Aktuelles
  • Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern eine ZOTAC Magnus One im Wert von 1.599 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[MOD BIOS ASUS X570] ROG Crosshair VIII Hero (WI-FI) & Formula - PCH Fan control

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
Hallo zusammen,

ich biete Euch ein von mir gemoddetes BIOS an. Damit könnt ihr den nervigen Chipsatz-Lüfter steuern. Nur Kompatibel mit o.g. Mainboards in Verbindung mit Ryzen 3000/5000.

From HERO to ZERO :o


Die Modifikation selbst erfolgt nach bestem Gewissen. Per HEX Editor wird ein Teil des BIOS rausgeschnitten, modifiziert mit einem BIOS Editor und wieder im Original BIOS eingefügt.
Die Modifikation beschränkt sich ausschließlich auf die Steuerung des kleinen Schreimonsters: Der berüchtigte Chipsatz-Lüfter, der nie seine :fresse: hält.

Da ich selbst auf ein Dark Hero umgestiegen bin, betrachte ich es als kleinen Community Service Euch jedes neues BIOS als PCH FAN MOD anzubieten.

Nutzung auf eigene Gefahr, ich übernehme keine Haftung bei Schäden.

Das MOD-BIOS wird per USB FLASHBACK hinten am Mainboard per BIOS FLASH BUTTON geflasht.
BIOS Datei umbenennen in: "C8H.CAP"; "C8HW.CAP"; oder "C8F.CAP"
Anleitung:

Tipp: PC einschalten, direkt CMOS Clear drücken -> PC ist geht dann aus. Anschließend die BIOS Taste gedrückt halten.
Sollte es nicht funktionieren... erst das ungemoddete BIOS per EZ FLASH flashen. Anschließend sollte es funktionieren.



Folgende BIOSe wurden bisher modifiziert:
3202 Beta
3204
3301 Beta
3302
3401 (HERO WIFI) // 3402 (Formula & HERO)
3501

Download:
HERO:
HERO WIFI:
FORMULA:

Die Lüftersteuerung befindet sich unter Monitor -> Q-Fan (nicht per F6)
Man kann in Echtzeit den Lärm steuern:

1612789618474.png




*Dieser Thread kann gerne in anderen Foren verlinkt werden. Bei Reuploads behalte ich es mir vor, den Community-Beitrag einzustellen.

KEIN SUPPORT THREAD - hier wird lediglich das BIOS angeboten.
Entsprechender Sammelthread:

Luxxer können das Thema abonnieren, ich informiere über neue MOD-BIOSe per Post.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
BIOS 3301 (Beta) mit AGESA 1.2.0.1 ist jetzt mit ZERO PCH MOD verfügbar.
 

Reous

Mr AMD
Mitglied seit
14.01.2007
Beiträge
8.803
Vielleicht deswegen, weil das Dark Hero keinen Chipsatz Lüfter hat :d
 

LK289

Neuling
Mitglied seit
28.01.2021
Beiträge
3
Warum zeigen sie nicht welche Stelle sie im Code geändert haben ?
Ich nehme am aktuellen Seagate-Gewinnspiel teil, weil ich die beiden IronWolf 10TB Festplatten gewinnen möchte! #runwithIronwolf
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
Warum zeigen sie nicht welche Stelle sie im Code geändert haben ?
Ich nehme am aktuellen Seagate-Gewinnspiel teil, weil ich die beiden IronWolf 10TB Festplatten gewinnen möchte! #runwithIronwolf
Auf YouTube ist ne Video-Anleitung irgendwo... wenn du das selbst machen willst, such dir die Anleitung raus.
:wink:
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
BIOS 3302 mit AGESA 1.2.0.1 ist jetzt mit ZERO PCH MOD verfügbar.
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
BIOS 3401 (Beta) mit USB FIX ist jetzt mit ZERO PCH MOD verfügbar.
Bisher nur fürs HERO WIFI!
 
Zuletzt bearbeitet:

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-

PseudonymX

Experte
Mitglied seit
01.04.2014
Beiträge
8
:hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail: Mein leben ist gerettet, vielen, vielen dank. Ich schreibe diese Zeilen unter Tränen..... Tränen der Freude. Das leiden hat endlich ein ende und ich muss mich nicht mehr jeden tag Fragen: Verkauf ichs brett jez?

Das Komplett Groteske ist ja : Hab den luffi jez auf maximal 30%.... Der chipsatz ist Kühler als vorher weil der kleine Terrorluffi nicht mehr mit knapp 4000RPM die heiße luft von dem davor sitzenden Morpheus2 meiner Vega einsaugt.... statt Maximal 80grad die nur zustande kamen wenn ich gezockt habe... sinds jetzt 65-75 grad und nurnoch minimal steigend beim zocken. Der Lüfter (zumindest auf meinem C8F) ballert also WIRKLICH for NO REASON so rum.... meine güte ASUS......
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
:hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail::hail: Mein leben ist gerettet, vielen, vielen dank. Ich schreibe diese Zeilen unter Tränen..... Tränen der Freude. Das leiden hat endlich ein ende und ich muss mich nicht mehr jeden tag Fragen: Verkauf ichs brett jez?

Das Komplett Groteske ist ja : Hab den luffi jez auf maximal 30%.... Der chipsatz ist Kühler als vorher weil der kleine Terrorluffi nicht mehr mit knapp 4000RPM die heiße luft von dem davor sitzenden Morpheus2 meiner Vega einsaugt.... statt Maximal 80grad die nur zustande kamen wenn ich gezockt habe... sinds jetzt 65-75 grad und nurnoch minimal steigend beim zocken. Der Lüfter (zumindest auf meinem C8F) ballert also WIRKLICH for NO REASON so rum.... meine güte ASUS......
Chipsatz 1.2v
kannst du auf 1.1v reduzieren, tiefer würde ich aber net gehen! Da hängt alles dran. Sparste nochmal 2, 3° vielleicht.
 

PseudonymX

Experte
Mitglied seit
01.04.2014
Beiträge
8
joa hatte da schon rumgespielt, auch so hatte ich schon versucht alles mögliche auszumachen das irgendwie mit dem chipsatz direkt zu tun hat. geholfen hats nie.
Als ich das Brett gekauft hab samt übergangs ryzen 3100 und 970 evo plus, da ging es auch..... aber das Teil wurde gefühlt von Update zu Update lauter, als ich meine HDD gegen 2 Sata SSDs getauscht hab drehte das teil dann vollkommen am Rad.... teilweise dauerhaft 3200-3800 RPM und damit mit abstand das lauteste terrororgan im system.
Da schaut man dann doch in den knecht und fragt sich, ob ASUS ne fehlentscheidung war.... gegen nen dark hero tauschen war für mich nie ne Option. Als intel mit LGA1200 umme Ecke kam und die entscheidung viel, definitiv AMD zu kaufen, war auch klar das es ein Crosshair Formula sein muss :) denn mein letztes AMD system (Phenom 2 x6) lief auf nem crosshair 2 Formula .... Aus Nostalgiegründen musste es also der ururur Enkel werden :), Bin aber auch Asus Jünger denn Asus hatte mich bis dato in sachen Haltbarkein und Garantieabwicklung NIE enttäuscht weder bei Brettern noch bei Grafikkarten. Und dank Dir sind die letzten bauchschmerzen die ich mit dem Brett hatte endlich geschichte <3 im Ernst das is grad so ne erleichterung ich kauf mir so n system 1mal alle 10 Jahre und hab besonders übers Board laaaange nachgedacht, weils mit knapp 600 takken seinerzeit schon sehr unvernünftig war.... Jez kann ich wieder ruhig schlafen XD jez sind das "lauteste" wieder die gehäuseluffis und beim Zocken die knatternden wandler der Vega :fresse:. Man ahnt ja net wie besch.....eiden es ist, man stellt sich nen MoRa dahin und der PHC Fan is lauter als jede AiO oder TowerKühler
 
Zuletzt bearbeitet:

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
Zumindest hast du es geschafft, es per USB zu flashen. Viele Scheitern bereits am Flashvorgang und schreiben mir ne PM :fresse:
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
BIOS 3501 (möglicherweise eine Beta) mit AGESA 1.2.0.2 ist jetzt mit ZERO PCH MOD verfügbar.
 

PseudonymX

Experte
Mitglied seit
01.04.2014
Beiträge
8
Zumindest hast du es geschafft, es per USB zu flashen. Viele Scheitern bereits am Flashvorgang und schreiben mir ne PM :fresse:

ja erste versuch ging bei mir auch schief. hab das mod bios dann mit dem renamer vom originalen Bios download renamed. dann ging es sofort. Keine ahnung was der renamer anders macht, so tief bin ich dann in DEM thema net drin. Hätt mich da auch niemals selber dran gewagt. hab mal n bissl rumgelsen zum tehma bios modden, aber mich net getraut da ich auch mit codes wenig am hut hab, Finds auch sau beeindruckend das du es ja echt einfach integriert hast. schaut halt im fancontrol aus wie Original :) hab ich schon danke gesagt? :d
 
Zuletzt bearbeitet:

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
ja erste versuch ging bei mir auch schief. hab das mod bios dann mit dem renamer vom originalen Bios download renamed. dann ging es sofort. Keine ahnung was der renamer anders macht, so tief bin ich dann in DEM thema net drin. Hätt mich da auch niemals selber dran gewagt. hab mal n bissl rumgelsen zum tehma bios modden, aber mich net getraut da ich auch mit codes wenig am hut hab, Finds auch sau beeindruckend das du es ja echt einfach integriert hast. schaut halt im fancontrol aus wie Original :) hab ich schon danke gesagt? :d
Ich habe es nicht integriert, es ist bereits da... ich schalte nur den Zugriff frei und das ist kein Hexenwerk.
 

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.118
gibts eigentlich ne möglichkeit den pch fan unter windoof zu steuern?
Wenn ich den deaktiviere hab ich Chipsatztemps von 83°C? :O
Wie sind eure Temps bei deaktiviertem Lüfter?
 

KaerMorhen

Urgestein
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
3.768
Ort
Hamburg/ Lüneburg

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.118
Da steht nix zu

meiner Frage...
 

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.118
Hab ihn schon per Whatsapp angeschrieben :d
 

Racus

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
09.11.2008
Beiträge
4.685
Ort
Duisburg -NRW-
Nein, kann man nicht... auch nicht mit der ASUS Software.
Nur das MOD Bios bietet die Möglichkeit, den PCH FAN zu deaktivieren oder nach belieben einzustellen.

Schwarzes Gitter vorm Lüfter entfernen... hilft auch mit paar °C.

Auf dem HERO WIFI hatte ich ca. 70°C mit deaktivierem Lüfter.
ChipsatzVoltage 1.2v auf 1.1v.


Wichtig ist eigentlich ein Lüfter im Side Panel... der kühlt abartig den Chipsatz runter. Merke ich gerade beim Dark Hero... 64°C ohne Side Panel Lüfter... mit Side Panel Lüfter 54°C als Peak :d
 

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.118
Hab leider keinen Seitenlüfter.
 

blackrider

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.118
Der passt tatsächlich auf den Chipsatz drauf?
Wo willste das bei dem CH8 machen die Graka ist ja darüber....
 
Oben Unten