Aktuelles

MediaTek ist Intels erster großer Foundry-Kunde

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
70.451
intel-2020.jpg
Wie Intel soeben verkündet hat, ist man eine strategische Partnerschaft mit MediaTek eingegangen. In dieser wird vereinbart, dass MediaTek Chips als Teil der Intel Foundry Services (IFS) beim Chipgiganten fertigen lassen und dabei die modernsten Ferigungsverfahren ("advanced process technologies") nutzen wird.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

bit64c

Urgestein
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
2.939
Bei Mediatek kann es ja nur besser werden.
 

FirstAid

Profi
Mitglied seit
02.06.2018
Beiträge
775
Bei Mediatek kann es ja nur besser werden.
Natürlich! Im Moment wächst und gedeiht MediaTek.

Deren Chips werden immer besser und selbst Samsung sollen angeblich Chips bei denen kaufen.

Vor einigen Jahren waren sie eher billig, im Moment nähern sie sich mehr und mehr dem High End Segment an.
 

Strikeeagle1977

Experte
Mitglied seit
02.09.2019
Beiträge
2.486
Ort
421**, wo die U-Bahn an der Decke hängt
Ist doch gut, wenn sich die Bedarfe etwas besser über die Fertigungskapazitäten weltweit verteilen.
Man mag jetzt von Mediatek halten, was man will, aber die SoC stecken in vielen Geräten und machen da ihre Arbeit. Nicht jeder benötigt nen High End SOC im Handy etc., die Massenware ist viel interessanter.

Eigentlich ne WinWin Situation, Intel hat einen Kunden für seine Fertigung für erste Erfahrungen in Massenfertigung für die FAB, Optimierungen etc.
Mediatek hat mehr Fertigungskapa gewonnen und ggf nen guten Preis bekommen.

Es bleibt spannend.
 
Zuletzt bearbeitet:

DTX xxx

Enthusiast
Mitglied seit
03.05.2013
Beiträge
2.300
In über 60% der Fernseher stecken MediaTek Chip drin.
Alle Amazon TV Stick haben MediaTek Chips.
Ich gehe klar davon, dass alle MediaTek verunglimpfenden Personen selber Geräte mit MediaTek Chips nutzen und es noch nicht einmal wissen.
 

Winchester73

Experte
Mitglied seit
10.08.2013
Beiträge
960
Die Fire HD Tablets von Amazon haben übrigens auch recht gut performende MediaTeks intus.
Und nebenbei betrachtet ist das dumme Geschwätz, "MediaTek ist scheiße, langsam, doof", eben einfach nur ein weiterer Beweis, dass wir uns langsam aber sicher, in der hiesigen Gesellschaft, einem Durchschnitts-IQ von unter 50 nähern.
Hab vor einiger Zeit dann aber doch zum Xiaomi Mi 11T PRO gegriffen. Das Gesamtpaket aus 120W TurboCharge und "besserer" Kamera war ausschlaggebend.
Naja, mein Huawei P30PRO hat zwar kein 5G, dafür aber wohl immer noch eine sehr, sehr geile Kamera. :unsure:
 

DragonTear

Enthusiast
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
15.691
Ort
Im sonnigen Süden
Und nebenbei betrachtet ist das dumme Geschwätz, "MediaTek ist scheiße, langsam, doof", eben einfach nur ein weiterer Beweis, dass wir uns langsam aber sicher, in der hiesigen Gesellschaft, einem Durchschnitts-IQ von unter 50 nähern.
Dann frage ich mich was dein IQ sein muss da du offentsichtlich nicht weisst dass IQ kein absoluter Wert ist, sondern immer so berechnet wird, dass 100 das Mittel der Population beschreibt. Darum auch IntelligenzQUOTIENT :P

Nee, es ist nur einfach so dass ein Zustand oder Gefühl das einige Jahre bestand, halt nur schwer aus den Köpfen der Menschen zu bekommen ist...
Hat man erstmal so einen Ruf, reicht aufholen nicht mehr sondern man muss überholen, so wie es AMD mit den Ryzen geschafft hatte.
 
Oben Unten