MSI Titan 18HX A14VIG im Test: Mit neuem Gehäuse und Top-Hardware an die Spitze

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
112.745
Zu Beginn des Jahres brachte MSI sein bisher schnellstes Gaming-Notebook in einer noch größeren Variante auf den Markt, schwenkte auf ein 18-Zoll-Display um und spendierte ihm die leistungsfähigste Hardware, die der Markt aktuell hergibt. Doch auch bei der restlichen Ausstattung will der High-End-Bolide punkten und bietet neben einer Vielzahl moderner Anschlüsse eine mechanische Tastatur, die Mini-LED-Technik, WiFi 7 und natürlich ein leistungsstarkes Kühlsystem. Wie sich der fast 6.000 Euro teure Laptop schlägt, erfährt man in diesem Hardwareluxx-Artikel. Wir haben die Top-Ausstattung ausführlich getestet.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Könnt ihr noch Bilder vom Netzteil hinzufügen, Gewicht und Wärmeentwicklung beim Spielen und Laden testen? Welche Zertifizierung hat das Netzteil? Lieferumfang? Das wäre super. :giggle:
 
Im Office-Modus bei geringen Lasten arbeitet der Gaming-Bolide zeitweise sogar völlig lautlos.
oh nein, nicht zu fassen. ein 3,6kg brocken arbeitet sogar völlig lautlos!


Kontra


  • relativ dick und schwer

also mir fällt da zumindest der preis noch ein.
dass ein 18" gerät dick und schwer ist, liegt an der bauart. beim einem iphone schreibt der author dann leicht und dünn als vorteil? so die logik!
 
Für diesen wahnwitzigen Preis darf da ruhig auch ein OLED Panel drin sein, von wegen kompromisslos…
1. Gibts noch kein 18" OLED-Panel.
2. Ist auch OLED ein Kompromiss, bei der maximalen Helligkeit und weils halt Einbrennen kann.
3. Scheiterts hier die Bildqualität eh wieder am matten Coating, egal ob Mini-LED oder OLED.
 
Hm? Haben die OLED Panels bei den Notebooks nicht meistens glossy Panels?
Doch, gut erkannt. Meinte mit der Aussage eher, dass das Mini-LED-Panel sowieso nicht seine Stärken ausspielen kann wegen des Coatings.
Ein Notebook-OLED würde immerhin diesen Punkt lösen, richtig. Aber wie gesagt, gibt's in 18" noch nicht.
 
was ist an oled so toll?
ich komme gut mit ips zurecht. 60hz ftw.
 
was ist an oled so toll?
ich komme gut mit ips zurecht. 60hz ftw.
So niedrige Ansprüche hatte ich auch mal, da war ich noch jung und dumm 😏

Gibt da doch schon einiges an Auswahl, das Razer Blade mit 240Hz OLED zB.
Das teuerste Teil von allen, mit Abstand 🤘

Habe bisher das hier im Auge:

Finde das Teil mit einer 4070 auch noch o.k. bepreist, nichts (völlig) übertriebenes wie sonst bei Asus:

Die Preisdifferenz zur 4080 Variante ist aber wie immer völlig gaga…
 
Zuletzt bearbeitet:
So niedrige Ansprüche hatte ich auch mal, da war ich noch jung und dumm 😏
was soll ich für world of tanks and anno 1800 an 240hz oled display nehmen? ich zocke mit 60fps, was vollkommen ausreichend ist. hat nichts mit dumm oder so zu tun. da lässt du tief blicken mit deiner wortwahl.
jeder legt wert auf eigene dinge und setzt prioritäten. meine liegen in der niedrigen geräuschkulisse, wenig erwärmung der tastatur, 16:10 display und bezahlbarem paket. wenn ich teilweise tests über 6000 euro laptops lese, die nichts anderes können als auch unter den thermischen gegebenheiten zu leiden, das ganze "paket" es aber schick verschnüren, dann kann ich über die käufer nur mit dem kopf schütteln, die sowas kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh