Aktuelles

Jetway-Mainboards mit Intels Spar-Chipsatz H61 gesichtet

Redphil

[online]-Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.328
Ort
Leipzig
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="jetway" src="images/stories/logos/jetway.jpg" height="100" width="100" />Intel hat parallel zum Marktstart der jüngsten Prozessorengeneration Sandy Bridge die Chipsätze P67 und H67 eingeführt. Der günstigere Budget-Chipsatz H61 lässt hingegen noch auf sich warten. Letzten Berichten ist mit ihm gegen Ende Februar zu rechnen (<a href="index.php/news/hardware/prozessoren/17536-intel-roadmap-zeigt-daten-zu-neuen-prozessoren-und-chipsaetzen.html" target="_blank">wir berichteten</a>).<br />Jetzt sind Informationen zu zwei <a href="http://www.jetway.com.tw/jw/" target="_blank">Jetway</a>-Mainboards aufgetaucht, die bereits auf diesem Spar-Chipsatz basieren.Es handelt sich dabei um das "MIH61M-D" und um das "MIH61-DU3"....<p><a href="/index.php?option=com_content&view=article&id=17652&catid=50&Itemid=143" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Vagabund

Enthusiast
Mitglied seit
19.11.2006
Beiträge
1.925
Ort
Magdeburg
Finde ich recht interessant. Wenn es so nen 40€ Brett ist, ideal um sich mal eben einen Server zusammenzusetzen. Muss man halt ma schauen ob es auch Stromsparprozzis gibt. Ich würd den gerne für meine Tests in der Uni haben wollen ^^
 
Oben Unten