Marvel Studios: Kevin Feige arbeitet an neuem Star-Wars-Film

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
74.379
starwars.jpg
Wie jetzt bekannt wurde, scheint der Chef des Marvel Cinematic Universe (MCU), Kevin Feige, in Zukunft auch im Star-Wars-Universum sein Unwesen zu treiben. Das US-amerikanische Unternehmen Disney hat jetzt den Leiter der Marvel Studios dazu aufgefordert, einen neuen Star-Wars-Film zu entwickeln. Wie der Film jedoch genau aussehen soll, ist bis dato nicht bekannt. Die Präsidentin von Lucasfilm, Kathleen Kennedy, gab lediglich bekannt, dass man aktuell an einer ganzen Reihe von Projekten arbeiten würde. Um welche Projekte es sich dabei genau handelt, gab die Präsidentin des Unternehmens nicht bekannt.{razuna gallery}D0F6A0C6BB514676B56234FBAAF04114{/razuna gallery}Mit
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Powell

Profi
Mitglied seit
30.11.2018
Beiträge
85
...natürlich har Disney große Pläne mit Star Wars vor, kein Wunder bei der Summe die Disney an George bezahlt hat. :)
 

Ycon

Experte
Mitglied seit
26.07.2018
Beiträge
663
Star Wars hat schon nicht in die Hände von Disney gehört und es gehört genauso wenig in die Hände einer Firma für comics. Aber scheinbar gibt es heutzutage kein Entkommen davor, dass alles zu Tode geknüppelt wird.
 

maxxenergy

Semiprofi
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
1.560
Star Wars ist so abgedroschen und langweilig....................... wer will das noch sehen? :sleep:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten