[Kaufberatung] Kaufberatung Gaming PC, max 1500€ (Vorschläge von Bekanntem vorhanden)

Bardi

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2022
Beiträge
2
Hallo zusammen,
da ich ziemlicher Laie bin was PC Hardware angeht, habe ich mir meine letzten beiden PCs mit Hilfe von Kaufberatungen zusammenstellen lassen.
Bisher habe ich dies über ein Forum gemacht, dass es inzwischen leider nicht mehr gibt. Meine Erfahrungen waren bisher nur positiv, darum hoffe ich hier auf ebenfalls gute Hilfe.

Ich hatte in dem anderen Forum vor knapp einem Jahr schonmal um eine Kaufberatung gebeten, darauf wurde dann aber nichts, dank der übertriebenen Preise von Grafikkarten etc.
Ich nutze mal den Frage-Katalog von damals, haben ihn ein wenig aktualisiert.

1. Wie viel Geld möchtest du maximal ausgeben?
ca. 1.500 € Obergrenze (muss nicht ausgeschöpft werden, außer, es gibt Argumente, wieso es teurer sein muss für meine Vorstellungen/Wünsche)

2. Welche(s) Betriebssystem(e) möchtest du auf dem PC einsetzen?
Nutze derzeit Win10, würde ich wohl auch (erstmal) bei bleiben

3. Welche Monitorauflösung (z.B. 1920x1080) benutzt du?
1920x1080

4. Was machst du mit dem PC?
Zocken, Web surfen, Filme schauen, Office

5. Welche Anwendungen/Spiele... nutzt du genau?
LoL, WoW, Life is Strange, Witcher 3, verschiedene Tomb Raider Teile, NieR, Metal Gear Solid 5, Monster Hunter World, ... , Wäre super wenn God of War: Ragnarök laufen würde
Derzeitiger PC hat leider Probleme bei Spielen wie God of War, Horizon Zero Dawn, STAR WARS Jedi: Fallen Order, ...

6. Möchtest du auch zukünftige Spiele spielen können?
Wäre super wenn ich für die nächsten 3-5 (10?) Jahre gerüstet wäre für Spiele auf mittlerer Grafik

7. Wünschst du dir bestimmte Extras (Bsp: Speicherkartenleser, WLAN, BluRay, TV-Karte...)?
Nein

8. Wünschst du dir bestimmte Eigenschaften (leise, übertaktbar, kleines Gehäuse...)?
Gerne leise

9. Wie viel Festplattenspeicher benötigst du ungefähr?
Habe 3 SSDs, insgesamt 2,25 TB, würde ich später was nachkaufen, wenn wieder mal voll.

10. Hast du Vorlieben oder Abneigungen gegenüber bestimmten Herstellern? Warum?
Weder noch

11. Kannst du noch Teile aus deinem alten PC verwenden?
Möglich, aber abgesehen von den Festplatten eher unwahrscheinlich / nicht gewünscht.

Derzeitiges Setup:
CPU: Intel Core i5-2400 Box, LGA1155
Mainboard: ASUS P8H67-V Rev 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3
Ram: 8GB-Kit G.Skill PC3-10667U CL9
Gehäuse: Xigmatek Midgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz
Netzteil: Super-Flower SF450P14XE Golden Green Pro 80plus gold
Laufwerk: LiteOn iHAS224-19 schwarz
Grafikkarte: Radeon RX 470 8GB


Ich hatte hier schon einen Bekannten um Hilfe gebeten, dieser hat mir bisher folgendes vorgeschlagen:

CPU: Intel Core i5 13600K 14 (6+8) 3.50GHz So.1700 WOF
Mainboard: Gigabyte Z690 UD So.1700 DDR4 ATX Retail
Ram: 32GB Corsair Vengeance RGB PRO schwarz DDR4-3600 DIMM CL18 Dual Kit
Gehäuse: "irgendwas mit Mesh für zur Unterstützung der Lüftung"
Netzteil: "Sollte schon so 750Watt haben, am besten was von seasonic oder bequiet"
Laufwerk: nicht mehr benötigt
Grafikkarte: RTX 3070 oder 3060 ti (muss man hier auf bestimmte Ausführungen achten?)

Bitte eine Einschätzung, was ihr von den Vorschlägen haltet.

Traue mir generell zu es allein zusammenzubauen, auch wenn ich es noch nicht gemacht habe. Habe aber bereits nen Lüfter getauscht und Leitpaste beim CPU erneuert.
Habe nur leider gar kein Plan, welche Hardware mit welcher zusammen passt, wegen Steckern, Geschwindigkeiten und wo man sonst noch drauf achten muss.

Hoffe man kann mir hier helfen, vielen Dank im Voraus!

Gruß
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Bardi

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
25.11.2022
Beiträge
2
Habe eine Konfiguration für mich gefunden. Kann geschlossen werden, danke!
 

thom_cat

Super Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
01.02.2006
Beiträge
48.610
Ort
Hessen\LDK
ich lasse mal für etwaige rückfragen offen.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten