Aktuelles

MSI RTX 2070 SUPER GAMING X Lüfter drehen beim Start auf 100%

Marvin689

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
27.09.2021
Beiträge
3
Hallo ich habe eine MSI RTX 2070 SUPER GAMING X (mit 2 Lüftern) und ich habe folgendes Problem:

sobald ich meinen PC starte drehen die beiden Lüfter der Grafikkarte auf 100% mit keine Ahnung wie vielen Umdrehungen, nach paar 5 Sekunden ca. gehen die sofort runter mit der Drehzahl. Dann drehen die nurnoch richtig langsam. Warum drehen die Lüfter beim Starten für paar Sekunden auf 100% ? Das ist richtig laut... Ich kann mir vorstellen dass es an mein Motherboard liegt, weil es kein sonderliches gutes ist. Ich kann mir vorstellen, dass das Motherboard zu spät die Drehzahlen an die Grafikkarte sendet und deswgen dreht die GraKa am Anfang auf 100% dreht , da die Grafikarte nicht weiß, wie schnell sich die Lüfter drehen soll.

Motherboard: MSI B450 PRO-VDH Max

Ich würde sehr gerne wissen, wie ich das Problem beheben kann.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Belo79

Enthusiast
Mitglied seit
30.11.2010
Beiträge
1.345
Ort
Nähe Koblenz
Kein Problem, ist ein normales Verhalten in meinen Augen. bei mir das gleiche. PC an, Lüfter drehen ordentlich hoch, dann im Ladevorgang gehen sie wieder runter.

Ob die GPU oder das Board dieses hochdrehen steuert weiß ich nicht, aber ich hatte das in den letzten Jahren bei fast jeder Kombi.
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
2.186
Es dauert eben einen kurzen Augenblick bis die Datenlage der Lüftersteuerung geladen ist.
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
15.524
Ort
Im sonnigen Süden
Das liest man leider öffters bei verschiedenen Mainboards. Auch Herstellerübergreifend. Mein altes Intel machte es, das neue AMD nicht. Bei vielen anderen ist es umgekehrt.
Würde mich auch interessieren weshalb das Mainboard die Lüftersteuerung der GPU beinflusst. Die Drehzahlen werden von der Karte selbst ausgelesen und auch geregelt. Möglicherweise halten die betroffenen Boards, die GPU erst in einer Art Standby und lassen dessen Firmware noch garnicht arbeiten. Das wär jedenfalls meine Vermutung...
 
Zuletzt bearbeitet:

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.395
Ort
Erlangen
Würde ich mir keine Gedanken drüber machen. Schaden tut es der Grafikkarte jedenfalls nicht. Mein aktuelles Asrock X570m Pro 4 tut das ebenfalls mit jeder Grafikkarte. Das Asrock Z170m Extreme4, das ich davor hatte tut es nicht.

Ich hätte ne Vermutung warum das passieren könnte:
Ich denke, dass es am Zeitpunkt der Initialisierung der Grafikkarte liegt. Vorher hat die nur Strom aber ist noch nicht "gebootet", daher greift n Failsafe und die Lüfter werden auf 100% betrieben.
 
Oben Unten