• Hallo Gast!
    Wir haben wieder unsere jährliche Umfrage zu dem IT-Kaufverhalten und den Meinungen unserer Leser zu aktuellen Trends. Als Gewinn wird dieses Mal unter allen Teilnehmern ein Notebook im Wert von 1.799 Euro verlost. Über eine Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

[Kaufberatung] Kaufempfehlung 1200 bis 1300 Euro PC

Linux09

Profi
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2023
Beiträge
10
Hallo Zusammen,

Ich möchte mir gerne einen Pc zusammenbauen.

1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, welche Games zb?
Ja, cyberpunk 2077

2. Soll der PC auch für Bild-/Musik-/Videobearbeitung genutzt werden? Als Hobby oder Profi? Welche Software?
Ja, ich fange aber ich möchte damit nun anfangen und starte deshalb von 0 an, 1 bis 2 vms sollen dort laufen, aber nicht dauerhaft eingeschalten, sondern nur bei Bedarf

3. Auflösung deiner Monitore? Wieviele Monitore? Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
2x 27 zoll 4k monitore oder ein 34 zoll und ein 27 zoll monitor 4k (Anschaffung im pc preis nicht enthalten)

4. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
Er sollte recht leise sein, da er in meinem Büro stehen soll, er sollte einen farbigen cpu kühler doppelt groß haben und rgb fans, 1 festplatte fürs betriebssystem und eine für die Daten

5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
Nein

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
1.200 bis 1.300 euro

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
In den nächsten wochen/monaten

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
Selbst zusammenbauen

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Nein
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, welche Games zb?
Ja, cyberpunk 2077
3. Auflösung deiner Monitore? Wieviele Monitore? Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?
2x 27 zoll 4k monitore oder ein 34 zoll und ein 27 zoll monitor 4k (Anschaffung im pc preis nicht enthalten)
6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
1.200 bis 1.300 euro
Das passt vorn und hinten nicht zusammen.
Du brauchst allein 1000€ für ne Grafikkarte.



Alternativ kannst du deine Anforderungen massiv runterschrauben oder aber von Anfang an mit DLSS, FSR oder integer Scaling zocken.
 
Cyberpunk muss ich nicht in 4k spielen können.
Es muss doch iwie möglich sein ein guten videoschnit und foto pc zu bauen mit dem man halbwegs zocken kann, bin ja noch in den Anfängen vom videoschnitt
 
Cyberpunk muss ich nicht in 4k spielen können.
Lies dich ins Thema ein, die wichtigsten Links hab ich dir oben gegeben.
Dann schau mal was du mit den Infos von da machst, ob du deine Anforderungen neu formulieren möchtest.
 
cyberpunk kann man auf viele arten spielen. welche willst du?

Raster?
RT?
PT?
Mit DLSS/FSR oder ohne
Mit framegen oder ohne?
wie viel fps?
welche auflösung wen nicht 4k?

für 4k Native Raster high 60fps brauchst du ne 4090 wenn ich mich nicht irre.

4080/7900xtx reichen gerade so.

1707568856920.png


auf deinm 4k monitor wirst du dann entweder DLSS oder FSR nutzen müssen wenn das geld nicht für eine 4090/7900xtx reicht.

bedeutet dann DLSS/FSR Quality mode. aber selbst dass wird dann eng mit einer 4070ti super/4070 super, 7800xt.

balanced performance mode dann eben.

aber selbst die karten kosten 650€. bleiben 650€ für den rest.

wird sehr schwer.....
Beitrag automatisch zusammengeführt:


hier, mega video.

4070 @ 4k Raster + DLSS Q = ~35fps
4070 @ 4k Raster + DLSS P = ~ 60fps
4070 @ 4k Raster + DLSS P + FG = ~ 90fps (FG fps sind nicht das gleiche wie native fps, aufpassen!)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

wenn man von den ultra settings (kein rt) etwas runter geht, wird man um die 60fps landen bei DLSS P @ 4k ohne FG
Beitrag automatisch zusammengeführt:

also ein 4070s/7800xt ist quasi pflicht und die dinger werden auf vollast laufen.

bleiben ~650 euro für den rest

80€ nt
80-160€ ssd
80€ case

bleiben ~300 euro für cpu, board und ram

5600 + b550 + 32gb ddr4 3200cl16

getrennte datenträger ist dann eher schwierig. rgb firlefanz solltest du dir bei dem budget abschminken :)

1280€

Beitrag automatisch zusammengeführt:

1 G.Skill RipJaws V schwarz DIMM Kit 32GB DDR4-3200 CL16-18-18-38 (F4-3200C16D-32GVK)
1 Samsung SSD 970 EVO Plus 1TB M.2 2280/M-Key/PCIe 3.0 x4 (MZ-V7S1T0BW)
1 be quiet! Pure Base 500DX schwarz Glasfenster (BGW37)
1 MSI B550-A Pro (7C56-002R)
1 Thermalright Peerless Assassin 120 SE
1 AMD Ryzen 7 5700X 8C/16T 3.40-4.60GHz boxed ohne Kühler (100-100000926WOF)
1 be quiet! Pure Power 12 M 550W ATX 3.0 (BN341)
1 GIGABYTE GeForce RTX 4070 SUPER Windforce OC 12G 12GB GDDR6X HDMI 3x DP (GV-N407SWF3OC-12GD)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

die 4070super hätte noch native FG.

bei der amd (mit mehr vram) musst du FG über eine mod aktivieren. siehe die news dazu in den letzten tagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich möchte jetzt schon Mal die Frage in den Raum werfen, was ein "farbiger CPU Kühler doppelt groß" sein soll? Rein aus Interesse, Frage für einen Freund 😉
 
Na ist doch klar, doppelt groß => doppelt soviel RGB Blingbling => vervierfachte Leistung. The more RBG the more FPS :banana:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh