Aktuelles

[Sammelthread] LG OLEDs, ab C9, als PC- Bildschirm, HDMI 2.1, VRR

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
@Stefan Alexander
Aus Glas ist nur der E9, bei den anderen weiß ich nur das es die B/C 9'er Modelle nicht sind und bei den neueren Modellen weiß ich es jetzt nicht auf die schnelle...
Die CX/BX Modelle haben auf jeden Fall auch kein Glas...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

... Zuletzt kommen jetzt auch auf einmal einige Spiele (unter anderem CoD warzone und CiV6) mit Framedrops aus der Hölle daher und sind unspielbar geworden. Wie gesagt das einzige, das in meinem setup geändert wurde war der C9 auf CX....
Zu den Framedrops in Warzone: Kann das wirklich vom CX kommen? Am restlichen setup hat sich nichts geändert bei mir deswegen wäre das meine einzige Erklärung dafür
das es Framedrops durch den Monitor/TV gibt ist meiner Meinung nach zu 99,99% auszuschließen.... wird an den Nvidia-Treiber und oder am System bzw. System-Einstellungen liegen...
mal mit "DDU" im Abgesicherten Modus komplett den Nvidia Treiber entfernen und sauber neu installieren... vll. hilft das...

Bei deinem Setup hat sich noch was grundlegendes verändert und zwar bist du durch den TV wechsel von HDMI 2.0 auf HDMI 2.1 umgestiegen, da spielen "zertifizierte" HDMI 2.1 Kabel und die Treiber der Graka eine große Rolle
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hey Leute, bin stiller Mitleser und hab jetzt auch eine RTX 3080 erwischt. Welches Kabel wäre denn zu empfehlen? Die aus dem Startpost und nur 2 Meter oder kürzer? Oder gibt es da längere Alternativen?
erst ein paar Posts zuvor wurde das schon mittgeteilt... Hier zwei definitiv zertifizierte Kabel in 1,5 und 2 Meter Länge:

https://www.club-3d.com/de/detail/2...zertifiziertes_kabel_48gbp_st.-st._1_5_meter/
https://www.club-3d.com/de/detail/2...k60hz_zertifiziertes_kabel_48gbps_st.-st._2m/
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
ich nutze zum reinigen des C9 dieses weiche Bambus-Baumwoll Tuch: haka flor-net-bambus-baumwoll

Wenn überhaupt das Tuch nur leicht anfeuchten oder den TV "anhauchen"... reicht völlig aus und verursacht keinerlei Kratzer... Erfahrung seit 6 Monaten damit gesammelt.
 
Zuletzt bearbeitet:

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
naja... wenn man "gröberen" Schmutz auf der Oberfläche hat, z.B. ein Sandkörnchen, ist es relativ egal aus welchem Material das Tuch ist, mit dem man es wegputzt... sobald man es auf dem Display rumschmiert/reibt macht es dann Kratzer rein... ich habe an den Stellen die bei mir mal selten "grob" verschmutzt sind, die Stelle durch anhauchen angefeuchtet und vorsichtig mit dem Tuch geputzt... bisher habe ich keine Kratzer... allerdings putze ich das Display nicht 2x wöchentlich... nur nach Bedarf...

Für meine Schwarze Hochglanz Kunststoff-Flächen in der Küche, die extrem spiegelnd sind, nutzte ich zuvor ein anderes "besonderes" Tuch, welches ganz leichte kleine Microkratzer verursachte... es besteht aus 80% Polyester...
prowin Wonder :

Anwendungsbereiche:

Glasscheiben, Spiegelflächen, Granit, Porzellan, glatte Kunststoffoberflächen
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
630
Ort
Mönchengladbach
Für Hochglanz Kunststoff-Flächen in der Küche, die extrem spiegelnd sind, nutzte ich zuvor ein anderes "besonderes" Tuch, welches ganz leichte kleine Microkratzer verursachte... es besteht aus 80% Polyester...
prowin Wonder :
Bei tüchern muss man echt aufpassen. Ich nutze das Reinigungstuch von meinem Rogge duo Clean was beilag. Bisher konnte ich damit gute Erfahrungen bei mehreren Displays machen.
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
Mitglied seit
02.12.2014
Beiträge
630
Ort
Mönchengladbach
Also Gelblich waren meine Panel alle nicht. Und ich hab den bei meinem letzten Monitor bestimmt 10 mal verwendet.

Hab den November 2017 gekauft, evtl. haben die in der Zeit was an der Rezeptur geändert und das zeug ist mittlerweile unbrauchbar.
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
keine Ahnung... habe es nie genutzt...

LG schreibt in seiner Bedienungsanleitungen folgendes zur Reinigung:

• Reinigung

- Ziehen Sie bei einer Reinigung den Netzstecker aus der Steckdose und reinigen Sie ihn vorsichtig mit einem weichen, trockenen Tuch. Sprühen Sie kein Wasser oder andere Flüssigkeiten direkt auf den Fernseher. Verwenden Sie vor allem keine Chemikalien wie Glasreiniger, Lufterfrischer, Insektengift, Schmiermittel, Wachs (für Autos oder Industrie), Scheuermittel, Verdünner, Benzol, Alkohol usw., denn diese Mittel können das Gerät und/ oder seinen Bildschirm beschädigen. Dies kann zu elektrischem Schlag oder Schäden am Produkt führen.


Fazit, das wichtigste ist ein weiches, fusselfreies Tuch zu verwenden. Wenn möglich ohne Feuchtigkeit und wenn es sein muss nur Nebelfeucht auf das Tuch selbst, nicht auf den TV.

Ob es ein aus synthetischen oder natürlichen Fasern bestehendes Tuch ist, ist relativ irrelevant, solange es "weich und fusselfrei" ist. Muss man sich einfach durch die vorhandenen Tücher durchtesten...
Wie gesagt hab ich mit meinem HAKA Tuch die besten Erfahrungen gemacht und keine Microkratzer gefunden... aber es kommt auch immer drauf an "wie" man reinigt...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

mein 10-11 Jahre alter Sony LED hatte eine "dicke und hochwertige" Glasscheibe auf dem Display, nur ein wenig ähnlich wie beim LG E9
Daher war mein Sony viel unkomplizierter zu reinigen und man musste sich nicht vor Kratzer fürchten... die einzigen Kratzer die er hatte waren an der oberen Kante von einer Web-Cam Halterung... sonst nichts...

Sony / LG E9
sonylifestyle-1l.jpg
LG-Electronics.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
Ich hab jetzt mal eine E-Mail an Club 3D geschrieben, mit der Frage ob das 3 Meter Kabel zertifiziert ist oder nicht... um Klarheit zu schaffen...
 

Dwayne_Johnson

Legende
Mitglied seit
24.12.2009
Beiträge
8.085
Ist doch nix neues, gibt es bei vielen Produkten. Wenn du dann besser schlafen kannst, kauf den 9er fürs gewissen. :d
P.S. warum ist ein grünes iphone teurer als das blaue? Sind doch identisch.
Warum kostet ein weißes Auto weniger als ein rotes? Sind doch identisch.
Ich hoffe du verstehst worauf ich hinaus will. :ROFLMAO:

Ich kann nur soviel sagen, habe den 48CX8 und keine Probleme bis auf die übliche G-Sync Sache... der Fuß der ja 200€ billiger war, liegt originalverpackt im Karton. :fresse2:
Du hast den "schlechteren" CX? :fresse:
Apropos "Fuß im Karton" - kann man den 48CX, wie die teure Serie an die Wand hängen?
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
kannst meines Wissens nach alle LG's an die Wand hängen... manche machen dabei eine schönere Figur als andere Ausführungen... :fresse2:
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
LG GX vs CX

schau dir in Youtube die verschiedenen Ausführungen doch an... GX vs WX vs CX etc... sehen alle "anders" aus an der Wand
 

darky1986

Enthusiast
Mitglied seit
05.07.2009
Beiträge
1.057
Ort
nähe Freiburg
für die Konsolenfraktion unter euch:

 

nickname667

Banned
Mitglied seit
21.11.2020
Beiträge
13
Was soll das geposte von diesem Vince?

IMG_0001.JPG


Mein 48er ist in Betrieb seit einigen Tagen und auch wenn es eigentlich behindert ist von mehr (C9 steht auf der Kommode) auf weniger Zoll zu "upgraden" ist beim daddeln der 48er erste Sahne. Mal heute wie als Bub zu Sega Megadrive Zeiten mit dem neuen Xbox Controller samt Kabel gedaddelt und was soll ich sagen? Die Hardware ist topnotch nur die spiele software :/


Ist bekannt, wann der Stutter-Fix kommen soll?

Und sorry für die Frage...
Wenn 48CX9LB und 48CX8LC quasi identisch sind, warum kostet der 48CX9LB dann 200€ mehr? :oops:
Ich habe Ori samt Forza Horizen via Gamepass mal kurz angedaddelt und da gibt es null stutter bei ca. 120 Hz? Firmware ist die 03.11.25.

Beim 8LC bekommt man keine Firmware zum download bei der support webseite von LG ansonsten halt billger.
 
Zuletzt bearbeitet:

ratrax

Semiprofi
Mitglied seit
27.10.2020
Beiträge
207
Die sehen auf dem Bild ja gleich groß aus?
warum wechselt man vom C9 auf den Cx?
 

DriveByFM

Enthusiast
Mitglied seit
02.03.2013
Beiträge
1.970
Ort
Hannover
Klar, hab die neusten Updates doch drauf.
LG Seite hängt nur hinterher.
 

JohnnyBGoode

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.130
Betreibt hier jemand einen CX an einer Renoir-APU (HDMI 2.1)?

Habe seit gestern einen 65er OLED CX (aktuelle öffentliche Firmware 03.11.25 war bereits bei Auslieferung installiert), zwei unterschiedliche HDMI 2.1 48 Gbps-Kabel getestet.

- Bei der APU ist der aktuellste optionale Adrenalin-Treiber installiert.

- Win 10 20H2 bietet bei UHD bis 120 Hz an

- Full Range RGB mit 10 bpc geht nur bis UHD/30 Hz

- Bei höheren Frequenzen springt die 10 bpc-Einstellung im AMD-Treiber sofort zurück auf 8 bpc.

- Bei 120 Hz kann man nicht mal mehr RGB auswählen, gibt nur noch 4:2:0.

- Das Mainboard (Gigabyte B550 Vision D) hat das aktuellste BIOS F11g

- Habe der APU auch schon bis 16 GB VRAM fest zugewiesen, keine Änderung

Hatte mich eigentlich auf UHD, 120 Hz, Full Range RGB und 10 bpc gefreut. Weiß wer, woran das liegt?
 

JohnnyBGoode

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.130
Ja, Ultra HD Deep Color hat der TV automatisch aktiviert (HDR geht ebenfalls).

Habe auch probiert, es in IT Crowd-Manier aus- und wieder einzuschalten, keine Veränderung.

:(
 
Zuletzt bearbeitet:

PlusUltra

Profi
Mitglied seit
20.09.2020
Beiträge
84
Falls jemand noch ein HDMI Kabel sucht, ich habe mir dieses Kabel (3m damals 12,99€) gekauft und bin absolut zufrieden damit.
Pc:3840x2160@120Hz RGB Full 10bpc+G-Sync
 

yilem76

Urgestein
Mitglied seit
10.08.2006
Beiträge
1.698

der die das

Profi
Mitglied seit
22.08.2017
Beiträge
133
moin,

ich habe meinen C9 jetzt seit über einem halben Jahr.
Ein tolles Gerät!

Suche die TOP-Einstellung für den TV.

Er ist am PC angeschlossen in meinem Gaming-Zimmer.
Sonst läuft da nix.

Zocke Couch-Games auf dem Teil :-)

Könnte ihr mir bitte die besten Einstellungen posten.
Würdet ihr Empfehlen HDR in Win10 zu aktiveren oder lieber nicht?
Nicht jedes Game (zB. RDR2) kommt klar damit..
Was meint ihr?

Den PC in den C9-Settings als Konsole angeben ist richtig?
HD Deep Colour und INstant Game Response sind natürlich aktiviert..

Danke euch.
 
Mitglied seit
26.09.2020
Beiträge
13
ich hab cx und meine einstellungen sind

OLed_lich 100
Kontrast 100
Helligkeit 50
Schärfe 10
Farbtiefe 90
Farbton 0

Dynamic Tone Mapping Ein
schwarzwert niedrig
Autom. Helligkeitsregelung Aus
TruMOtion Aus

PC Modus

RGB VOll 10Bit

(kann sein das meine einstellungen aber zu schnellerem burn in führen aber so gefällts mir halt am besten)

RDR2,GTA V hat beim unter 10bit hdr mir zu banding geführt bis ich meine 3090bekommen hab seitdem ist das weg
 

TZGamer

Experte
Mitglied seit
11.07.2018
Beiträge
3.402
schwarzwert niedrig

Wenn du Schwarzwert niedrig am TV auswählst und RGB Voll, bekommst du Black Crush.
Du musst die Einstellungen immer matchen.
Also Niedrig und Begrenzt oder Hoch und Voll.

(kann sein das meine einstellungen aber zu schnellerem burn in führen
Kann nicht nur sein.
Ist sogar so.

aber so gefällts mir halt am besten)
Ich persönlich werde wohl nie verstehen, wieso man sich für so viel Asche einen TV kauft der eine herausragende Bildqualität kauft,
um dann mit solch falschen Settings das komplette Bild zu verhunzen. Mit realistischen Farben usw. hat das nicht annähernd etwas zu tun.
Da sollte man sich lieber einen 200 Euro Fernseher aus dem Baumarkt kaufen. Da kann man sich auch alles
schön bunt machen und es schont die Geldbörse. Ich würde auch keinem empfehlen diese Settings zu kopieren.

_______________________________

Als normale "Baseline" würde ich mich als Laie an den Settings von Rtings orientieren:
C9: https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/c9-oled/settings
CX: https://www.rtings.com/tv/reviews/lg/cx-oled/settings

Zu beachten ist aber, dass man die ganzen White Balance Settings, wo man die Farben einzeln konfigurieren kann, nicht übernehmen sollte,
da sie halt für jedes Panel anders sind.

Sofern am TV der PC Modus aktiv ist oder IGR aktiv ist, muss man zum zocken auch nicht das Game Bildprofil nutzen, sondern
kann auch da auf ISF Expert Dark Room bzw. Cinema (für HDR) problemlos zum zocken verwenden. Einzig in Kombination mit
HDMI 2.0 Grafikkarten/Konsolen sollte man Abstand vom PC Label nehmen, da die HDMI 2.0 Pipeline in den TVs Color Banding verursacht.
 
Oben Unten