• Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 21 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es könnten kurzzeitige Downtimes entstehen.
    Wer Push Meldungen dazu erhalten möchte folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/TechnicianFunky

Kaufberatung Gaming PC inkl. Streaming

Derkrause

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
25.05.2022
Beiträge
2
Hallo zusammen,

ich bin aktuell dabei mir einen PC zusammenzustellen. Ehrlich gesagt gehöre ich aber auch zu der Sorte Laie, der eher über gewisse Grundkenntnisse verfügt aber in der Bewertung des Gesamtkomponenten gerne einen Rat annehmen würde.
Aktuell habe ich ein Budget von ca. 2000€ (+-) für meinen neuen PC. Mit dem guten Teil würde ich nicht die neuesten Spiele in High-End Grafik spielen, aber Dinge wie zb. WoW oder ähnliches, Strategiespiele uvm. in sehr guter Auflösung genießen wollen. Zudem sollte ich mit dem PC erstmals streamen können, war schon immer ein stückweit mein Wunsch das zu beginnen und daher sollte er dies entsprechend auch können.
Meine aktuelle Vorstellung dazu sieht wie folgt aus:
https://www.mifcom.de/laden/6qim9ccg
Schaut gerne mal rein und gibt mir ein paar Rückmeldungen, ob man hiermit was anfangen kann oder ob ich i-wo was wichtiges übersehen habe (Bspw. das sich Komponenten nicht gut ergänzen, weil eine deutlich zu stark für die andere ist oder das Netzteil zu schwach ist).
Daher gerne konstruktive Kritik und Tipps raushauen, würde mich sehr über euren Input freuen! :)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Falo999

Enthusiast
Mitglied seit
08.08.2016
Beiträge
2.746
Bitte einmal den Fragebogen ausfüllen, das hilf beim beraten ungemein.


Ein paar allgemeine Punkte:
Gehäuse sieht lüftungstechnisch sehr schlecht aus für so potente Hardware.
Gute Gehäuse mit guten Airflow: Pure Base 500DX, Corsair 4000D/5000D Airflow, Fractal Meshify oder Torrent , NZXT Flow usw.

Der 12700K ist im grundsatz nicht schlecht, wenn es aber mit den Budget knapp wird reicht auch der 12700 der halt bei mifcom 90€ billiger ist.

DDR5 kostet derzeit immer noch deutlich mehr ohne deutlichen vorteil , muß man überlegen ob man den Aufpreis zahlen will.
Inzwischen sind es halt nur noch 90€ Aufpreis wenn man so langsamen DDR5 4800er Ram nimmt, nur wäre da vermutlich DDR4 3600er sogar schneller.

Die WD SN550 ist halt auch nichts besonderes sondern eher eine der langsamsten aktuellen SSD, besser wäre z.B. eine Samsung 970 Evo Plus.
Wobei viel macht das am ende in der Praxis nicht aus, und der Preis der WD 550 ist wirklich sehr günstig und der Aufpreis von 55€ für die 970 Evo ist eigentlich eine unverschämtheit.

Netzteil darf es schon ein Markennetzteil von Bequiet, Corsair,Seasonic sein und nicht ein unbekanntes 'MIFCOM Performance' was halt alles sein kann...

Grundsätzlich ist 'mifcom' eher als ein teurer Anbieter bekannt (außer es sind Angebots PC).
Sieht man auch gut das Mifcom halt 899€ für die 6750XT eingerechnet hat, der Einzelpreis der GPU ist über 200€ günstiger:

Hier wird bei 'Fertig PC meist https://www.dubaro.de/ empfohlen.

Aber Selbstbau wäre natürlich das besten...
 

Derkrause

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
25.05.2022
Beiträge
2
1. Möchtest du mit dem PC spielen? Wenn ja, was?
WoW, LoL, Strategiespiele bspw AoE IV usw

2. Möchtest du den PC für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Streaming auf Twitch

3. Hast du besondere Anforderungen oder Wünsche (bestimmte Marken und Hersteller, Overclocking, ein besonders leiser PC, RGB-Beleuchtung, …)?
-

4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?

2 x Samsung Curved Monitor C27FG73 - 69 cm (27 Zoll), Curved, VA-Panel, 144 Hz, 1 ms​



5. Hast du noch einen alten PC, dessen Komponenten teilweise weitergenutzt werden könnten?
(Bitte mit Links oder genauen Model-Namen)
1 TB SSD - Samsung Festplatte (kein must have)

6. Wie viel Geld möchtest du ausgeben?
2000-2400

7. Wann soll die Anschaffung des PC erfolgen?
So zeitnah wie möglich :d

8. Möchtest du den PC selbst zusammenbauen oder zusammenbauen lassen (vom Shop oder von Helfern (Liste als Sticky))?
zusammenbauen lasen

9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Twitch
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
35.493
Ort
Rhein-Main
4. Wieviele und welche Monitore möchtest du nutzen? Modell, Auflösung, Bildwiederholfrequenz (Hertz)? Gsync/FreeSync?

2 x Samsung Curved Monitor C27FG73 - 69 cm (27 Zoll), Curved, VA-Panel, 144 Hz, 1 ms​

Für die Monitore brauchst du sicher nicht mehr Power als ne 3060ti/6700xt
9. Möchtest du deine Inhalte mit dem PC Streamen (z.B über Twitch/OBS)? Wenn ja - welche Spiele/Inhalte? Hast du schon Teile fürs Stream-Setup? (Multi-Monitore, Mikrofon, Kamera, Stream-Deck, ...)?
Twitch
Weisst du schon, ob du den Stream über CPU, GPU oder einen separaten PC mit Capture Card codieren möchtest?

Alternativ kannst du auch einfach das Thema komplett ignorieren und einen PC kaufen der für beides überdimensioniert ist... Das Budget gibts her:
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten