Aktuelles

[Sammelthread] Msi GX60-3BE / GX60-1AC / GX70-3BE

Das GX60 /GX70 ist optimiert auf höchste Frameraten in den neuesten 3D-Spielen.
Die extrem schnelle AMD Radeon™ HD 8970M-Grafik und der AMD A10-4600M /AMD Vision A10-5750M Quad-Core-Prozessor bilden das passende Duo für maximalen Spielspaß – durch ATI Eyefinity-Technik sogar auf bis zu 3 Monitoren gleichzeitig!
Mit DirectX®11-Technik bringt der schnellste AMD-Grafikchip auch die grafisch anspruchsvollsten 3D-Spiele perfekt zur Geltung.
Wird keine 3D-Leistung benötigt, sorgen die AMD PowerTune- und Enduro-Technik für hohe Energieeffizienz und verlängerte Akkulaufzeit.



INFORMATIONEN:​

Das aktuelle MSI GX60-3BE könnt ihr für ca 750€ kaufen und für diesen Preis ist es wirklich ein Top Gerät!
Es gibt/gab das MSI GX60 in 3 verschiedenen Versionen und das GX70-3BE in 2:
- GX60-3BE neuste Version mit AMD Vision A10-5750M Quad-Core-Prozessor mit AMD-Grafik Radeon™ HD 8970M Grafikkarte mit 2 GB Speicher
- GX60-3BE neuere Version mit AMD Vision A10-4600M Quad-Core-Prozessor mit AMD-Grafik Radeon™ HD 8970M Grafikkarte mit 2 GB Speicher
- GX60-1AC alte Version mit AMD Vision A10-4600M Quad-Core-Prozessor mit AMD-Grafik Radeon™ HD 7970M Grafikkarte mit 2 GB Speicher

- GX70-3BE neuste Version mit AMD Vision A10-5750M Quad-Core-Prozessor mit AMD-Grafik Radeon™ HD 8970M Grafikkarte mit 2 GB Speicher
- GX70-3BE alte Version mit AMD Vision A10-4600M Quad-Core-Prozessor mit AMD-Grafik Radeon™ HD 8970M Grafikkarte mit 2 GB Speicher

USER REVIEWS:​
- vom User stadler5
- Notebooksbilliger Käufer-Bewertungen


TREIBER:​
- GX60-3BE
- GX60-1AC
- GX70-3BE

Tipps und Tricks:​
1. Bios komplett freischalten
2. SATA Geschwindigkeit erhöhen
3. CPU übertakten bzw. auf 2,7GHz / 3,2Ghz locken
4. 7970m/8970m dauerhaft aktivieren
5. GPU übertakten
6. Auflösung/Fenster-Grösse passt nicht richtig
7. WLP (Wärmeleitpaste) wechseln
1.
Mit dem MSi Enabler lassen sich einfach alle versteckten Optionen im Bios freischalten.
Funktioniert nur unter Windows 8, da es ein Uefi Bios vor raus setzt.
Ansonsten erhaltet ihr folgende Fehlermeldung:
"Fehlerhafte/Falsche Funktion"

MSI_Enabler.rar (4,29 KB) - uploaded.net


2.
Seit dem letzten Bios (D0K) update, wurde die SATA Schnittstelle auf SATA 3GB gedrosselt:
"Set SATA interface speed max GEN2 to fix compatible issue"

Um diese wieder zu entdrosseln braucht ihr das freigeschaltete Bios und macht dort folgendes:
- Menü Erweitert
- South Bridge > SB SATA Configuartion
- OnChip IDE-Modus = (Veränderung zum einheitlichen Modus)
- Erweiterte South Bridge > SB-Debugkonfiguration - SATA MAXGEN2 CAP OPTION = (Wechsel zu DEAKTIVIERT)
- SATA CLK MODE OPTION = (. Wechsel zu 100 MHz oder höher, falls verfügbar)
Speichern



3.
Mit einem Trick könnt ihr die CPU übertakten.
Naja die CPU wird eigentlich nicht übertaktet sonden bei einer bestimmten MHZ Zahl werde alle 4 Kerne gelockt.
Somit kann auch nichts passieren, da sie in ihrer ganz normalen Spezifikation läuft.
Beim A10-5750 ist es 3,2GHz und beim A10-4600 ist es 2,7GHz.
Das bringt z.B. in Games einen Performace schub, was ihr unter "Benchmarks" weiter unten sehen könnt ;)

Folgendes müsst ihr machen:
- BAR EDIT 3.2 herunter laden und installieren Tweakers.fr
1. unter "Selecton" umschalten auf: "bus 0, device 24, function 3"
2. auf den Wert "00A75736" klicken (dieser kann bei der A10-4600 CPU anders heißen)
3. die Bits 9 und 10 von "1" auf "0" änden
4. auf "write" klicken
5. auf "save" klicken
6. auf den Wert "F0000000" klicken
7. die Bits 30 und 31 von "1" auf "0" änden
8. auf "write" klicken
9. auf "save" klicken
Jetzt ist die CPU schon gelockt.
Wenn ihr das bei jedem Windows Start haben wollt, dann klickt auf:
10. "Apply Save at StartUp"
Ansonsten wird bei jedem Neustart die CPU auf standart zurück gesetzt und ihr müsst alles von vorne neu eingeben.

baredit1yiu2d.jpg baredit2kfuca.jpg baredit3efu0p.jpg



4.
Wer möchte, das die diskrete GPU (7970m/8970m) die ganze Zeit aktiv ist,
der sollte folgendes machen:

- in Windows "Regedit" öffnen und dann
- hkey_local_machine
- system
- ControlSet001
- control
- class
- 4d36e968-e325-11ce-bfc1-08002be10318
- 000 Ordner
- rechte Maus klick auf "enableulps" und den Wert von "1" auf "0" ändern
- rechte Maus klick auf "enableulps_na accept" und den Wert von "1" auf "0" ändern
- 002 Ordner öffnen und die gleichen Einträge wie oben ändern.
- ggf. Windows neu starten

Ab jetzt läuft nur noch die diskrete GPU.
Das könnt ihr an der roten Powerknopf Lampe sehen.




5.
Wer seine GPU (7979m/8970m) übertakten möchte, kann das auf verschiedene Arten machen.

- übertakten mit dem MSI Afterburner Programm
MSI Afterburner - Download von der offiziellen Homepage

- neues Bios (OC) in die GPU flashen
darauf gehe ich die Tage noch weiter drauf ein!





6.
Nach einer frischen Windows-Installation incl. den neuesten Treibern, kann es passieren dass die Auflösung
bzw. grösse einzelner Programme/Fenster nicht stimmt (unscharf).
Um das wieder zu fixen macht ihr folgendes:

- Desktop rechte Maus klicken
- auf anpassen gehen und auf Anzeige.
- Hacken bei Manuel Skalierung setzen
- dann grösse aller Elemente auf 100 gehen
- abmelden




7.
Da MSI nicht gerade mit der WLP (Wärmeleitpaste) gespart hat, habe ich diese gewechselt.
994048_60667515606606hllcd.jpg
Das sowas zu höheren Temps führen kann, brauche ich nicht zu sagen ;)
Bei mir sind die Temps um 5-6 Grad (CPU/GPU) gefallen mit einer 2 Jahren alten " Gelid Solutions GC-Extreme" Paste.
Ich denke mit neuerer und besserer Paste sind noch ein paar Grad drin.

Ps. die Bilder sind vom User stadler5, da ich keine gemacht hatte!

Benchmarks + OC Ergebnisse:​
- Furmark (GPU Temp-Test)
- 3DMark11 (stock & oc Vergleich)
- 3DMark 13 (stock & oc Vergleich)
Hier mal ein paar Screens von Furmark und 3DMark.
Das System ist nicht übertaktet und die Lüfter laufen im auto. Modus ;)
Zimmertemp. 26Grad
*lol*

Furmark (720p Burn in) nach knapp 30min:

Die 8970m wird nach 13min nicht wärmer als 85Grad und kommt auf 44FPS.
Die CPU hat knapp 59 Grad.


3DMark13:
stock Einstellungen:
...... gelockte CPU auf 3,2GHz:
.............
Wie ihr sehen könnt, bringt das locken der CPU schon einiges ;)


3DMark11:
stock Einstellung........gelockte CPU 3,2GHz...........GPU 1028Mhz+3,2GHz CPU
......... ................
Auch hier kann man schön die Unterschiede sehen.


Thread ist noch im Aufbau!!!
und wird ständig aktuallisiert ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

stadler5

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
586
Ort
gera
Das finde ich eine sehr gute Sache. Gerade dahin weil viele davon ausgehen, das die AMD CPU`s schrott sind........diese Erfahrung habe ich nicht gemacht.
Alle Spiele laufen super und in hohen Qualitäts stufen. Den ersten GX60 1AC hatte ich auch und das einzige was mich entäucht hatte war die Tatsache, das MSI für Windows 8.1 keinen Support gegeben hat und ich die THX Software nicht unter Win 8.1 zum Laufen bekommen habe.
Daher habe ich mir den 3BE geholt. Und bin sehr zufrieden. Vorallem das der Display Rahmen nicht mehr das Klavierlackfinisch hat, das sehr Kratzer anziehend war und auch der Deckel hat nicht mehr die Wölbung wie vorher. Alles sehr schön geworden.
 

Chrack2

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.759
Ort
KÖLSCHE JUNG
Danke stadler5 für deine Review und deiner Hilfe ;)
Habe im Startpost mal die ersten Benchmarks eingefügt.

Werde den Beitrag versuchen immer weiter auszubauen.
 

SandR+

Enthusiast
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
327
Ort
PR & immo OBG
Hi,
ich habe seit ca. einer woche das MSI mit W7 in Betrieb.. naja suche mehr oder weniger die letzten treiber reste zusammen

bekomme die USB3 ports nicht installiert ..
und mit ~13700 point im 3DmarkVantage..
18800 GPU / 7500 CPU (akku)
lauft wohl die 8790 nicht mit!

bei WOT hab i auch massive grafikfehler..

gibts ne möglichkeit die Graka manuell um zu schalten??
das CCC bietet nicht wirklich viel hilfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrack2

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.759
Ort
KÖLSCHE JUNG
Hi,
ich habe den Startpost mal ein wenig erweitert.
Da sollte doch was für dich dabei sein ;)

Wegen den USB3 Treiber kann ich nicht viel sagen.
Aber ich würde auf Win8 /8.1 umsteigen, da es doch einige Vorteile hat wie z.B:
- UEFI Bios
- schnelleres Booten
- alle Treiber

Wegen der 8970m im Akku Betrieb.
Ja die ist wegen dem Stromsparen im Akku-Betrieb deaktiviert.
Aber das kann man entweder in den Energiespareinstellungen (Höchstleistung) ändern oder wie im Startpost beschrieben (tipps & tricks Punkt 4).
Man kann auch die interne GPU über das "freigeschaltete" Bios komplett deaktivieren, somit läuft dann auch nur noch die 8970m.
 

SandR+

Enthusiast
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
327
Ort
PR & immo OBG
Re: Msi gx60-3be / gx60-1ac / gx70-3be

Hi,
Mittlerweile denk i die 'Große' graka schaltet dazu.
Hab ältere Benchmarks laufen lassen..die CPU points sind bisserl unter irdisch aber für wot reichts :-)
Von unterwegs, ist auch schlecht mit ausprobieren..der Lappi musste schnell laufen..(wird überwiegend als navi genutzt & TV genutzt)

Leider geht immo nur der rechte USB Anschluss!! die linken laden immerhin!

Was bringt das UEFI Bios denn genau?? (Das NB startet so eingestellt ja gar nicht)
SSD Cache wie bei Intel?

von unterwegs.
 
Zuletzt bearbeitet:

Chrack2

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.759
Ort
KÖLSCHE JUNG
AW: Msi gx60-3be / gx60-1ac / gx70-3be

Hi,
Wenn die LED vom Powerknopf orange leuchtet, dann wird auch die 8970m benutzt.
Bei weißem Licht ist sie deaktiviert und Grafikeinheit der CPU ist aktiv.

Das UEFI Bios funktioniert auch nur ab Windows 8 und beschleunigt den Windows Start um einiges auch mit einer SSD.
Stichwort "Hybrid -Boot"

Was das mit deinem USB Anschluss ist, kann ich dir nicht sagen, evtl. Ein Treiberproblem.
 

SandR+

Enthusiast
Mitglied seit
19.11.2007
Beiträge
327
Ort
PR & immo OBG
hi,
danke für den LED Tipp :-)
die Grafikfehler bei WoT scheinen weg zu sein
( im CCC manuelle Einstellungen vom Game übernehmen)

ps; das meint i mit SSD Cache ;-)
demnächst wandert das BS auf ne SSD und i hoffe das sich dann alles 'sauber' installieren wird..
nur wenn nicht, schau i mal nach W8.1
 
Zuletzt bearbeitet:

kappeler

Neuling
Mitglied seit
25.01.2014
Beiträge
4
Danke chrack2 für diese ausführliche anleitung.
Allerdings habe ich ein Problem mit Bar-edit.
ich kann den CPU locken aber die einstellungen bleiben nicht dauerhaft, auch nicht wenn ich Apply Save at Startup mache.
kann man den cpu auch auf 4x3,5ghz locken ?
 

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
Hallo =)

habe seit dem 01.02.2014 auch das MSI GX60 3BE und hätte da mal paar Fragen.

1. Wie installiere ich das neuste BIOS Update ?
2. Wenn ich BF4 Spiele (Laptop am Netzteil) aktiviert er nicht 8970M die LED bleibt Weiß !? Wieso ???
3. Ist es möglich bei diesem Laptop das Laufwerk gegen ein Blue Ray zu tauschen !? Wenn ja eine Anleitung wäre da ziemlich geil =)

Danke schon mal =)
 

Chrack2

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
25.08.2010
Beiträge
2.759
Ort
KÖLSCHE JUNG
Biosupdate steht auf der MSI Seite beschrieben.

Wenn BF4 nicht mit der 8970m (orange Leuchtender Powerknopf) startet, dann musst du die bf4.exe im CCC (CatalystControlCenter) verlinken.
Kann jetzt aber nicht genau sagen ob es bei Powerplay Optionen war.
Aber dort ist auch alles beschrieben ;)

Natürlich kannst du es gegen ein Slim BR Laufwerk tauschen.
Kann aber jetzt auch nicht sagen welche schrauben gelöst werden müssen.
Aber im Netz (Google) findet man was darüber.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
Leider werde ich zu dem Bios Update nicht fündig entweder übersehe ich es die ganze Zeit oder es gibt da nix.

Zu dem tip die exe. im CCC zu verlinken müsste ich mal testen...konnte da Problem beheben indem ich im Bios eine Option umgestellt hatte danach war sie jetzt dauer aktive.

Mag ja sein das es eine Anleitung für irgentein Notebook gibt zum tausch des Laufwerkes aber würde gerne vom stadler5 wissen welches er eingebaut hat und wie er es gemacht hat. Weil ich bei so was totaler Noob bin und ich es lieber an meinem Gerät erklärt bekomme statt an einem anderen und ich dann an meinem fehler mache !
 

kappeler

Neuling
Mitglied seit
25.01.2014
Beiträge
4
Hier gibt es das Bios ( MSI Deutschland GX60 3BE )

wegen BF4 gehe auf den Desktop und drücke die rechte Maustaste, dann zu UMSCHALTBARE GRAFIK KONFIGURIEREN und dort kannst du einstellen, welches Programm GraKa benötigt.

Nimmst du schon die Beta Treiber ?
 

madmax998r

Neuling
Mitglied seit
07.06.2010
Beiträge
40
Nimmst du schon die Beta Treiber ?

Hi hier auch ein Gx60 3be nutzer.

Hab ein wenig recherchiert ... mich überzeugt das ganze noch nicht so mit dem neuen Treiber und der Mantel Technik, einige Bilder sehen echt um einiges schlechter aus als mit Direct 3D 11.
Bin mal gespannt ob es noch gefixt wird oder nur eine Werbestrategie ist von ATI :(

Quelle: Konkurrenz PC Zeitung PCGH :d
Gruß
Max

edit: Sry für OT, aber das Thema ist so interessant :dD
 
Zuletzt bearbeitet:

kappeler

Neuling
Mitglied seit
25.01.2014
Beiträge
4
habt ihr auch das Problem mit Bar-edit, dass die einstellungen nicht beim Startup kommen ?
Ich hab den GX70 3BE und WIN 8.1 PRO
 

stadler5

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
586
Ort
gera
Die Mantel von AMD wird noch nicht vom GX60 unterstützt, im Moment werden nur die neuen R2xx karten supportet.
Aber wie ich erfahren habe wird es in diesem Monat noch Beta Treiber geben wo auch unter anderem die 8970M mit unterstützt wird. Also noch etwas Geduld.
Der 14.1 Beta ist auch noch nicht so richtig Stabil.
Sony Optiarc BD-5730S interne Blu-Ray Laufwerk schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör das habe ich verbaut, musste nur die Blende tauschen da es nicht richtig passte. Habe die vom Original Laufwerk genommen. Es muss nur eine Schraude unten gelöst werden kurz oberhalb des Akku. Ist auch mit einem Laufwerk Symbol markiert. Ist wirklich total einfach.
 

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
So das Blu-Ray Laufwerk ist heute über Amazone bestllt ^^ da heute der Preis von 89€ auf 59€ gesunken ist.
 

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
Habe da nochmal eine Frage.

Wenn ich den Laptop an mache fährt der Lüfter ja kruz auf 100% das ist dann extrem laut, ist es möglich das irgentwo oder wie zu ändern ?
 
Zuletzt bearbeitet:

kappeler

Neuling
Mitglied seit
25.01.2014
Beiträge
4
Man kann doch den p-status fürs booten einstellen.
Sollte dann nicht auch der lüfter leiser werden?
 

Yapo1201

Neuling
Mitglied seit
07.02.2014
Beiträge
5
Hallo zusammen!

Danke an Chrack2 für die super Anleitungen!!!

Zur Zeit unsterstützt der Beta treiber die 8970m ja nicht. Allerdings habe ich eine abgeänderte Version des Treibers gefunden, die diese Grafikkarte unterstützt! AMD Catalyst 14.1 Mobility BetaV1.6 SG. Fix Drivers (intel & APU) - Guru3D.com Forums
Ich hab aber gelesen, dass man im Bios die integrierte GraKa der APU deaktivieren muss um den Treiber zu nutzen. Hat jemand vielleicht erfahrung mit diesem Treiber, bzw kann das mal testen?
Gruß, Yapo1201
 

madmax998r

Neuling
Mitglied seit
07.06.2010
Beiträge
40
Zur Zeit unsterstützt der Beta treiber die 8970m ja nicht. Allerdings habe ich eine abgeänderte Version des Treibers gefunden, die diese Grafikkarte unterstützt! AMD Catalyst 14.1 Mobility BetaV1.6 SG. Fix Drivers (intel & APU) - Guru3D.com Forums
Ich hab aber gelesen, dass man im Bios die integrierte GraKa der APU deaktivieren muss um den Treiber zu nutzen. Hat jemand vielleicht erfahrung mit diesem Treiber, bzw kann das mal testen?
Gruß, Yapo1201

Das ist richtig, die 8970m wird noch nicht unterstützt. Der mod-Treiber von LeeKM ist für ein verbessertes Ansprechverhalten von 8970m und des Grafikchips der Cpu, so hab ich es verstanden.
Habe den Treiber drauf, und funktioniert bis jetzt alles sehr gut.
 

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
Man muss aber diese Version nehmen oder ? AMD_Catalyst_14.1_Mobility_BetaV1.6_APU_SG_Fix.exe

Einfach installieren und gut ist ? oder doch was am BIOS ändern ?

Habe heute das Bluray Laufwerk bekommen und eingebaut...es funktioniert wunderbar =) DANKE !
 

madmax998r

Neuling
Mitglied seit
07.06.2010
Beiträge
40
das würde mich auch interessieren :/ Und kann ich dann Mantle in BF4 benutzen? falls jmd Erfahrung hat, Danke!
Das Problem ist, dass .... wenn die Karte nun Mantle hat, müsste man erst im Bios die iGPU ausschalten. Denn die Funktion, zwischen iGPU und dGPU zu switchen erlaubt es nicht Mantle zu nutzen.
Man kann via Bios die iGPU ausschalten, dann wider rum bekomme ich je nachdem welches Spiel ich spiele Probleme mit der Temperatur der GPU.

Müssen warscheinlich noch etwas warten, bis die Treiber Enduro kompatibel werden.

Edit:
Die Treiber von LeeKM verbessern die Performance der Enduro Funktion, nicht in Sachen der Akkulaufzeit, sondern wirklich die Leistung.
Durch Enduro Rechnet die dGPU und überträgt es an die iGPU welche dann das Signal an den Display weiterleitet... und dort steckt der Flaschenhals.
 

Yapo1201

Neuling
Mitglied seit
07.02.2014
Beiträge
5
Das Problem ist, dass .... wenn die Karte nun Mantle hat, müsste man erst im Bios die iGPU ausschalten. Denn die Funktion, zwischen iGPU und dGPU zu switchen erlaubt es nicht Mantle zu nutzen.
Man kann via Bios die iGPU ausschalten, dann wider rum bekomme ich je nachdem welches Spiel ich spiele Probleme mit der Temperatur der GPU.

Müssen warscheinlich noch etwas warten, bis die Treiber Enduro kompatibel werden.

Edit:
Die Treiber von LeeKM verbessern die Performance der Enduro Funktion, nicht in Sachen der Akkulaufzeit, sondern wirklich die Leistung.
Durch Enduro Rechnet die dGPU und überträgt es an die iGPU welche dann das Signal an den Display weiterleitet... und dort steckt der Flaschenhals.

Danke für die Erklärung! :) Ich hoffe der nächste Treiber unterstützt Enduro und kommt bald :s
Gruß, Yapo1201
 

Skippe

Neuling
Mitglied seit
02.02.2014
Beiträge
97
Ort
Düsseldorf
Bin bisher echt zu frieden mit dem Notebook 759€ bezahlt und darauf die Leistung ist Top Preis/Leistungs verhältniss. Durch das nachgerüstete Bluray Laufwerk eignet es sich jetzt auch als mobiler Player und mit zusätzlicher Samsung 840 EVO SSD is es super schnell. Wenn jetzt durch den neuen Mantle Traiber mehr FPS bei bei BF4 raus zu holen ist dann bin ich 100% glücklich damit.

Habe aber noch eine Frage ^^

Ist es möglich das die Tastaturbeleuchtung beim drücken des Power Knopfes schon mit an geht ?
 

stadler5

Enthusiast
Mitglied seit
08.12.2007
Beiträge
586
Ort
gera
Wenn du Win neu installierst und noch keine Treiber drauf sind geht die Tastatur beim Bios Start an, Später nicht mehr erst wenn der Treiber startet. Ist aber nicht schlimm.

Wie du schon sagst ist es ein sehr gutes NB.
 
Oben Unten