MORA3 360LT macht das bei mir Sinn ?

Odin8702

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
18.12.2023
Beiträge
113
Moin Moin , ich hab ne Frage zu meinem System . Ich habe eine RX7900XTX und einen 7950X3D verbaut im Thermaltake X71 . Ich habe bereits ein 360er oben vorne und unten und lande bei 4k in the divsion bei 33 Grad Wassertemp , Durchfluss habe ich mit 2 VPP755 Pumpen 200l/h bei 60% 40% pumpen drehzahl . Nun zu meiner Frage und zwar will ich den unteren Radi rauswerfen und ein MO-RA3 360LT kaufen weil er aktuell für 170 Euro im Angebot ist der 420LT liegt nicht in meinem Interesse . Macht das Sinn weil ich das System silent betreiben möchte , habe nur artic p12 pwm pst lüfter verbaut.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Was kann ich da Temperatur technisch noch erwarten im Zimmer sinds aktuell um 19 20 Grad ?
 
ich würde schätzen, du würdest in den meisten Situationen unter 30° bleiben
 
Das würde mich freuen , gut dann bestelle ich den LT360 und berichte dann meine Erfahrung . Den Mora sollte ich ich vorher mit DEST Wasser spülen oder ? Ich hatte trotz Spülen Ablagerungen im System hatte als Flüssigkeit Alphacool Tec Protect jetzt bin ich aber auf DEST Wasser unterwegs und bisher alles Sauber
 
Welche Lüfterdrehzahlen hast du denn jetzt und stören die?
Generell kann Drehzahl viel Fläche ausgleichen bzw. umgekehrt. Bei 33°C Wassertemperatur und damit gut 13K Delta zwischen Wasser und Luft (echt jetzt, bei der Hardware? Laufen die Lüffis auf Vollgas oder wie?) ist natürlich nicht mehr so viel rauszuholen, nämlich nicht mehr als diese 13K. Der Mora wird natürlich was bringen, aber unter 10K Wasser-Luft zu gehen, ist nicht unbedingt zweckmäßig, weil der Aufwand ziemlich hoch wird und der Mehrwert sich doch arg in Grenzen hält. Da ist es sinnvoller, die Lautstärke zu reduzieren und das läuft maßgeblich über die Lüfterdrehzahl.
 
Ich hab aktuell die T30 im Deckel mit 1200RPM die Arctic laufen mit 1000RPM was mich schon stört weil wenn ich eine WAKÜ bau dann solls möglichst leise sein , ich kann nicht genau sagen wie warm es im Zimmer ist weil das Thermometer nicht perfekt ist . Ich würde halt die Lüfter auf 500 600rpm einstellen dann sind sie wirklich leise aber wenn ich das jetzt tue lande ich bei gut 37 38 grad wassertemp
 
Und selbst 40°C Wassertemp wären noch nicht mal schlimm, nur schwindet dann der Temperaturvorteil der Wakü dahin. So ist es eben der Lautstärkevorteil, der schwindet.
Da schafft der Mora durchaus Abhilfe. Nur versuch nicht, das Wasser unnötig kühl zu bekommen. Lautstärke bringt in der Regel den größeren Mehrwert.
 
Nein das Wasser will ich nicht unnötig kühl haben mir geht es eigentlich nur um die Lautstärke .
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ach was ich noch wissen wollte kann ich die Alphacool Füße für den MO-RA nehmen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe ähnliche Hardware, allerdings in einem TT 91TG. Ich hatte angeschlossen einen Mora 420 und intern 2 420er Radis. Bei mir laufen 2 Apex Pumpen in der niedrigsten Einstellung 2200RpM. Den Mora habe abgeklemmt, es sind jetzt nur die beiden 420er am ackern. Meine Raumtemperatur beträgt 21°, mein Wasser 24,7°. Meine Lüfter laufen mit ca. 600 RpM recht leise. CPU 30°, Hot Spot 29° beim zocken gestern bis 64°. Den Mora braucht man im Sommer, jetzt ist der nicht nötig. Es sei denn Du hast ein Schuh-Karton als Gehäuse wo nix rein passt. Das sind jetzt die Idle-Temps. Ahja ich nutze 2 Bildschirme.
 

Anhänge

  • Screenshot 2023-12-18 150857.jpg
    Screenshot 2023-12-18 150857.jpg
    171 KB · Aufrufe: 34
Ach gut das du es ansprichst im Sommer sind es bei mir gemütlich 30 bis 33 Grad im Zimmer auch wieder ein Grund mehr für ein MO-RA . Das Thermaltake X71 ist eigentlich ziemlich riesig , ich könnte natürlich übertreiben und noch unten ein 360er hin machen und den MO-Ra aber ich denke der mora + 2 360er sind genügend für die Hardware mit knapp 600w Abwärme maximal
 
Zuletzt bearbeitet:
kenne ich aber das sind ja noch gesunde Zahlen,bei mir extremer mein Raum ist direkt unter dem Dach. Habe mir deshalb ne Klimaanlage zugelegt. Damit wurde es dann erträglicher und teurer.
 

Anhänge

  • 20231218_152019.jpg
    20231218_152019.jpg
    161 KB · Aufrufe: 78
Wie gesagt ich geh jetzt erstmal mit den 2 360er und dem MO-Ra das sollte dann mehr als ausreichen
 
Ja das stimmt ich hab aber noch die Alphacool Füße hier dann muss ich die nicht noch extra bestellen , die Lüfter hab ich bereits runter gedreht . Ich habe halt großes Interesse an dem MO-RA3 und Bock drauf den in meinem System zu integrieren :ROFLMAO:
 
Nimm Arctic P12 PWM PST. :)
So richtig geile 180er gibts leider nicht.
 
Nimm Arctic P12 PWM PST. :)
So richtig geile 180er gibts leider nicht.
Die Arctic P12 PWM PST nutze ich aktuell auch und bin total zufrieden . Du kannst mir gar nicht glauben wie sehr ich aufgeregt bin bzw. wie der MO-RA3 360LT mit 9 P12 PWM PST auf 550rpm performt
 
Nur versuch nicht, das Wasser unnötig kühl zu bekommen. Lautstärke bringt in der Regel den größeren Mehrwert.
oder wenn man ein winzig kleines bisschen übertreibt, (im Luxx oder CB auch als "Sinusspass- Modus" bekannt :fresse:), hat man beides :xmas:
deswegen hat der Schöpfer doch den MoRa zum Herdentier erklärt
 
oder wenn man ein winzig kleines bisschen übertreibt, (im Luxx oder CB auch als "Sinusspass- Modus" bekannt :fresse:), hat man beides :xmas:
deswegen hat der Schöpfer doch den MoRa zum Herdentier erklärt
Aber ich mach jetzt keinen Fehler mit dem LT360 im Gegensatz zum LT420 ?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich hatte gelesen wenn das so stimmt der MoRa 360 kann bis zu 1000 1100w Abwärme Kühlen der MoRa 420 1500W Abwärme aber mal ganz ehrlich bei 620W Abwärme wenn man mal ganz grob rechnet die 7900xtx 450W 7950X3D 170W dann komme ich ja selbst mit dem kleinen 360 locker hin und bräuchte ja nicht mal die 2 360er Radis im Gehäuse
 
Zuletzt bearbeitet:
Falsch? Ich denke nein.
Aber kannst natürlich auch direkt auf den 420er gehen, der kostet aktuell 220€ (also 50€) bei AT und die Anbauteile kosten ähnlich (Lüfter, Blenden) bzw. gleich (alles andere).

Wenn du später nochmal so Sachen wie Mora Dualtop vor hast, dann musst den 420er nehmen.
 
Falsch? Ich denke nein.
Aber kannst natürlich auch direkt auf den 420er gehen, der kostet aktuell 220€ (also 50€) bei AT und die Anbauteile kosten ähnlich (Lüfter, Blenden) bzw. gleich (alles andere).

Wenn du später nochmal so Sachen wie Mora Dualtop vor hast, dann musst den 420er nehmen.
Das stimmt natürlich aber wenn mein System steht werd ich das die nächsten 3 Jahre nicht anfassen , den LT360 habe ich für 170 Euro bekommen die Lüfter hab ich halt schon hier , und natürlich noch die Füße . Den Pumpen Aufsatz ist für mich unnötig weil ich kann/könnte mir noch die PRO Lüfterblenden kaufen und mein AGB an den MORA packen und den Ultitiop lass ich im Gehäuse . Ich hab mir für Außen 4m EPDM MZT 15,9 9,5 von EKWB geholt wollte auch da mal was anderes wie Alphacool probieren und da ist es auch schön wenn man den MORA im 2m Radius bewegen kann . Ich bin froh wenn das alles hier ist mir kribbelt es in den fingern :ROFLMAO:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn alles steht , stell ich hier ein Bild rein
 
Zuletzt bearbeitet:
Jo, dann passt der 360er doch. ;)
 
Danke für die nette und Kompetente Beratung (y)
 
Heute ist schon der MORA gekommen was für ein Teil :oops: . Muss aber noch bis Freitag auf die Schnellverschlüsse warten und die Tubes :wall: . Kann ich die 5 und 4 Arctic Lüfter mit daisy chain betreiben weil ich hab kein bock 9 pwm kabel zum gehäuse zu legen :ROFLMAO:
 
Zuletzt bearbeitet:
Das mit Daisy Chain ist kein Problem. Habe ich bei meinem 360er mit den Artics auch gemacht. :)
Viel Spaß mit dem Mora.

Und nur nochmal zur Sicherheit - Moras sind Rudeltiere. Einzelhaltung mögen die nicht gern. :fresse:
 
Das mit Daisy Chain ist kein Problem. Habe ich bei meinem 360er mit den Artics auch gemacht. :)
Viel Spaß mit dem Mora.

Und nur nochmal zur Sicherheit - Moras sind Rudeltiere. Einzelhaltung mögen die nicht gern. :fresse:
Rudeltiere ich brech ab vor lachen :ROFLMAO:, nächstes Jahr will ich vllt den 360LT Mora nur für die CPU nehmen und ein 420LT für die 7900XTX
 
Heute ist schon der MORA gekommen was für ein Teil :oops: . Muss aber noch bis Freitag auf die Schnellverschlüsse warten und die Tubes :wall: . Kann ich die 5 und 4 Arctic Lüfter mit daisy chain betreiben weil ich hab kein bock 9 pwm kabel zum gehäuse zu legen :ROFLMAO:
Das kann ich nachvollziehen. Hatte vorher auch die Arctic auf dem Mora, die haben aber jetzt die Plätze mit den Noiseblocker eLoops, welche ich im Gehäuse hatte, getauscht. Die performen wesentlich besser auf dem MoRa. Aber worauf ich hinaus will... Das Daisychain der Arctics ist goldwert beim Mora. Ohne das, ist das echt pain in the ass 🤮. Zum Glück hatte ich genügend 3er Peitschen da 😅.
 
Das kann ich nachvollziehen. Hatte vorher auch die Arctic auf dem Mora, die haben aber jetzt die Plätze mit den Noiseblocker eLoops, welche ich im Gehäuse hatte, getauscht. Die performen wesentlich besser auf dem MoRa. Aber worauf ich hinaus will... Das Daisychain der Arctics ist goldwert beim Mora. Ohne das, ist das echt pain in the ass 🤮. Zum Glück hatte ich genügend 3er Peitschen da 😅.

Ja ich muss mal schauen die Arctic sind noch nicht die finale Lösung . Will halt auch keine 20 30 Euro für 1 Lüfter ausgeben
 
Ja ich muss mal schauen die Arctic sind noch nicht die finale Lösung . Will halt auch keine 20 30 Euro für 1 Lüfter ausgeben
Musste ja auch nicht. Die sind völlig ok. Hatte die eloops halt im case verbaut, aber für das bisschen Luft, was die bewegen müssen, reichen auch die Arctic. Außerdem hat sich jetzt mein Farbschema im case von Black and White rgb zu croma Black Rgb geändert. Brauchte mal was neues. Also nochmal. Da die Lüfter auf nem MoRa eh nicht rennen müssen, sind die Arctic völlig ausreichend, mach dir keinen Kopf.
 

Ähnliche Themen

Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh