Aktuelles

Legion 5 als Gaming PC: Lieber FHD o UHD: Was performt bei aktuellen Spielen wie NewWorld besser?

MadMax300

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2021
Beiträge
2
Hallo in die Runde,

spiele gerade mit dem Gedanken einen Legion5 zu erwerben (bewusst kein 5 Pro). Welche Display Art bietet bessere Gaming Performance: FHD oder UHD?

Hier ein paar Basisinfos.
1. Budget? 1500€ maximal 2. Wann soll die Anschaffung erfolgen? Kurz bis mittelfristig 3. Möchtest du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, was? Ja, HellLetLoose & ne World bspw.

Aktuelle Legion5 Optionen die ich im Auge habe:
Option1 für 1360€: https://www.lenovo.com/de/de/laptops/legion-laptops/legion-5-series/Legion-5-15ACH6H/p/82JU012CGE

Option2 für 1495€: https://www.lenovo.com/de/de/laptops/legion-laptops/legion-5-series/Legion-5-15ACH6H/p/82JU012GGE

RAM würde ich nachträglich vermutlich aufrüsten, Ziel sind 32GB (von Hyperx o.ä Anbieter).

Macht es bei 15" Sinn ein UHD Display zu nutzen oder bekomme ich mit FUll HD bessere Performance - bei der durch 15" limiterten Bildgröße?

Freue mich auf eure Einschätzung

Grüße
Max
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Spackibert

Enthusiast
Mitglied seit
08.06.2014
Beiträge
5.007

MadMax300

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
19.11.2021
Beiträge
2
Sprich Option 1 wäre die bessere Wahl?

Wie verhält es sich wenn man externe Displays anschließen will? Hat man Performance Einbrüche?

Beim Kabel würde man ein Display Port zu USB-C Kabel nutzen? oder was empfiehlt sich?

Vielen Dank & Grüße
 

Spackibert

Enthusiast
Mitglied seit
08.06.2014
Beiträge
5.007
Sprich Option 1 wäre die bessere Wahl?
Option 1 hat ein UHD-Display, also ca. 30% der FPS von Option 2. ich würde Option 2 vorziehen.

Wie verhält es sich wenn man externe Displays anschließen will? Hat man Performance Einbrüche?
Werd mal spezifischer. Natürlich hast du Performance-Verlust, wenn du auf mehreren Bildschirmen zugleich zocken willst. Wenn du einfach nur einen FHD-Monitor extern dran ahben willst, dann nicht.

Beim Kabel würde man ein Display Port zu USB-C Kabel nutzen? oder was empfiehlt sich?
HDMI-auf-wasdeinmonitorhat (y)
 

Darkseth

Urgestein
Mitglied seit
28.05.2011
Beiträge
5.917
Ort
Stuttgart
Statt 15,6" mit UHD, nimm den DEUTLICH besseren Sweetspot mit dem Legion 5 Pro: 16" mit 2560x1600 - die Auflösung ergibt definitiv Sinn, bei der Bildschirmgröße machen sich mehr als Full HD schon sichtbar bemerkbar. Aber UHD ist schon "too much".
Hier "verlierst" du nur 30%~ fps etwa, was sich locker ausgleichen lässt mit Hohen Settings statt Ultra (Ultra ist sowieso quatsch, zieht viel zu viel Leistung und sieht keine 1% besser aus auf screenshots).

Bzw: WQHD mit hohen Settings sieht optisch besser aus, als Full HD mit Ultra Settings.

Von den beiden aber, für Gamer eher Full HD, wegen der Performance.
Außer du bist bereit stark auf fps zu verzichten, für ein optisch besseres Bild - wobei subjektiv ist, wie groß der Unterschied für dich ist, bei 15,6" von 1080p auf 2160p zu gehen.
Bei Games macht sich die höhere Auflösung nicht ganz so deutlich bemerkbar, als z.B. bei UI von Windows (symbole, Schrift, etc)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten