Aktuelles

Ivy Bridge im Test: Intel Core i7-3770K und alle i5-Modelle

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.756
<p><strong><img style="margin: 10px; float: left;" alt="logo" src="/images/stories/galleries/reviews/IvyBridge/logo.png" height="100" width="100" /></strong></p>
<p><strong>Der Tick ist da: Intel stellt am heutigen Tag die neuen Ivy-Bridge-Prozessoren vor. Insgesamt handelt es sich um 14 neue Modelle im Desktop- und Notebook-Bereich, hinzu kommen acht Chipsätze, die teilweise schon vorgestellt worden sind, und fünf Wireless-Optionen. In diesem Test schauen wir uns die Desktop-Prozessoren genauer an, während wir in einem zweiten Review eine Mobile-CPU unter die Lupe nehmen.</strong></p>
<p>Intels dritte Generation der Core-Mikroarchitektur ist als "Tick" aus Intels Tick-Tock-Modell ein sogenannter Shrink: Man nimmt die Architektur der Vorgänger-Generation "Sandy Bridge" und...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/prozessoren/22181-ivy-bridge-im-test-intel-core-i7-3770k-und-alle-i5-modelle.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

JPbold

Active member
Mitglied seit
13.10.2010
Beiträge
2.953
Ort
Berlin
hmm .. okay .. ein umstieg lohnt sich also nicht wirklich wenn man ne sandy hat :) aber trotzdem .. intel geht in die richtige richtung .. weniger leistungsaufnahme bei mehr leistung ..
 

Dan Kirpan

Banned
Mitglied seit
14.11.2006
Beiträge
973
Da ist ja Leistungsmäßig überhaupt kein Fortschritt, genau die selbe Leistung wie bei Sandy Bridge. Das ist doch schon etwas entäuschend.

Na ja, dann wird Piledriver wohl wieder deutlich aufholen können. Ist ja nett von Intel wenn sie AMD eine Verschnaufpause gönnen.
 

LumiL0rn

Member
Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge
482
Ist doch ganz nett die Ivy. Ein kleines Plus an Leistung, bei recht deutlich gesunkenem Stromverbrauch. Und von der UVP auch noch günstiger als der Vorgänger.
 

coldheart

Banned
Mitglied seit
23.06.2011
Beiträge
2.024
wer hier überhaupt noch AMD in den Mund nimmt, der sieht die Dominanz nicht im Schnitt 12 Intel vor dem ersten Besten AMD sagt doch alles.
Aber es muss auch Billigheimer geben, natürlich mit der üblichen großen Klappe, LG
 

Spliffsta

Active member
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.601
Ort
NES
ist der a6 3650 wirklich soviel schneller in cod als ein i7 2600k?? oder habt ihr da nen fehler? laut CB etc hat der a6 keine chance in der CoD engine gegen nen i7...
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.756
Der A6 hat bei uns hervorragend funktioniert bei CoD.
 

Dan Kirpan

Banned
Mitglied seit
14.11.2006
Beiträge
973
Tja, ein Dual Core A6 ist schneller als der neuste Quad Core mit HT von Intel.

Jaja, AMD ist einfach so überlegen, wird noch lange dauern bis Intel da mal rankommen kann. Vieleicht in ein paar Jahren die Hälfte der AMD Leistung! Das würde ich ihnen echt wünschen. Hoffentlich hält Intel noch durch und geht nicht pleite....
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.756
Wobei es einem eigentlich egal sein könnte, ob das Spiel nun mit guter Qualität bei 27fps oder 15 fps ruckelt... oder man es nur flüssig in 640x480 spielen kann.
 

Tenchi Muyo

Active member
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
4.124
Wie man sieht:

Intel macht sich selber Konkurrenz - sonst gibt es ja leider keine. Selbst ein 3880K würde jetzt kaum für Begeisterung sorgen...

Positiv:

Der Stromverbrauch unter Last dürfte sich bei den kommenden 6-Kern CPU's (Sockel 2011) erst richtig positiv bemerkbar machen.

Von mir aus kann Intel die Sandy-Bridge-E CPU's sofort in Rente schicken und durch Ivy-Bridge-E ersetzten!
Aber das dauert leider noch 1 Jahr..
 
Zuletzt bearbeitet:

Redphil

[online]-Redakteur
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.244
Ort
Leipzig
Die CoD-Benches zeigen ja vor allem die Leistung der integrierten GPU. Und da sind AMDs Llano-Modelle eben der Intel-Konkurrenz überlegen. Ivy Bridge hat bei der GPU-Leistung zwar aufgeholt, aber mit Trinity könnte AMD den Abstand wieder herstellen. Aber das gilt halt nur für den GPU-Teil.
 

Novastar

Member
Mitglied seit
27.10.2011
Beiträge
829
Oh mein Gott, 1,4 Billionen Transistoren!!! Das ist aber eine Menge, da sollte man vielleicht noch mal drüber schauen. ;)
Erste Bildunterschrift hier.
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.756
Danke, das ist in der Tat etwas viel ;)
 

Daniel N

Active member
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
5.037
Ort
Bremen
Super Test bis auf eine Sache:

wäre schön wenn ihr in verschiedenen Konstellationen mal nach dem 24p-Bug geguckt hättet.
Ist zwar theoretisch erst für die kleinen Modelle interessant (zwecks HTPC), aber es wäre gut zu wissen obs nun mit Chipsatz und/oder CPU behoben wurde.

Wird das noch nach geholt? *ganz lieb bitte bitte sag* ;)
 

oggear51

Active member
Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
3.046
Ort
Sauerland
der 24p bug wurde doch schon beim sandy behoben,
also zumindest bei mir läuft im 24p modus ruckelfrei und das ohne irgendwelche programme
 

Daniel N

Active member
Mitglied seit
20.02.2009
Beiträge
5.037
Ort
Bremen
Es gibt aber anscheinend auch Leute die es nicht sehen bzw. scheint es nicht an jedem TV/Monitor aufzutreten.
unter Sandy gibt es diesen Bug auf jeden Fall in bestimmten Konstellationen, deswegen setze ich da lieber auf richtige Tests.
 

oggear51

Active member
Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
3.046
Ort
Sauerland
damals auf dem älteren sockel 1156 war der 24p bug vorhanden da kam es öfters zum ruckeln,
aber mit dem sandy ist wirklich nichts mehr zu sehen und ich bin bei sowas ziemlich empfindlich.
 

baizer

Member
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
488
Ort
Stuttgart
Hmm CPU Performance und Overclocking in Bezug auf Sandy enttäuschend.
Stromverbrauch in Bezug auf Sandy gerade noch ok (die TDP hat mehr versprochen).
Schade, dass AMD in Sachen CPU gerade nicht richtig Paroli bieten kann, man sieht was dabei rauskommt.
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
31.756
Intel hat den 24p-Support mit auf den Folien - wie das aber in der Praxis aussieht, können wir gerne mal testen. Ivy Bridge schreit ja nach einem HTPC-Artikel ;)
 

LumiL0rn

Member
Mitglied seit
28.01.2008
Beiträge
482
Stromverbrauch in Bezug auf Sandy gerade noch ok (die TDP hat mehr versprochen).
Wo hat denn die TDP mehr versprochen? Der 3770K ist unter Last knappe 16 Watt sparsamer als der 2700K und die TDP Differenz beträgt 18 Watt!? Wobei ich auch noch bezweifel, dass SB die 95W auch komplett ausschöpft..
 

baizer

Member
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
488
Ort
Stuttgart
Wo hat denn die TDP mehr versprochen? Der 3770K ist unter Last knappe 16 Watt sparsamer als der 2700K und die TDP Differenz beträgt 18 Watt!? Wobei ich auch noch bezweifel, dass SB die 95W auch komplett ausschöpft..
Hab 2500K und 3570K schnell in der Tabelle verglichen, da waren es noch ~10W.
Aber gut, dann passt das ja immerhin.
Der Leistungsvorsprung ist allerdings immernoch nahe 0.
 

oggear51

Active member
Mitglied seit
14.03.2010
Beiträge
3.046
Ort
Sauerland
@Daniel N

wie gesagt auf dem 1156 sockel hatte ich das problem das filme mit einer rate von 23,976 fps mit 24 fps abgespielt wurden,
da hatte ich auch alle 47 sekunden einen ruckler beim sandy ist das nicht so da werden die filme mit 23,976 fps auch mit der rate abgespielt
und die ruckeln auch nicht mehr ich mach mal gleich ein pic und schickst dir dann per pn
 

marvinator

Active member
Mitglied seit
23.03.2012
Beiträge
2.076
In vielen Diagrammen tauchen leider keine i5-Modelle von IvyBridge vor, nur sehr sehr viele i7er...
 
Oben Unten