Aktuelles

Lenovo übernimmt Motorola für 2,91 Mrd. US-Dollar

homann5

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
1.114
<p><img src="/images/stories/logos-2013/motorola_neu.jpg" width="100" height="100" alt="motorola neu" style="margin: 10px; float: left;" />Mit diesem Paukenschlag dürfte kaum jemand gerechnet haben: Denn für die Öffentlichkeit vollkommen überraschend hat Google seine erst 2012 erworbene Tochter <a href="http://www.motorola.de/" target="_blank">Motorola Mobility</a> an <a href="http://www.lenovo.com/de/de/" target="_blank">Lenovo</a> verkauft.</p>
<p>In einer gemeinsam von beiden Unternehmen veröffentlichten Stellungnahme heißt es dazu, dass beide Akteure von der Übernahme profitieren würden. Während Lenovo sich viel vom bekannten Markennamen, der analog zu ThinkPad weiter genutzt werden soll, sowie dem „innovativen Produktportfolio“ verspricht und damit ein „starker...<br /><br /><a href="/index.php/news/allgemein/wirtschaft/29659-lenovo-uebernimmt-motorola-fuer-291-mrd-us-dollar.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Chiller3333

Enthusiast
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
1.794
Ort
(Nord-)Baden
Ich wüsste Motorola lieber in Googles Händen, wenn in ehrlich bin.
Wahrscheinlich wird die Update-Politik jetzt wieder so "toll" wie vorher.
 

bendor

Experte
Mitglied seit
29.08.2011
Beiträge
2.346
HTC als reiner Nexus Vertreiber wär mir lieber als Motorola, hab deren Produkte noch nie gemocht^^

Aber war wohl echt nur eine Patentausschlachtung. pfui
 
Oben Unten