Aktuelles

MSI GeForce RTX 3090 Ti Suprim X: 1.900 MHz und ein Power-Limit von 480 W

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
65.555
msi-3080-suprim.jpg
Ein Screenshot soll die technischen Daten einer MSI GeForce RTX 3090 Ti Suprim X zeigen. Bisher nannte NVIDIA im Rahmen der Vorschau auf der CES zur einige Leistungsdaten sowie den Einsatz von GDDR6X-Speicher mit 21 Gbps. Gerüchte sprachen aber bereits vom Einsatz des Vollausbaus der GA102-GPU mit 10.752 FP32- und 5.376 INT32-Recheneinheiten, organisiert in 84 SMs und somit käme die Karte auf 84 RT und 336 Tensor Cores. Mit dem schnellen GDDR6X am 384 Bit breiten Speicherinterface läge die Speicherbandbreite bei knapp über 1 TB/s.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
2.837
Ort
Hannover
Bin auf Preis und Verfügbarkeit gespannt.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.069

andi0138

Experte
Mitglied seit
02.12.2018
Beiträge
3.475
Ort
Wien

ssj3rd

Urgestein
Mitglied seit
31.10.2006
Beiträge
2.358
Ort
Hannover / Seelze
Was für ein Monster!

Bin mit meiner 3090 Semi zufrieden, Spulenfiepen ist schon sehr arg ausgeprägt. Ob das bei den TI besser wird?
Ich wage es zu bezweifeln…
 

SH

Legende
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
8.627
Ort
Hessen
3500-4000 Euro werden schon die normalen Preise werden. Ich hoffe, dass die Hashrate nicht höher wird, so kann man die Karte bestimmt easy zum Release kaufen ohne zeitlich Druck zu haben. Ich wäre bereit für die 3090 TI Kingpin mit Wakü um die 4000 zu zahlen.

Ich finde es nur schade, dass sie die Karte nicht "Titan" genannt haben.
 

Holzmann

The Saint
Mitglied seit
02.05.2017
Beiträge
34.069

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.589
Ort
FFM
ist halt ne getarnte titan. umgekehrte psychologie. heist nicht titan, somit würde die echte titan mehr kosten, greif ich lieber zur 3090 :fresse:
 

AK0511

Sitting Bull
Mitglied seit
03.08.2007
Beiträge
9.358
Ort
Bad Oeynhausen, OWL, NRW
4000€ für eine Graka ? Die haben doch den Schuß nicht mehr gehört.
 

jk1895

Experte
Mitglied seit
20.03.2013
Beiträge
140
Diese Grafikkarte ist doch ein schlechter Witz! Wahnsinn, wie gestört das ist. Aber werden es sich schon geistige Größen finden, die bereitwillig solche schwachsinnigen Produkte kaufen. Wie immer, in einer kaputten Gesellschaft.:ROFLMAO:
 

Quattlkotzl

Einsteiger
Mitglied seit
02.09.2021
Beiträge
82
Noch vor zehn Jahren hätte die ganze Techpresse alles über 300W verdammt. Wie sich die Zeiten doch ändern ;)
 

RayKrebs

Enthusiast
Mitglied seit
18.03.2011
Beiträge
1.983
Womit soll der Preis von 3500-4000€ gerechtfertigt sein?
Von den zusätzlichen 10-15% Performance wohl kaum. Auch einen Effizienzrekord Fps/Watt kann ich nicht wirklich erkennen.
Weiterhin ist Ding ist kein Diamant und hat vermutlich eine Halbwertszeit von unter einem Jahr.
Also klarer Fall für Leute die sich über Geld keine wirklichen Gedanken machen müssen.
 

Clonemaster

Urgestein
Mitglied seit
02.09.2010
Beiträge
7.160
Ort
Deutschland
Mist, hatte gehofft die wird der neue P/L-König
 

Jbdiver

Experte
Mitglied seit
12.03.2021
Beiträge
2.270
Ort
Kurpfalz
Wird ein eigenes Kraftwerk benötigt um die GPU mit Strom zu versorgen?
 

freakyd

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.597
Ort
Traunstein
Immer wieder Stromverbrauch :wall:

Fuck that :d Aber ein halbes Kilowatt an Abwärme :kotz:
 

Thunderburne

Legende
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
12.077
Ort
Pampa
Womit soll der Preis von 3500-4000€ gerechtfertigt sein?
Von den zusätzlichen 10-15% Performance wohl kaum. Auch einen Effizienzrekord Fps/Watt kann ich nicht wirklich erkennen.
Weiterhin ist Ding ist kein Diamant und hat vermutlich eine Halbwertszeit von unter einem Jahr.
Also klarer Fall für Leute die sich über Geld keine wirklichen Gedanken machen müssen.
Ich frag mich wo du da 10-15% sehen kannst das sieht mehr nach 4-7% aus:fresse: die Teile laufen an der Kotzgrenze @ Air .
Wird Zeit für die 4000ner Serie und die 7000ner von AMD diese Aufgüsse will man doch eigentlich gar nicht mehr haben da kommen einfach keine FPS mehr bei rum.
Wen ich von meiner 3080TI FE ausgehe für 1200 ist das einfach nur noch lächerlich:fresse2:
Schade das ich zu release damals meine 3090 Strix für 1600 nicht bekommen habe das ist von Heute aus betrachtet ein Dumping Preis gewesen.:bigok:
 
Zuletzt bearbeitet:

ra773

Experte
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
1.734
Ort
Hamburg
Die Wattzahlen sind ja Lachhaft.
Die 3080ti ist schon bei 450 Watt dauerhaft im Powerlimit. Was bitte sollen da noch mehr Cores bringen?
Mein 3080 war mit 450 Watt sehr ausgewogen.
Man konnte sie zwischen 250-300 UV betreiben und im OC war Luft nach oben.
Bei den grossen Karten 3080ti/3090/3090ti geht im Grunde nur UV.
 

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
2.244
Die 4% mehr Leistungsschritte sind wirklich das Highlight der Ingenieurskunst.
 
Oben Unten