Aktuelles

[Sammelthread] LuKü - Bilder + Kommentare

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, sind die Alphacool nicht wirklich leise, richtig ? Gerade was IDLE angeht.

Gut, Corsair habe ich aber auch noch selbst keine gehört.

Bisher nur eine NZXT (bei 60% durchaus leise)
und die Silent Loop 2 - absolute Katastrophe. Egal ob 9 oder 12V.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

ujmoskito01

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.639
Ort
Krvavica
Mein erster Eindruck ist bis jetzt hervorragend, die Lautstärke unter der Einstellung "Leise" trägt Ihrem Namen alle Ehre.
Da dies sowieso meine Spiel- und Spaßmaschine ist und ich beim Zocken ein Headset nutze, ist der Geräuschpegel für mich jetzt nicht ganz so relevant.
 

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
Genau das. Das reicht mir als Aussage ;)

Wir sind da nicht auf gleichem Level. Da hast du echt Glück. Hätte auch gerne diese "Unempfindlichkeit"
Ich könnte allein aus diesem Grund den PC schon nicht auf den Tisch stellen. Selbst das wäre mir zu laut.

Ja ich zocke auch am Rechner. Aber ich hab auch mal nen stillen Moment und offene KH für eine größere Bühne.
Wenn die Kiste dann vor sich hinrödelt werd ich wahnsinnig. Also im IDLE.
Hab jemanden der mir bestätigen kann das seine Alphacool definitiv lauter war als die Arctic.

Echt schade das die Jungs das nicht hinbekommen.
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
ich hatte mal

be quiet silent loop 1 240 : pumpe war leider im idle zu hören. bq sagte aber man sollte sie nicht unter 12v laufen lassen weil die sonst kaputt geht? die flog dann irgendwann auch raus

H150i : da fiel irgendwann nach 2 jahren mal einfach so die pumpe aus, nur ein pc reboot hat geholfen. flog dann raus. dann spinnte immer mal die corsair icue software sodass manche lüfter auf einmal nur noch mit einer anderen drezahl liefen statt eingestellt. hier half dann nur das abschießen des programms und neustart der services. die abdeckung des pumpenkopfes fiel mit nach 2 jahren auch beinnahe auf die gpu (war aus metall). hab das ding dann wiede festkleben müssen...

bzgl icue: ich hab aktuell noch 2x corsair vengeance rgb pro drin. bei ca jeden 5 start des rechners haben die module unterschiedliche farben. immer ganz leicht ne andere farbe. ich weiß nicht ob hier die module spinnen oder ob es ein softwareproblem ist.

also so wirklich sauber rennt das gelumpe nicht

hatte es dann kurz danach nochmal mit einer capellix probiert : die ist selbst auf silent zu hören gewesen. auf normal war sie unerträglich. in etwa wie sanftes coilwhine. im idle halt absolut fail wen ein luftkühler dasselbe leistet und lautlos ist. die ging instant wieder zurück. Hatte im Forum hier noch jemand gehabt das ding. er berichtete dasselbe. Die influencer gehen darauf natürlich nicht ein oder sind schon längst taub.

habe es jetzt nochmal mit einer galahad probiert. auf maximaler einstellung ist das ding nicht zu überhören. das was lianli sagt dass die fast nicht zu hören ist, ist leider falsch. habe sie jetzt im bios auf 1900rpm runtergedreht. damit höre ich sie nicht mehr und ich werde das jetzt mal beobachten. ka ob das der pumpe gut tut.
 
Zuletzt bearbeitet:

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.807
Ort
Schweiz
Ich hatte bzw. hab hier immer noch eine NZXT Z63 rumliegen und die macht echt auch gut lärm selbst im Silent Profil wir die aus dem NZXT H510 Elite zu hören. Bei voller Drehzahl ist die minim leiser wie eine DDC Pumpe. Nebst den Pump Geräuschen machte sie auch immer wieder komische Rattergeräusche, besonders nach einer längeren Game Session. Ich verstehe jeden der eine Luftkühlung solch einer AiO Geräuschtechnisch bevorzugt.

NZXT H510 Elite LuKu web-6.jpg
 

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
sicher das es nicht die Lüfter sind ?

Hatte mal eine NZXT zum Test erhalten.
Die Lüfter waren echt Schrott. Aber die Pumpe war bisher die beste die ich gehört hatte.


Da es ja nicht wirklich Luftkühlung ist, würde ich von meiner Seite das Thema abschließen:

NZXT - Pumpe kann man sehr weit runterregeln und kann man auch leise betreiben (das was ich in den Händen gehalten habe, bisher) <- man brauch aber SW. mäh

Arctic würde ich mir nochmal anschauen.
Bisher wohl die beste und keine SW.

Einfach nur so aus Neugier.
Langfristig werde ich wohl auch bei Luftkühlung bleiben.
 

ujmoskito01

Enthusiast
Mitglied seit
25.03.2014
Beiträge
1.639
Ort
Krvavica
Wie gesagt, bin nicht der 0 Dezibel Freak und daher alles gut.
Mir fehlt sogar was, wenn meine Rechner keine Geräusche mehr von sich geben. :d
Zum Arbeiten nutze ich einen lüfterlosen Barebone.
 

Lucas

Enthusiast
Mitglied seit
12.07.2005
Beiträge
89
Ich habe auch eine 280-er Kraken-Z, die ist bei 30% Pumpendrehzahl und 2 140-er Noctua Lüftern mit 400U/min im Idle nicht hörbar.
Evtl. gibt es auch eine Streuungen in der Serie.
 

Anhänge

  • IMG_2065.JPG
    IMG_2065.JPG
    181,3 KB · Aufrufe: 48

MacZweifel

Urgestein
Mitglied seit
18.04.2006
Beiträge
2.807
Ort
Schweiz
Naja was solls, die AiO ist noch im NZXT eingebaut und evt. schnall ich mir die mal wieder auf den Testbench und dann kann ich es nochmals prüfen woher die Geräusche wirklich gekommen sind.

Mal wieder was für die eigentliche Thematik: Mugen Scythe 2 - Den hätte ich eigentlich einfach als Deko behalten sollen. :d

DSC00674.jpg
 

Grainger

Enthusiast
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
1.044
Ort
Odenwald
Genau das. Das reicht mir als Aussage ;)

Wir sind da nicht auf gleichem Level. Da hast du echt Glück. Hätte auch gerne diese "Unempfindlichkeit"
Ich könnte allein aus diesem Grund den PC schon nicht auf den Tisch stellen. Selbst das wäre mir zu laut.

Ja ich zocke auch am Rechner. Aber ich hab auch mal nen stillen Moment und offene KH für eine größere Bühne.
Wenn die Kiste dann vor sich hinrödelt werd ich wahnsinnig. Also im IDLE.
Hab jemanden der mir bestätigen kann das seine Alphacool definitiv lauter war als die Arctic.

Echt schade das die Jungs das nicht hinbekommen.
Ich habe eine Alphacool Eisbär Aurora 420 im System und vorher war da eine DeepCool Castle 360 drin.
Die Pumpe der DeepCool war definitiv leiser als die von Alphacool, allerdings ist die Pumpe von Alphacool nach einer gewissen Einlaufzeit von ein paar Tagen auch etwas leiser geworden, aber vielleicht ist das auch nur ein Gewöhnungseffekt.
 

~HazZarD~

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
3.394
Ort
Erlangen
Ist eine AiO, die Alphacool Eiswolf 2.

Die Pumpe befindet sich auf der GPU.
Aber eben im Anschlussterminal bzw. dort wo normalerweise das Anschlussterminal sitzen würde. Ist ja ansonsten baugleich zum custom Loop Kühler

Alibibild:
dsc0263138j78.jpg
 

Induktor

Experte
Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
1.439
Ort
Münster/ Osnabrück
Ich hatte bzw. hab hier immer noch eine NZXT Z63 rumliegen und die macht echt auch gut lärm
Also ich habe die Z63 schon relativ lange im System. Läuft bei mir dauerhaft auf 36%, egal ob Gaming oder idle. Ich höre von der Pumpe überhaupt nichts. Wenn überhaupt, höre ich nur ein leises Summen, wenn ich sie zum Benchen auf 100% aufdrehe. Hat auch für die Benchmark-Rekorde (siehe CB-Rangliste) gegen die ganzen Custom-Loops gereicht.
 

Z3ko

Enthusiast
Mitglied seit
06.03.2008
Beiträge
581
Ort
Leipzig

Ein bisschen den Karton lackiert und neue Lüfter eingebaut. Neue Noctua NF-A12x15 🥰








 

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
1639151168444.png


2 Stück bestellt.

Kamen den langen Weg aus Barcelona zu mir (tolle Wurst, Amazon) :oops:
Einer Lagerschleifen des Todes :( ... holy.

So wirklich brauch ich sowieso nur einen. Glück gehabt.

P12 PWM PST ARGB
 

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
Auf auf ! Folie runner ! xD
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
hättest du ne master gekauft wärs wirklich knapp geworden :d
 

Blackpitty

Urgestein
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
4.416
Ort
in der Mitte von BW

ApolloX

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2017
Beiträge
2.222
Ort
Neuss
AGP, das ist was älteres?
 

Blackpitty

Urgestein
Mitglied seit
05.12.2005
Beiträge
4.416
Ort
in der Mitte von BW

ClisClis

Urgestein
Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
2.040
Ort
Nähe Biel
Ich hab ne S36 Celsius AIO von Fractal.
Die Lüfter sind nicht übel, aber ich hab ja dann mal alles gegen Noctua Fans getauscht im Gehäuse und runtergeregelt. Meistens unter 800 RPM.
Und dann hab ich die Pumpe auch surren gehört, davor nicht (Aus dem Fractal Define S2).
Hab die jetzt auf 40% eingestellt (via PWM) und da hör ich die wirklich nicht mehr raus.
und das läuft jetzt ca seit einem Jahr so problemlos.
Auf die Temps hatte das soweit ich sehen kann keinen nennenswerten Einfluss. Hab aber auch keinen dauerhaften 100% CPU Load.

Kann die eigentlich empfehlen was die Lautstärke angeht.
 

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
Now se Arctic Fän is schimmerin shruuu se kuhhler:

1639223527476.png


1639223577017.png


die 2 140mm HALOs scheinen quasi runter und der Rest ist eher dezent gehalten:

1639223675507.png


gefällt mir. Mal schauen ob der Arctic auch unter Laste heute nacht unauffällig bleibt.
Den kurzen Test hat er schon mal bestanden. Dürfte ja dann rein theoretisch auch etwas mehr drücken als der 120er SW3
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
habe mal die aio gedreht damit die schläuch nun deutlich hübscher verlaufen.

ice blue

5rtergerg.jpg

hertherheh.jpg
 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
wegen? stress am anschluss?
 

Murazor

Urgestein
Mitglied seit
31.01.2007
Beiträge
4.415
wegen? stress am anschluss?
Nein, weil Leute knallhart auf den Waagen aufspringen, dass die Anschlüsse unten sein sollten. Es gab einen Test von Gamers Nexus. Ich zweifle nicht an, was Gamers Nexus sagt aber manche übertreiben es. Einige sind sofort getriggert, wenn sie die Anschlüsse einer AIO oben sehen.

 

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
45.417
Ort
FFM
kenn ich. jay hat das thema auch aufgegriffen und gemeint, dass zwar anschlüsse unten besser seien aber wenn sie oben sind es kein wirkliches problem ist.

solange die pumpe nicht der höchste punkt ist sollte das passen
 
Zuletzt bearbeitet:

Raptor[TP]

Urgestein
Mitglied seit
07.03.2004
Beiträge
3.074
Ort
Bayern
wenn ich groß bin und wirklich mal ne AiO verbaue, dann kommt der Radi auf jeden Fall in den Deckel.

Mir ist vor einigen Tagen klar geworden das ich ohne irgend eine SW Asus Aura gar nix steuern kann.
Also nur AN (Rainbow) oder AUS.

So gesehen eigentlich die schlechteste Umsetzung die es gibt.
Du kannst nicht mal im Bios einfach so auf "blau" stellen ... also GAR NIX !

Ist das was eigenes von meinem Board oder ist das Asus "typisch" ? .... echt dooof
 
Oben Unten