Kraken Z63 auf ASUS ROG STRIX richtig anschließen?

Isolation

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
07.03.2017
Beiträge
12
Hallo Zusammen,

ich habe mein System geupdatet und bräuchte mal euren Rat bezüglich der Anschlüsse der Krake Z63 RGB auf dem Mainboard (Asus ROG STRIX X570-E Gaming).

Ein paar Infos zu meinem System:

Mainboard: ASUS ROG STRIX X570-E Gaming
CPU: AMD Ryzen 7 5800X
CPU-Kühlung: NZXT Kranken Z63 RGB 280mm
GPU: ASUS ROG-STRIX-RTX3080-010G-V2
RAM: Kingston FURY 3200
Gehäuse: be quiet! Silent Base 802 Windows Black incl. 3 Light Wings 1400mm PWM
Netzteil: BeQuiet Straight Power 11 850W Platinum
SSD 2 Samsung 860 EVO 1TB, eine Crucial P2 500 GB PCIe M.2 2280 SSD und eine 1 TB HDD.

Ich muss zugeben das ich das erste Mal eine WaKü verbauen und frage mich was ich da beachten muss/sollte.

Gehe ich nach der Anleitung des Mainboards Soll ich die Pumpe an AIO_PUMP anschließen und die Lüfte an CPU_OPT und CUP_FAN nachließen.
Schaue ich in die Anleitung der Kühlung steht da an AIO_PUMP und die FAN an die Pumpe.

Sollen die beiden Lüfter nun direkt von Mainboard oder von der Pumpe gesteuert werden? Ich frage mich nun welcher der beiden Optionen denn nun richtig/besser ist.

Vielleicht habt ihr auch einen Tipp warum das Bios die Front und Back fan nicht im Bios erkannt werden? Beide laufen über dem im Gehäuse verbauten HUB. Oder sollte ich dieser besser auch direkt über das Mainboard laufen lassen?

Wenn ihr damit Erfahrung habt, würde ich mich über eine Antwort freuen.

Vielen Dank im Voraus

VG
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten