Aktuelles

Nach Philips: ASUS stellt ROG Strix XG43UQ als Xbox-Edition vor

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
21.035
asus_logo.jpg
Nach dem Philips mit dem Philips Momentum erst kürzlich den weltweit ersten Monitor mit der "Designed for Xbox"-Zertifizierung vorgestellt hat, folgt nun auch schon ASUS mit einer Xbox-Version des ROG Strix XG43UQ.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

fullHDade

[ɹʎɥdǝZ]
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.040
Ort
Dickes B
Der Monitor hat nur eine Auflösung
Ich bin ja kein Konsolen-Freak, aber mal eine dumme Frage: Ist jedes Xbox-Game 4k-fähig?
Wenn nein, ist der Hinweis 'bis zu' bei einem Moni, der dezidiert mit seiner Eignung für die X-Box wirbt, durchaus konsistent.

Das Wissen, dass jeder TFT-Moni nur über eine native Auflösung verfügt, ist, glaube ich, mittlerweile recht weit verbreitet. Vor Allen in Moni-Foren.🤓
 
Zuletzt bearbeitet:

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
11.248
Ort
Pampa
 

Nozomu

Legende
Mitglied seit
11.03.2011
Beiträge
10.044
Wenn nein, ist der Hinweis 'bis zu' bei einem Moni, der dezidiert mit seiner Eignung für die X-Box wirbt, durchaus konsistent.
Find ich nicht. Da der Monitor selber nur Nativ 3840 x 2160 darstellt.

Da ist es ganz egal was die Konsolen können oder nicht können.
 

ratrax

Semiprofi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
193
Aber wenn sie nur 4k erwähnen, könnten die XBOX und PS5 User wieder Fragen ob 1080p und 1440p auch unterstützt wird, mit bis zu würde das darunter liegende Auflösungen mit einbeziehen, wobei es eigentlich nicht richtig ist, wie du es angemerkt hast.
 
Oben Unten