jetzt eine Home Linzens am laufen eben unregistriert, kann ich jetzt auch einen Win11 pro Key kaufen und eingeben ohne Windows wieder neu installieren zu müssen oder muss es dann ein win11 Home Key sein, um mein laufendens OS aktivieren zu können??

Danke für euere Hilfe :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
War doch angekündigt, dass das nicht mehr gehen soll:

Hier steht zwar, dass Keys, die einmal in eine Digitale Lizenz umgewandelt wurden, weiterhin funktionieren sollen, aber wenn du einen Key eingeben musst und nach Hardwarewechsel es nicht einfach reicht, nochmal zu aktivieren, ist ja die digitale Lizenz auch weg (vermutlich noch auf der alten Hardware).

Du kannst ein installiertes Home auch mit einer Pro-Lizenz aktivieren, dann wird das System zum Pro: https://support.microsoft.com/de-de...dows-pro-ef34d520-e73f-3198-c525-d1a218cc2818
 
Da freue ich mich ja schon auf mein Upgrade... Danke für die info.
 
Hast du die vorherige Installation noch? Du müsstest ja nicht zwingend win neu installieren.
 
Der Key muss zur jeweiligen Version passen, hattest du Home muss auch ein Home Key verwendet werden.
Die Anleitung von MS hat bei mir bisher auf 3 Rechnern mit Home nicht funktioniert, um auf Pro zu wechseln.
 
Also eine OEM Windows Home Version konnte ich immer auf eine Pro Lizenz wechseln mit Schlüssel im Jahr 2022.

wenn man sich die ISO Datei von der Microsoft Homepage rutnerlädt, zuletzt getan im April 2023, ist es eine ISO für die Pro und Home so weit ich es weis.
 
Sieht das noch so in deinem Konto aus?
 

Anhänge

  • Screenshot_20231020-105451.png
    Screenshot_20231020-105451.png
    46,9 KB · Aufrufe: 176
Ja habe jetzt eine neue Lizenz im MS Store gekauft und die installierte OS wurde damit aktiviert.
 
War nicht billig, oder? Hätte ich garantiert so nicht gemacht....
 
Bei mir hat das mit diesen bekloppten Re-Aktivieren und tausend Zahlen langen Codes noch nie funktioniert. :rolleyes:

..und da ich öfters mal HW. wie Mobo und CPU wechsel, dass für von MS beabsichtigten Beschiss halte, investiere ich nie mehr als 5€ für einen neuen Key.
 
Zumindest eine Retail kannste immer und beliebig oft rum ziehen; schließlich hat man (respektive @Holzmann) einen Haufen Geld bezahlt...
 
HI Holzmann,
Habe das gleiche Problem, wahrscheinlich wie tausende andere Windows User mit Win7/8 Key. Aber ich habe für mich noch keine Lösung gefunden.
5€ für Ebay key ist kein finanzielles Problem, aber wie legal die 5e Keys sind??? Nicht dass es danach Ärger gibt...
 
Ich denke, das der Ärger überschaubar bleibt, aber wenn Dir 5€ zu wenig sind, kann man sowas vllt kaufen...
 
Hallo Zusammen,
wie oben schon steht bekomme ich nach einem Hardwarewechsel meinen alten 8.1 Key nicht mehr nach der Win11 Installation aktiviert bzw. kann es nicht mehr erneut aktivieren mit dem MS Konto, digitale Lizenz.
Das ging vorher schon ein paarmal aber nun nicht mehr. /:

Wie gehe ich jetzt am Besten vor, einen neuen Key bei ebay kaufen und dann den Produktkey ändern in der Maske, läuft das so?

Habe jetzt eine Home Linzens am laufen eben unregistriert, kann ich jetzt auch einen Win11 pro Key kaufen und eingeben ohne Windows wieder neu installieren zu müssen oder muss es dann ein win11 Home Key sein, um mein laufendens OS aktivieren zu können??

Danke für euere Hilfe :)

Grundsätzlich muss man vor einem Systemwechsel auf dem alten System zuerst die Windows Lizenz entfernen!
Dann kann man diesen Key auf dem neuen System weiter benutzen!

Du kannst auch mit dem MS Support online chatten! Die wandeln dann deinen Windows 8 Key in einen Windows 11 Key um.
Haben die bei mir auch gemacht. Umsonst!
 
Zuletzt bearbeitet:
Grundsätzlich muss man vor einem Systemwechsel auf dem alten System zuerst die Windows Lizenz entfernen!
Dann kann man diesen Key auf dem neuen System weiter benutzen!
-> das ist Blödsinn. Du kannst deinen Key ins M$ Konto aufnehmen, damit soll es theoretisch gesichert sein, oder entfernen, damit ist es nicht mehr (gesichert) im M$ Konto. D.h. wenn du es entfernst, ist es weder "gesichert" noch aktiv noch sonst was, dann hängt es an deiner Hardware, es scheint komplett oder hauptsächlich am Maninboard (ID oder Nr. oder MAC?) zu hängen. Jedenfalls habe ich nur Mainboard getauscht, und die Aktivierung ist flöten gegangen (trotz der Sicherung im Konto)...

Du kannst auch mit dem MS Support online chatten! Die wandeln dann deinen Windows 8 Key in einen Windows 11 Key um.
Haben die bei mir auch gemacht. Umsonst!
-> Das ist COOL. Das würde ich gerne auch versuchen. Kannst du mir BITTE die Adresse von dem Chat mitteilen?!
Ich habe danach gesucht, aber nichts gefunden. Früher gab es für Aktivierung auch eine Telefon Hotline, die gibt es inzwischen auch nicht mehr (oder ist nicht mehr auffindbar...).
Mein Key müsste übrigens nicht mal gewandelt werden, ich sehe im meinem M$ Konto Windows 11 Lizenz, aber sie lässt sich trotzdem nicht aktivieren/matchen.
 
-> das ist Blödsinn. Du kannst deinen Key ins M$ Konto aufnehmen, damit soll es theoretisch gesichert sein, oder entfernen, damit ist es nicht mehr (gesichert) im M$ Konto. D.h. wenn du es entfernst, ist es weder "gesichert" noch aktiv noch sonst was, dann hängt es an deiner Hardware, es scheint komplett oder hauptsächlich am Maninboard (ID oder Nr. oder MAC?) zu hängen. Jedenfalls habe ich nur Mainboard getauscht, und die Aktivierung ist flöten gegangen (trotz der Sicherung im Konto)...
Ich nutze meine Keys immer offline und nie online. Dadurch kann ich die keys selber verwalten. Nur weil Menschen etwas anders machen, als Du es kennst, ist es nicht "Blödsinn". Und meiner Meinung nach ist es der Beste Weg. Der Key ist danach nicht mehr mit dem MB verbunden. Online klappt das meist nicht!



-> Das ist COOL. Das würde ich gerne auch versuchen. Kannst du mir BITTE die Adresse von dem Chat mitteilen?!
Ich habe danach gesucht, aber nichts gefunden. Früher gab es für Aktivierung auch eine Telefon Hotline, die gibt es inzwischen auch nicht mehr (oder ist nicht mehr auffindbar...).
Mein Key müsste übrigens nicht mal gewandelt werden, ich sehe im meinem M$ Konto Windows 11 Lizenz, aber sie lässt sich trotzdem nicht aktivieren/matchen.

Okay, ist Tricky !!1




1698137223789.png


1698137236687.png


1698137256200.png



1698137269803.png


1698137291793.png


1698137308567.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Interessante Antworten, aber es ist einfach...habe ich vor 3 Tagen wegen Mainboardwechsel gemacht. Ebenfalls eine upgegradete Win 10 Lizenz von einem Key Seller ( OEM ). Einfach den Microsoft support anrufen ( kostenfrei ) und der netten Roboterdame die Fragen beantworten und schwupps....gibt es einen freischalt Key.
 
Zuletzt bearbeitet:
Okay, ist Tricky !!1
Halte mich bitte nicht für blöd, bei meiner Aktivierung bekomme ich einen anderen Link zu einer Webseite auf der viele Inhalte und Artikel stehen, aber kein Chat angeboten wird.
Jetzt habe ich deinen Link versucht und mit Microsoft Chat, vermutlich zwei Chat Bots geschrieben. War leider komplett sinnlos, "kaufen Sie eine neue Lizenz" "eine Übertragung ist generell nicht möglich" "melden Sie sich an Ihrem Microsoft Konto an" "die Aktivierung geht immer automatisch" und "kaufen Sie sich eine neue Lizenz"....
Eine Stunde habe ich mit der Blechbüchse gechattet und nichts neues erfahren. "Es geht halt nicht, kein Problem, kaufen Sie sich einfach eine neue Lizenz..."
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Microsoft support anrufen ( kostenfrei ) und der netten Roboterdame die Fragen beantworten
-> wo kriegt man die Telefonnummer her? Wo sollte die angezeigt werden? Früher wurde eine Telefonnummer beim Aktivierungsprozess angezeigt, jetzt - zumindest bei mir - wird definitiv keine Option für Telefon Aktivierung angezeigt. Und welche Fragen waren das die du beantworten musstest?
 
Telefonsupport sollte hier zu finden sein

Screenshot_2023-10-24-19-56-21-304_com.brave.browser.jpg
 
Wollt Ihr mich alle heute auf den Arm nehmen? Den Hilfe Artikel kenne ich auch, aber da mein System schon aktiviert war, habe ich kein Aktivieren Knopf, ich kann nur auf Problembehandlung gehen und da wird nur kontaktieren von Support angeboten und dann lande ich auf Windows Hilfe Seiten.
 
Interessante Antworten, aber es ist einfach...habe ich vor 3 Tagen wegen Mainboardwechsel gemacht.

Bei mir musste ich nach Wechsel von Board, CPU und RAM (Intel auf AMD) gar nix in der Richtung machen. Win 11 lief anstandslos weiter, wie wenn nix gewesen wäre.
 
Halte mich bitte nicht für blöd, bei meiner Aktivierung bekomme ich einen anderen Link zu einer Webseite auf der viele Inhalte und Artikel stehen, aber kein Chat angeboten wird.
Jetzt habe ich deinen Link versucht und mit Microsoft Chat, vermutlich zwei Chat Bots geschrieben. War leider komplett sinnlos, "kaufen Sie eine neue Lizenz" "eine Übertragung ist generell nicht möglich" "melden Sie sich an Ihrem Microsoft Konto an" "die Aktivierung geht immer automatisch" und "kaufen Sie sich eine neue Lizenz"....
Eine Stunde habe ich mit der Blechbüchse gechattet und nichts neues erfahren. "Es geht halt nicht, kein Problem, kaufen Sie sich einfach eine neue Lizenz..."
Beitrag automatisch zusammengeführt:


-> wo kriegt man die Telefonnummer her? Wo sollte die angezeigt werden? Früher wurde eine Telefonnummer beim Aktivierungsprozess angezeigt, jetzt - zumindest bei mir - wird definitiv keine Option für Telefon Aktivierung angezeigt. Und welche Fragen waren das die du beantworten musstest?

Ein Agent ist immer ein Mensch !

Hier extra für dich !

 
Die Nr. war 08002848283 . Nachdem die Aktivierung fehlgeschlagen war kam die übliche Meldung...Aktivierung fehlgeschlagen....Felercode04...fq00 usw. Darunter steht in kleiner roter Schrift Problembehandlung. Darauf klicken und durchlaufen lassen. Alternativ kannst Du glaube ich in System/Aktivierung die Problembehandlung starten. Danach siehst du folgenden Bildschirm.
1698177559628.png

Dort musst Du dann auf " Ich habe kürzlich die Gerätehardware geändert klicken"
Dort musst Du dich dann mit deinem Konto anmelden. Danach werden deine Lizenzen angezeigt, evtl. kannst Du dort deine auswählen und es funktioniert schon. Wenn nicht sollte dort die Option Telefonisch aktivieren stehen und es erscheinen 8 Blöcke mit Zahlen. Diese musst Du der Robodame am Telefon eintippen und Sie gibt Dir einen Bestätigungscode.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ein Agent ist immer ein Mensch !
Ich weiß nicht ob die Microsoft Agenten einfach nur dämlich im Kreis das selbe erzählen? Ich habe auf jeden Fall ausserhalb der deutschen "Öffnungszeiten" gechatet und es war offensichtlich Übersetzung aktiv. Aber über Lösungen haben wir nicht gesprochen (abgesehen von - Ihre Lizenz ist korrupt, kaufen Sie eine neue Lizenz...), bzw. ist er/sie/es mir immer ausgewichen - deswegen die Vermutung, dass es ein Bot war. Er konnte weder in mein M$ Konto rein schauen um die Lizenz zu sehen noch überhaupt meine Lizenz irgendwie "prüfen", wenn es automatisch nicht geht, dann ist es korrupt. 🤷‍♂️
Mal ehrlich kein Mensch im Support kann über eine Stunde nur den selben Blödsinn erzählen, ohne auf irgend etwas einzugehen. Vielleicht sind die MS Leute besonders trainiert ;-)
😒 Jedenfalls war die Quintessenz, dass meine Lizenz jetzt vermutlich(?) korrupt ist und ich mir im Shop einfach eine neue kaufen soll...
Wenn das Bier leer ist, kaufe ich mir auch ein neues, aber das ist was anderes 🍻
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Genau so mache ich das auch! Problembehandlung -> Verbindung zum Konto -> Gerätehardware geändert
1698179019680.png

Ich sehe dann meine Installation, wobei hier ASUS der Hersteller vom alten MoBo ist, es ist aber immer noch die selbe Installation, das selbe Windows, die selbe SSD. Trotzdem kann ich hier wählen "das ist aktuell verwendetes Gerät" -> Aktivieren -> Fehlermeldung, kann nicht aktiviert werden, versuchen Sie es später noch mal...
1698179156756.png

Und das versuche ich seit fast einer Woche :-(

Das mit der Telefonaktivierung kenne ich auch von früher. Ich kriege aber keine Option zur Aktivierung per Telefon angezeigt, weil dabei müsste die "lange Aktivierungsnummer" (nicht Win Key) angezeigt werden. Aber ohne die Nummer brauche ich nicht bei M$ anzurufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn deine Lizenz von MS gesperrt ist, dann kannst Du drücken was Du willst. Es geht nicht!
Hast Du eine Volumenlizenz? Dann ist die auf jeden Fall gesperrt für eine zweite Installation.

Kauf dir bei Ebay eine W7 Pro Lizenz für 7 Euro und installiere dann Win11 neu! Bei einem Mainboardtausch musst Du dann aber wieder eine Lizenz kaufen.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das mit der Telefonaktivierung kenne ich auch von früher. Ich kriege aber keine Option zur Aktivierung per Telefon angezeigt, weil dabei müsste die "lange Aktivierungsnummer" (nicht Win Key) angezeigt werden. Aber ohne die Nummer brauche ich nicht bei M$ anzurufen.
Bei W11 gibt es keine telefonische Aktivierung mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hab jetzt mal auch spaßeshalber mit einem Agent gechattet, sein Lösungsvorschlag für meine Windows 8.1 Pro Lizenz lautet:
"Sie müssen die Lizenz von Windows 10 Pro erwerben und können dann auf Windows 11 Pro upgraden."

Entweder muss man den richtigen Agent im Chat erwischen oder einfach nur Glück haben.
 
das funktioniert nicht mehr....
Ja, windows 7 und windows 8 Key funktionieren definitiv nicht mehr. Aber nebulus meinte sicher Win11 Lizenz für 7 €, die kriegt man teilweise auch unter 5 € in der Bucht. Ob die dann "legal" ist und wie lange die dann geht, steht auf einem anderem Blatt ;-)
Bei W11 gibt es keine telefonische Aktivierung mehr.
Das wüsste ich auch gerne sicher. Ich bilde mir ein ich habe win10 schon mal telefonisch aktivieren müssen, weil online nicht ging. Der 1972er behauptet glaubwürdig im Thread #26 dass er vor 3 Tagen noch seine Win11 Lizenz telefonisch aktivieren konnte.
Entweder muss man den richtigen Agent im Chat erwischen oder einfach nur Glück haben.
Entweder muss man den richtigen Agent im Chat erwischen oder einfach nur Glück haben.
Das selbe Problem hatte ich auch, entweder war es ein ChatBot oder der Agent war einfach faul und dämlich. Er hat sich nicht wirklich für mein Problem interessiert, konnte weder meine Lizenz/Installation aktivieren, noch mein Account bzw. meine Lizenz verifizieren, eigentlich "wenn es nicht automatisch funktioniert, dann müssen Sie Support fragen" WTF? Ich dachte der Agent war vom Support???
oder "dann müssen Sie einfach eine neue Lizenz kaufen..."
Inzwischen kann ich drüber lachen :LOL:, aber gestern :confused::cry::poop::devilish: :unsure::alien::wall::stupid:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh