Aktuelles

Leise, schnell und teuer: ASUS ROG Strix GeForce RTX 3070 Ti OC im Test

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
20.748
asus-rog-strix-30-series.jpg
Neben der Founders Edition haben wir uns schon zwei Custom-Modelle von Gigabyte und Inno3D angeschaut. Aufgrund der wenig herausragenden Grundbasis tun sich die Karten recht schwer. Die bisherigen Modelle entsprachen dem Einstiegs-Segment und diese sollten während normaler Marktbedingungen für knapp über 600 Euro erhältlich sein. Aber es gibt auch die teureren High-End-Modelle. Natürlich hat auch ASUS aus der ROG-Strix-Serie ein entsprechendes Modell: die ASUS ROG Strix GeForce RTX 3070 Ti OC. Eben dieses wollen wir uns nun etwas genauer anschauen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
1.157
  • Hohe Leistungsaufnahme
  • Zu hoher Preis
Finde ich gut, wenn dies zunehmend immer mehr angeprangert wird. Das ist die Karte, für diesen Preis, nicht wert. Übertrieben teuer. Aber es wird trotzdem seine Käufer finden. Das erschreckt mich o_O
 

Terr0rSandmann

Legende
Mitglied seit
19.06.2010
Beiträge
24.819
Ort
Berlin
Würd' die gerne für 619 EUR kaufen. Kann mir bitte wer einen Link schicken?
 

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.249
Ort
Nußloch
Meine Red Devil kommt mir langsam wie ein guter Kauf vor, obwohl sie mit Abstand die teuerste Grafikkarte die ich je hatte ist.
 

unich

Experte
Mitglied seit
04.08.2013
Beiträge
2.443
Ich hätte so gerne wieder die Preise von damals. Hab gestern die Rechnung von meiner gtx780 gefunden. So im Laden für 440€ mitgenommen.
 

Cr@zed^

Enthusiast
Mitglied seit
29.11.2003
Beiträge
1.249
Ort
Nußloch
Ja, ich hatte meine ASUS HD 7970 Matrix Platinum auch im ARLT Laden damals für 439,. € gekauft. Auch die GTX 1080, die Vega64 und die RX 5700 XT kosteten um die 400.- € ...
 
Mitglied seit
06.10.2020
Beiträge
235
Ort
Berlin
Kann mich ja richtig glücklich schätzen ne 3000er zur UVP bekommen zu haben ^^
 

TheAbyss

Profi
Mitglied seit
21.12.2016
Beiträge
361
50 - 70% mehr Verbrauch im Vergleich zur 3070, und dann im Mittel irgendwo 17% schneller... das kann ja wohl irgendwie nicht ernst gemeint sein.
 

Magnat84

Enthusiast
Mitglied seit
09.01.2005
Beiträge
1.548
Ich finde eher krass, wie wenig sich die FE Modelle von den Custom Modellen wie der ASUS hier unterscheiden.
Ca. 0,6 db leiser und ab WQHD ca. 2-3 Frames/1% schneller -> Das lohnt sich ja für 35-40W zusätzlich unter Last und 5W Idle??

Leute Leute....das wäre mir bei besserer Verfügbarkeit keinen einzigen Euro wert. Einmal Afterburner thats it.
 

N.erdbeer

Profi
Mitglied seit
28.06.2021
Beiträge
325
Im Vergleich zu einer aktuell gekauften 3070 Strix OC für 799€ steht der Mehrpreis hier in keiner Relation. Ich hatte beide da, die 3070 Ti Strix OC ging zurück.
 

gangville

Enthusiast
Mitglied seit
25.11.2010
Beiträge
285
Ort
Aachen
Der Moore's Law gilt jetzt schon seit Jahren nicht mehr. Man stößt zu langsam auf die Physikalische Grenzen.
 
Oben Unten