Aktuelles

Laptop Samsung NP355E7C-S08DE Bluescreen atikmpag.sys mit Grafikkartentreiber - ohne

Dogcraft

Member
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
145
Ort
Baden-Württemberg
Guten Tag,

Laptop: Samsung NP355E7C-S08DE

Grafikkartentreiber werden nicht erkannt/sind fehlerhaft unter Windows 7 sowie 10 Professional 64 Bit.

Wenn ich sie deaktiviere im Geräte-Manager geht es, sobald ich sie aktiviere kriege ich einen Bluescreen - atikmpag.sys

Ich muss dann in den abgesicherten Windows Modus sie wieder deaktivieren.

Ich kriege auch immer nach dem normalen Windows Start mit deaktivierten Grafiktreibern die Warnung/Fehlermeldung "Treiber fehlerhaft oder nicht richtig/installiert" etc. Im Geräte-Manager steht halt das sie deaktiviert sind. Bzw. „Das Gerät kann nicht gestartet werden (Code 10)“

Ich habe sie schon von der offiziellen AMD Seite runtergeladen, hier über "Samsung Update" und über Windows über der Treiber-suche (unter Windows steht das sie aktuell sind)

Der Laptop bootet auch nicht selbstständig zur Windows Oberfläche, sondern ich muss immer per F2 extra ins BIOS gehen und dort am Ende wo man die Einstellungen usw. Speicher kann den "Windows Bootmanager" wählen, sonst hängt er sich beim normalen hochfahren beim "Samsung Logo" auf bzw. es passiert nichts.

Hab jetzt Windows 10 drauf gemacht und unter Samsung Update gibts irgendwie nur Treiber für Windows 7, 8 und 8.1?

Ich lade jetzt nur die Updates von Windows 10 Professional 64 Bit runter unter "Windows Update"

ansonsten läuft alles, nur im Geräte Manager wird mir die AMD Radeon HD 7420G als Warnung angezeigt bzw.

"Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. Code 43"

Ansonsten stört das ja so nicht bzw. läuft, ich muss ja eigentlich keine Treiber oder so runterladen ne?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Alpha11

Active member
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
11.351
Samsung Serie 3 355E7C S08 (NP355E7C-S08DE, 8806085410695) im berblick: Technische Daten, Bilder, Meinungen

Test Samsung Serie 3 355E7C-S05DE Notebook - Notebookcheck.com Tests

AMD A-Series A4-4300M Notebook Prozessor - Notebookcheck.com Technik/FAQ

AMD Radeon HD 7670M - Notebookcheck.com Technik/FAQ


In der Kiste sind irgendwie natürlich 2 Grafikkarten und die diskrete HD-7670M ist da zu fast 100% hin!

Da hilft nur Mainboard backen und das meist auch nicht lange und Ich würde in die Kiste keinen müden € mehr investieren.

Genuine Samsung NP355V5C / NP355E7C Motherboard with AMD GFX | eBay

Oben links, die diskrete HD-7670M ist da auf dem Mainboard verlötet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dogcraft

Member
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
145
Ort
Baden-Württemberg
Ja klar, der ist mist, Geld investiere ich da nicht ^^

War damals von meinem Vater, der ist von 2012.

Der wird nur für Filme/Serien bzw. bisschen Internet benutzt und zum codieren am Auto.


Also ich bin von Windows 10 Professional 64 Bit jetzt wieder auf Windows 7 Professional 64 Bit runter, bei Windows 10 kann ich nicht mal nen Film gucken und der laggt im idle schon. (verbraucht mehr Leistung bzw. läuft schlechter) Bei beiden wird die Grafikkarte nicht erkannt, also macht das keinen Unterschied/Vorteil das Windows 10.

Nur bei Windows 7 bootet er nicht selbstständig in die Windows 7 Oberfläche, bei Windows 10 ging das alles. Ich muss immer ins BIOS und die HDD auswählen...

Bei Windows 10 kam beim installieren von Grafikktreibern immer ein Blackscreen (früher Bluescreen) und bei Windows 7 halt wie immer der Bluescreen (alles "Samsung Update" Software bzw. Grafiktreiber/Chip) atikmpag.sys und die ganzen Fehlercodes - Grafiktreiber von "Samsung Update" Ver 8.947.2.0...

Hab jetzt nach mehrfacher versuchter Installation im abgesicherten Modus die Grafikkartentreiber im Geräte-Manager deinstalliert und so scheint es zu funktionieren, eine andere Möglichkeit gibt es wohl nicht.

Windows 8.1 könnte ich noch probieren bzw. hab ich schon aber der wollte von Windows 10 nicht installieren (USB Stick und CD wird übers BIOS nicht erkannt - Dateien von der Iso drauf kopiert, über Windows kommt immer ein Fehler)
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha11

Active member
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
11.351
Solved: graphics driver AMD HD 7420G+ AMD HD 7670M problem - HP Support Community - 6883655

Beide Grafikkarten müßen da definitiv mindestens im Gerätemanager angezeigt werden, sonst kannst du da AFAIK alles mit Treibern sowas von knicken.

Den AMD Chipsatztreiber Crimson Edition 16.9.2 zu installieren ist nur ne kleine Chance das herbei zu führen:

AMD Chipsatztreiber - Download - ComputerBase

Dann ist dieser Treiber unter W8/W8.1 und auch W10 definitiv ne Option:

Driver - HP Pavilion g7-2327sr Notebook PC | HP® Customer Support

Das muß man da bei W10 tun bevor man den Grafiktreiber installiert:

Treibersignatur deaktivieren Unsignierte Treiber installieren Windows 10 Deskmodder Wiki

Dürfte aber alles vergebene Liebesmühe sein.
 

Dogcraft

Member
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
145
Ort
Baden-Württemberg
Es werden beide angezeigt

Habe jetzt wieder Windows 7, Winodws 10 hat er wie gesagt im idle schon gelaggt also läuft schlechter als Windows 7
 

Dogcraft

Member
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
145
Ort
Baden-Württemberg
Also Windows 8.1 geht auch nichts, die Grafikkarte ist dann wohl kaputt.

Werde dann Windows 7 drauf machen und so lassen

Ich habe ansonsten hier noch einen anderen Laptop, da war die Ladebuchse kaputt bzw. ließ sich nicht aufladen. Ich habe jetzt eine neue Ladebuchse gekauft und hoffe mal das dann das gehen sollte. Laptop ist ein Asus X53S - MB K53SD (Mainboard?)

Ladebuchse: Asus X53S Strombuchse Netzbuchse DC Power Jack Netzteil Lade Buchse | eBay

Ein komplett neues Mainboard/Platine kostet auch nur 30€

Bei dem Samsung hier gibts kaum was

Bios Einstellungen und Bilder von der Buchse: Imgur: The magic of the Internet
 
Zuletzt bearbeitet:

Alpha11

Active member
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
11.351
"Laptop ist ein Asus X53S - MB K53SD (Mainboard?)"

Asus K53S K53E K53SC K53SV K53SD K53SM K53SJ Laptop-Motherboard

K53SD | ASUS Deutschland


Ja, das ist aber schon etwas komplexer und X53S ist da absolute Verarsche von Asus, normalerweise speziell für Discounter!

Ein X53S - MB K53SD ist in Wahrheit natürlich ein K53SD und ein X53S taucht bei Asus definitiv auch nicht auf und es gibt natürlich auch ein X53S - MB K53SV = K53SV.

Übrigens ist ein "neues" Mainboard da natürlich immer rund 7 Jahre alt, die NB Boards werden definitiv ausschließlich zur Produktionszeit der Kiste gefertigt!

Jedes eigenständige NB Modell hat übrigens auch immer sein ureigenstes und spezielles Mainboard und da ist im Gegensatz zu jedem Desktop PC nix genormt!

Beim Samsung läßt sich die HD-7670M nicht deaktivieren und wenns mit W8 nicht klappt, dann definitiv auch mit W7 nicht und die HD-7670M ist dann halt hin.
 

Dogcraft

Member
Thread Starter
Mitglied seit
01.08.2017
Beiträge
145
Ort
Baden-Württemberg
Kabel ist abgebrochen, habt ihr eine Idee was man da machen kann?

Ist vom Touchpad...

Tastatur funktioniert auch nur noch im BIOS (Passwort eingabe und Pfeiltasten etc.) aber in Windows nicht? Hängt das mit dem zusammen?

Imgur: The magic of the Internet
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten