Aktuelles

[Sammelthread] iPhone 13 und iPhone 13 Pro

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.660
Samsung hat die Produktion normaler LCDs übrigens eingestellt und produziert nur noch OLEDs in allen Größen bis mind. 85 Zoll. Ich weiss gerade nicht ob die größeren Panels dann noch einzeln produziert werden oder aus kleineren zusammengesetzt. Soviel auch zu „Technik nur für Smartphones“.
Samsung will die Produktion von lcds seit anfang 2020 oder sowas einstellen. Bisher gibt es aber noch nichtmal eine Produktpalette mit OLED tvs zu kaufen. Die QLED sind alle LCDs mit eigenem Pannel so weit ich weiß. Von daher schauen wir mal wann es wirklich so weit ist.

Die Farbstiche waren halt bei den ersten Oleds, warum auch immer. Mittlerweile scheint das behoben zu sein.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

MadCat69

Experte
Mitglied seit
27.12.2016
Beiträge
1.228
Stimmt, sie wollen nur einstellen. Aber das liest man in den letzten Tagen sehr häufig, da ist wohl bei mir ein „hat eingestellt“ draus geworden.
Die Maschinen an andere Auftragsfertiger abgeben und dann dort die LCDs zukaufen klingt aber nicht unlogisch.
Aber das schweift ab.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
3.095
Bilde ich mir das nur ein oder machen 15g Differenz (11 Pro <-> 13 Pro) nach wenigen Minuten schon einen deutlich spürbaren Unterschied? Kann auch an der Apple Lederhülle liegen. Beim 11 Pro war der untere Bereich größtenteils ausgeschnitten. Bei der 13er-Hülle ist ein recht "scharfkantiger" Ausschnitt um den Lightning-Port und an der Stelle liegt das Handy immer auf meinem kleinen Finger. Wird sehr schnell sehr unangenehm.
Welche Hüllen nutzt ihr denn?
 

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.660
Bilde ich mir das nur ein oder machen 15g Differenz (11 Pro <-> 13 Pro) nach wenigen Minuten schon einen deutlich spürbaren Unterschied? Kann auch an der Apple Lederhülle liegen. Beim 11 Pro war der untere Bereich größtenteils ausgeschnitten. Bei der 13er-Hülle ist ein recht "scharfkantiger" Ausschnitt um den Lightning-Port und an der Stelle liegt das Handy immer auf meinem kleinen Finger. Wird sehr schnell sehr unangenehm.
Welche Hüllen nutzt ihr denn?
Blätter mal 1-2 Seiten vor da geht es viel um Hüllen :)
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
3.095
Ich habe gerade das 11 Pro und das 13 Pro inkl. Hülle auf die Waage gelegt, weil mir der Unterschied auch heute wieder so störend vorkommt. Die Differenz inkl. Hülle liegt bei knapp 40g. Hätte nicht gedacht, dass ich dieses Bisschen Zusatzgewicht als so unangenehm empfinde. Mag sein, dass die kantige Form ihr Übriges dazu beiträgt.
Ich überlege tatsächlich, ob ich das Handy an die Telekom zurückschicke und entweder das normale 13er nehme oder die Vertragsverlängerung komplett rückgängig mache. Ansonsten war noch das Pixel 6 im Rennen, aber das ist ja noch schwerer.
 

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.660
War auch etwas geschokt, komme aber sogar vom 6s, das ich ohne Panzerglas und Hülle genutzt habe. Nach zwei Wochen stört mich der Unterschied nicht mehr. Andere Handys wären meistens noch größer.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
3.095
Andere Handys wären meistens noch größer.

Das stimmt. Daher käme für mich dann eigentlich nur das normale 13er in Frage. Größe ist noch ok, aber nicht so schwer.
Ob sich der Wechsel vom 11 Pro dann noch lohnt, ist eine andere Sache.
 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.209
Ort
München
Bilde ich mir das nur ein oder machen 15g Differenz (11 Pro <-> 13 Pro) nach wenigen Minuten schon einen deutlich spürbaren Unterschied? Kann auch an der Apple Lederhülle liegen. Beim 11 Pro war der untere Bereich größtenteils ausgeschnitten. Bei der 13er-Hülle ist ein recht "scharfkantiger" Ausschnitt um den Lightning-Port und an der Stelle liegt das Handy immer auf meinem kleinen Finger. Wird sehr schnell sehr unangenehm.
Welche Hüllen nutzt ihr denn?
Alle hypen ja seit dem 12er das Design. Unabhängig von der Hüllen-Problematik finde ich, dass das Ding wie ein ungriffiger Backstein in der Hand liegt. hab es auch auf dem kleinen Finger liegen und es ist sehr unangenehm. Eine echte Wohltat, wenn ich mal das abgerundete S10 (Geschäftsgerät) in der Hand hab. So war es bei Apple ja auch bis einschließlich zum 11er.

Das alte ipad pro 2017 lag auch besser in der Hand, aber so krass wie seitdem iphone 12 fand ich damals den Umstieg nicht. Aber es gilt friss oder stirb. So schnell wird Apple da kein Einlenken zeigen.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
3.095
Alle hypen ja seit dem 12er das Design. Unabhängig von der Hüllen-Problematik finde ich, dass das Ding wie ein ungriffiger Backstein in der Hand liegt. hab es auch auf dem kleinen Finger liegen und es ist sehr unangenehm. Eine echte Wohltat, wenn ich mal das abgerundete S10 (Geschäftsgerät) in der Hand hab. So war es bei Apple ja auch bis einschließlich zum 11er.

Das alte ipad pro 2017 lag auch besser in der Hand, aber so krass wie seitdem iphone 12 fand ich damals den Umstieg nicht. Aber es gilt friss oder stirb. So schnell wird Apple da kein Einlenken zeigen.
Da hast du wohl leider Recht. Beim iPhone 5s fand ich das kantige Design noch klasse. Allerdings war das Handy da auch ein ganzes Stück kleiner. Die neuen Modelle liegen - vor allem mit Hülle - nicht besser in der Hand. Im Gegenteil. Selbst die deutlich größeren Pixel 6 fand ich durch die abgerundeten Seiten handlicher.
Das 13 Pro hat mich jedenfalls nach dem Auspacken bisher nur negativ überrascht, daher ist es im Grunde schon auf halbem Weg zurück zur Telekom. Ich weiß nur noch nicht, was ich stattdessen nehmen will. Entweder beim 11 Pro bleiben (eigentlich wollte ich gern was Neues), das normale 13er nehmen und auf ein gutes 14er (oder ein gutes Pixel 6a) hoffen oder doch noch mal das schwerere, aber griffigere Pixel 6 (liegt hier auch noch - ungünsitges Timing ;)) antesten. First world Problems. ;)
 

soul4ever

Urgestein
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
11.209
Ort
München
Also das 13er wird sich nicht besser anfühlen. Hatte vorher ja ein S21 Ultra was sich um Welten besser angefühlt hat. Aber ich wollte wegen der aw ja zurück…

Die andere Entscheidung wird dir keiner abnehmen können.
Kurz vor Weihnachten soll das 13 Mini für meinen alten Herrn kommen. Hatte es noch nie in der Hand. Bin sehr gespannt, wie es sich anfühlt, ob dort die Kanten weniger negativ auffallen. Aber kommt dann eh in ne fette Klapphülle.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Geschmäcker. Ich vermisse das flutschige alte Teil kein bisschen. Und ich hasse runde Screen Kanten. Bäh
 

SwissCrow

Urgestein
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
5.278
Ort
Schweiz
Ich habe das 11Pro mit dem Apple Ledercase wesentlich lieber in den Händen gehabt, als das 13er oder 12er.
 

Gidian

Enthusiast
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
3.095
Also das 13er wird sich nicht besser anfühlen. Hatte vorher ja ein S21 Ultra was sich um Welten besser angefühlt hat. Aber ich wollte wegen der aw ja zurück…

Die andere Entscheidung wird dir keiner abnehmen können.
Kurz vor Weihnachten soll das 13 Mini für meinen alten Herrn kommen. Hatte es noch nie in der Hand. Bin sehr gespannt, wie es sich anfühlt, ob dort die Kanten weniger negativ auffallen. Aber kommt dann eh in ne fette Klapphülle.
Ich hatte mich letztes Jahr auf das 12 Mini gefreut, fand es in der Hand dann aber doch zu klein - und dass, obwohl ich eigentlich immer ein Freund kleinerer Handys war. Man gewöhnt sich wohl an vieles.
Meine Frau hat das 12er mit einer Apple Silikon-Hülle. Das liegt auf Dauer besser in der Hand, einfach weil es leichter ist. Mal sehen - ich fahre nachher noch mal zu Media Markt und nehme das 13er in die Hand.

@scrollt: Edge Displays wie bei Samsung oder beim neuen Pixel 6 Pro mag ich auch nicht. Abgerundete Gehäuse-Kanten liegen aber (bei mir) einfach besser in der Hand. Vor allem mit Case.
 

estros

Urgestein
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
6.988
Ort
Hamburg
Gewicht ist am Ende nur Gewöhnung. Spreche da aus Erfahrung. Hatte ein iPhone 7 (+10 gr Case) und irgendwann später ein Batterie Case geholt. 140 gr + 110 gr = 250 gr. Anfangs echt schwer, nach ein paar Wochen war es das Normalgewicht und nicht mehr unangenehm. So viel wiegt ein heutiges 13 Max. Lag gut in der Hand, fühlte sich wertig an. Alles gut.

Jetzt mit iPhone 13 Mini, das kompakter zu o.g. ist, sind es 140 gr + 30 gr Case. Kleiner fühlt sich bei gleichem Gewicht sofort schwerer an, mit einem 10 gr Case (gesamt 150 gr) könnte man wohl die Leichtigkeit vom iP7 zurückholen… ;)
 

MS1988

Urgestein
Mitglied seit
03.10.2009
Beiträge
6.704
Also ich kann sagen , dass die I Phone Geräte wirklich schwerer sind.

Das Pro 13 6,1 Zoll ist schwerer als mein altes Note 8 6,3 Zoll , aber liegt mir persönlich gut in der Hand.

Was mir beim I Phone ansonsten gegenüber Samsung besser gefällt ist nicht diese Masse an Apps .

Habe mein Note 8 an der Anlage angeschlossen für Musik .

Wenn man das mal nach einer Woche startet sind es mal gleich 30 Updates die gezogen werden müssen für den ganzen kram der vorinstalliert ist .

Hat man beim I Phone einfach nicht .

Habe 5-6 Apps selber zusätzlich installiert die ab und an geupdatet werden, aber dann ist auch gut .

Apple ist mittlerweile echt nicht verkehrt und hatte daher noch zusätzlich einen Monat später das Ipad Pro 2021 12,9 Zoll gegönnt mit Magic Keyboard.

Eigentlich sollte es ein Surface Pro 8 werden , aber das I Pad hatte mich im laden überzeugt und ist genau das richtige für das was ich mache.

In Verbindung mit dem I Phone eine tolle Ergänzung .

Eigentlich brauche ich meine große Kiste nurnoch fürs zocken :d
 

majus

Experte
Mitglied seit
12.06.2015
Beiträge
1.660
Die bauen ja aus irgendeinem Grund sogar einen unsinnigen Magneten ein den keiner braucht xP
Kein Wunder also.. bin aber froh das der Akku nichtmehr aus Design und gewichtsgründen so klein gehalten wird, aber den Magneten könnte man sich schon sparen^^
 

sanic

w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Mitglied seit
29.04.2006
Beiträge
5.169
Ort
Bayern/Bayreuth
Hab nach dem 13er pro das normale 13er.
Gefühlt hält der Akku deutlich besser als im pro. Wer aber 10h YouTube schaut am Tag der nimmt das Pro. Dazu weniger Gewicht, die Cam stört nicht so extrem, macht aber fast identische Fotos. Behalte erstmal das 13er. Bekomme das Teil nicht leer über den Tag.
 

paffi

Enthusiast
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
233
Welchen Grund gab es, vom 13er pro aufs 13er zu wechseln, wenn ich fragen darf?
 

sanic

w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Mitglied seit
29.04.2006
Beiträge
5.169
Ort
Bayern/Bayreuth
Welchen Grund gab es, vom 13er pro aufs 13er zu wechseln, wenn ich fragen darf?
der Kamera Buckel hat mich aufgeregt weil jedesmal verschmiert, das Gewicht und an sich der Preis. Hab’s teurer losgeworden und für deutlich günstiger ein 13er genommen. Ich weiß Probleme muss man haben :d

wie gesagt, Akku 🔝, Cam 🔝

einzig wo ich mir Gedanken mach ist der RAM.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Du gibst ein 13 Pro weg für ein 13 (auch weil es dir zu schwer ist) und überlegst nun ein 12 Pro Max zu kaufen?

🤔:fresse:
 

sanic

w.a.t.e.r.c.o.o.l.e.d
Mitglied seit
29.04.2006
Beiträge
5.169
Ort
Bayern/Bayreuth
Nein, das pro max soll nicht für mich sein. Meine bessere Hälfte hat noch ein versiegeltes 13er und ein Kollege auf der arbeit möchte unbedingt das Teil haben.
 

estros

Urgestein
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
6.988
Ort
Hamburg
Kollege ist von meinem 13 Mini derart begeistert, der hat nun sein 12er gegen ein 13 Mini getauscht.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
14.700
Nein, das pro max soll nicht für mich sein. Meine bessere Hälfte hat noch ein versiegeltes 13er und ein Kollege auf der arbeit möchte unbedingt das Teil haben.
Ahhh, ok. Ja, keine Ahnung, entweder man will ein großes oder nicht. :) Ich brauche nun keine 120Hz und bin sehr zufrieden mit dem 12 Pro (nicht Max). Sehe beim 13 keine großen Vorteile
 

bc

Enthusiast
Mitglied seit
22.12.2004
Beiträge
1.307
Kollege ist von meinem 13 Mini derart begeistert, der hat nun sein 12er gegen ein 13 Mini getauscht.
er ist von nem 12er (mini) aufn 13er mini gewechselt? da hät er auch auf das 14er warten können, dann wäre das ein echtes upgrade, statt nur sidegrade :) schade das wohl mit dem 14er das mini nicht mehr kommt... naja apple halt.
 

ExXoN

Legende
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2004
Beiträge
7.634
Ort
Rodgau bei Ffm
Bisher ist zu den „normalen“ 14ern doch noch gar nix bekannt oder?
Und bei den Pros gibts bisher auch nur das Punch Hole und 48 megapixel Kamera Gerücht



Aber ist alles eh noch zu früh, 9 Monate sind noch lang
 
Zuletzt bearbeitet:

PrettyFly

Urgestein
Mitglied seit
10.02.2008
Beiträge
6.589
Ort
~/
Glaube zu diesem Zeitpunkt gab es noch nie belastbare Leaks zu nem neuen iPhone.

Ich finde, nächstes Jahr wäre es mal wieder an der Zeit für irgendeine echte Neuerung, dann würde ich auch überlegen upzugraden.
Nur ne marginal verbesserte Kamera, schnellerer Chip und etwas besseres Display überzeugen mich irgendwie nicht mehr… dann würde ich eher den Akku meines 11 Pro tauschen lassen und das noch ein weiteres Jahr benutzen.
 

bc

Enthusiast
Mitglied seit
22.12.2004
Beiträge
1.307
Bisher ist zu den „normalen“ 14ern doch noch gar nix bekannt oder?
Zw 12er und 13er ist aber genug bekannt um zu sehen das man sich das "Update" sparen kann. Zum 14er ist genug bekannt um zu sehen das warten lohnt :)
 

estros

Urgestein
Mitglied seit
30.03.2010
Beiträge
6.988
Ort
Hamburg
er ist von nem 12er (mini) aufn 13er mini gewechselt? da hät er auch auf das 14er warten können, dann wäre das ein echtes upgrade, statt nur sidegrade :) schade das wohl mit dem 14er das mini nicht mehr kommt... naja apple halt.
Wie ich schrieb vom 12er auf das 13 Mini. Die Größe macht viel aus, wenn man auf dem Bildschirm praktisch den gleichen Inhalt bekommt aber es angenehmer in der Hand liegt. Warten und nochmals warten auf einen weiteren Nachfolger, den es nach Spekulationen nicht geben wird, ist eine dumme Idee von dir.
 

SwissCrow

Urgestein
Mitglied seit
11.06.2006
Beiträge
5.278
Ort
Schweiz
Ich hatte nebst dem normalen 12er auch das 12 mini und ich fand die Grösse eigentlich sehr angenehm. Nur die eher mässige Akkaufzeit fand ich nicht so toll.

Ist die Akkaufzeit mit dem 13 mini spürbar besser geworden?
 
Oben Unten