Aktuelles

Jurassic World Evolution 2 erscheint am 9. November 2021 für PC und Konsolen

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
30.468
jurrasic_world.jpg

Die Spieleschmiede Frontier Developments hat jetzt bekanntgegeben, dass die Dinosaurierpark-Management-Simulation Jurassic World Evolution 2 am 9. November 2021 sowohl für den PC als auch für Sonys PlayStation 5 & 4 sowie Microsofts Xbox Series und die Xbox One erscheinen wird. Die Fortsetzung bietet den Spielern einen Kampagnenmodus, erweiterte Bauoptionen, mehr Anpassungsmöglichkeiten und den neuen Chaostheorie-Modus. Hier lassen sich "Was wäre wenn"-Szenarien aus allen fünf Filmen der Jurassic-Park/World-Reihe spielen.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Feivel

Enthusiast
Mitglied seit
15.01.2008
Beiträge
4.328
Hätte ich jetzt nicht so schnell mit gerechnet.. Fand den ersten Teil ganz unterhaltsam, habe hier jetzt aber das Gefühl, dass es eher ein DLC ist?!
Werde mir dazu mal ein paar Tests anschauen, wenn es soweit ist und ich hoffe, dass ich mich irre. :)
Am wichtigsten wäre mir die Detailverliebtheit von Planetcoaster, aber ich ich denke so grundlegende Änderungen werden da nicht kommen..
 

Bangee

Profi
Mitglied seit
28.12.2016
Beiträge
632
Ort
Nähe Stuttgart
Der erste Teil hatte zu wenig Freiheiten und das Management kam auch ein wenig zu kurz. Ansonsten ist es ein tolles Spiel.

Wenn da an den richtigen Schrauben gedreht wird könnte das schon toll werden, aber das Gefühl eines DLC teile ich hier tatsächlich. Lassen wir uns überraschen :)
 

Streifi

Enthusiast
Mitglied seit
02.02.2010
Beiträge
536
Ort
Braunschweig
Der erste Teil war schon gut, leider fehlte der Wirtschaftsaspekt komplett (wie bei fast allen Games in dem Genre).
 

contao

Experte
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
766
Ort
www
Den ersten Teil gab es mal im Epic Store gratis. Hab das mal ein paar Stunden probiert. Mir sind die Dinos immer durch den Zaun gebrochen (Elektrozaun). Das permanente Einfangen stresste und frustrierte mich so, dass ich das Spiel wieder gelöscht habe.
 

nemihome

Enthusiast
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
1.657
Das liegt primär an der Dinozufriedenheit. Für die meisten reichen ganz simple Zäune wenn die gute Laune haben. Für die wenigen anderen Elektro + Beton, wenn ich mich richtig erinnere. Aber auch da gilt: Nur zufriedene Dinos bleiben im Gehege.
 
Zuletzt bearbeitet:

Feivel

Enthusiast
Mitglied seit
15.01.2008
Beiträge
4.328
Den ersten Teil gab es mal im Epic Store gratis. Hab das mal ein paar Stunden probiert. Mir sind die Dinos immer durch den Zaun gebrochen (Elektrozaun). Das permanente Einfangen stresste und frustrierte mich so, dass ich das Spiel wieder gelöscht habe.

yo ich hatte es auch Gratis über Epic und ein paar nette Stunden damit verbracht.
Es ist wie @nemihome sagt, wenn die Happy sind (Größe, Anzahl Artgenossen, Vegation/Wasser etc.) dann war das eigentlich kein Thema mit dem ausbüchsen.
Außer wegen dieser Randomevents oder Strommangel..
 
Oben Unten