Aktuelles

Microsoft Office 365 - Keine Lizenz trotz Lizenz?

Nugget777

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
2.604
Ort
Oberfranken
Merkwürdiges Problem, mein Office 365 meint seit gestern, dass ich keine Lizenz mehr besitze.
Wenn ich direkt auf Datein (Word, Excel usw) klicke erscheint die Fehlermeldung "Fehler bei der Installation. Wenden Sie sich an den Softwarehersteller.
Eingeloggt bin ich mit dem richtigen Account, es wird mir auch angezigt, dass die nötigen Lizenzen vorhanden sind.

Wenn ich es über Start zu Excel navigiere öffnet sich der Office Launcher im Browser und teilt mir dort mit, dass ich keine Lizenz besitze. Auch hier bin ich mit dem richtigen Account angemeldet die passende Lizenz vorhanden.

Neuinstallation schon mehrfach durchgeführt, bin mit meinem Latein am Ende :rolleyes2:
Bevor ich unseren IT Service damit nerve, dachte ich vielleicht hat von euch jemand schonmal das Problem gehabt und ich steh nur auf dem Schlauch 😅
 

Anhänge

  • 3qwdeasxy.JPG
    3qwdeasxy.JPG
    12 KB · Aufrufe: 70
  • 3rwqefdascy.JPG
    3rwqefdascy.JPG
    65,9 KB · Aufrufe: 68
  • 34rw2efasd.JPG
    34rw2efasd.JPG
    30,6 KB · Aufrufe: 76
  • 43wrefscd3ewrf.JPG
    43wrefscd3ewrf.JPG
    23,5 KB · Aufrufe: 71
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

pitzabox

Experte
Mitglied seit
15.01.2016
Beiträge
103
Ich Tippe darauf, dass dein Unternehmen/deine Uni seine Volumenlizenzen über einen Lizenzserver managed. Zu dem Lizenzserver muss idR einmal im Monat kontakt hergestellt werden, sonst erlischt die Lizenz.

Wähl dich mal mit VPN ins Intranet ein und warte ein bischen. Alternativ kannste auch an deinen Arbeitsplatz fahren und dich per Netzwerkkabel verbinden. Die Aktivierung sollte dann automatisch erfolgen, du musst nichts tun :-)
 

Nugget777

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
2.604
Ort
Oberfranken
Hat leider auch keine Besserung gebracht, bin eh meists mit dem VPN verbunden.

Wiederherstellungsassistenten von Microsoft hatte ich auch mal durchlaufen lassen. Fehler bleibt bestehen.
Die Fehlermeldung wenn ich versuche eine lokale Datei zu öffnen wundert mich am meisten.

Befürchte schon ich darf mein Windows mal wieder neu aufsetzen :rolleyes2:
 

Anhänge

  • wadwsad.JPG
    wadwsad.JPG
    30,4 KB · Aufrufe: 48

ToppaHarley

Experte
Mitglied seit
11.08.2020
Beiträge
1.154
Ort
@Home
Ist denn zu Dateiendung richtig zugewiesen? Im Betrieb haben wir öfter das Problem das bei xlsx kein Standard-Programm oder ein falsches Programm angezeigt wird.
Die IT findet den Auslöser aber nicht, hilft nur per Hand neu zuweisen.
 

Nugget777

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
2.604
Ort
Oberfranken
Ja das passt alles. Diese Fehlermeldung kommt bei allen Office Produkten (alle richtig zugewiesen) und wie oben auf den Screens zu sehen, erscheint auch eine Fehlermeldung ("Keine Lizenz") wenn man es über den Office Launcher probiert.
 

Ape11

Urgestein
Mitglied seit
05.12.2010
Beiträge
7.237
Was passiert mit der Windows 10 Lizenz, wenn das Studium vorbei ist, bleibt die weiterhin nutzbar?
 

Nugget777

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
2.604
Ort
Oberfranken
Was passiert mit der Windows 10 Lizenz, wenn das Studium vorbei ist, bleibt die weiterhin nutzbar?
Kann ich leider auch nicht beantworten, da ich meine Windows 10 Lizenzen regulär erworben habe.

On Topic: IT Service schaut es sich die Tage mal per Remote an, ich werde berichten.
 
Oben Unten